05.07.2016, 12:49 Uhr

"Singen vom Feinsten" - die beliebtesten Chöre Kärntens

Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz , Heinz Koch ( Stadtwerke ), Erwin Benedikt( Hirter-Bier ), Gernot Matschnig ( Raiffeisen Landesbank ), Daniela und Richi Di Bernardo ( Projektleiter) (Foto: Daniela u Richi Di Bernardo)

Bereits zum 6. Mal wurde die Serie "Singen vom Feinsten" im Konzerthaus Klagenfurt durchgeführt.

Mit dabei waren: Die 5 Gailtaler - ein Quintett, dass in Kärnten seit Jahren die Sing-Landschaft mit Ihren Liedern bereichert. Der gemischte Chor Grafenstein - der zu einem der besten gemischten Chöre in Kärnten zählt. Der MGV Almrose Radenthein - ein stimmgewaltiger Chor aus Oberkärnten mit seinem ambitionierten Chorleiter ,hat sich schon seit Jahren in die Herzen der Zuhörer gesungen. Ferner bereicherte eine junge Bläser-Truppe das Blechreiz-Brass-Quintett - heuer erstmalig dieses niveauvolle Konzert.


Die nächste Veranstaltung

"Singen vom Feinsten" findet am Freitag den 22. Juli um 19.30h als Open-Air-Konzert am PYRAMIDENKOGEL statt / Mit den Rosentalern/ dem Klang Quadrat / u Blechreiz-Brass-Quintett /
Karten im Tourismusbüro Klagenfurt und Gemeinde Keutschach sowie Ö-Ticket
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.