Chöre

Beiträge zum Thema Chöre

Das Jahresabschlusskonzert der verschiedenen Weizer Chöre ist einer der Höhepunkte im Jahr.
  27

Singverein Weiz
Jahresabschlusskonzert der Weizer Chöre

Das Abschlusskonzert vom Singverein Weiz fand dieser Tage im Kunsthaus Weiz statt. Der Kinder-bzw. Jugendchor Weiz, sowie Voices Wides gaben dabei Kostproben ihres Könnens zum Besten. Die beiden Auftritte standen unter dem Motto "Wochenend und Sonnenschein....". Leider sind in der Pandemie die Chöre ein wenig geschrumpft, das aber der Qualität keinen Abbruch tat. Chorleiter Joannes Steinwender ist voller Zuversicht, das sich ab der neuen Saison wieder viele aus der derzeitigen schwierigen Zeit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Üben bereits fleißig: Lukas Joham und Theres Karisch

Völkermarkt
Aus den Fenstern am Hauptplatz wird gesungen

Ein Klangerlebnis der besonderen Art findet am Freitag in Völkermarkt statt. Beim ersten "Fensterl Singen" wird der gesamte Hauptplatz zur Bühne für regionale Chöre. VÖLKERMARKT. Das große Singen mit zahlreichen Chören, das im Rahmen der Feierlichkeiten zum Jubiläumsjahr 2020 am Völkermarkter Hauptplatz geplant war, musste coronabedingt auf 2021 verschoben werden. Als Ersatz dafür wird kommenden Freitag zum "Fensterl-Singen" geladen.  Gemeinsam etwas erreichen Die Idee dazu stammt von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Auftakt und Premiere: Die Kinder der Volksschule St. Oswald ob Eibiswald auf der Bühne.
 1   9

Regionssingen in Eibiswald
Sieben Chöre auf einen Streich

Große Vielfalt war gestern beim Regionssingen der Schulchöre in der Musik-NMS Eibiswald geboten. EIBISWALD. Der Turnsaal der Musik-NMS Eibiswald war gestern Abend Austragungsort für das heuer erste Regionale Singen der Schul-Chöre. Nach dem musikalischen Auftakt durch das Volksmusikensemble der Musik-NMS Eibiswald hat Schulleiter Walter Strametz sieben Chöre aus Schulen der Region begrüßt. Berührend dabei auch die Begründungen der Kinder und Jugendlichen , weshalb sie bei einem Chor...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Chorszene St. Pölten
Stadtchor St. Pölten begeistert mit Adventskonzert

Der Stadtchor St. Pölten unter der bewährten Leitung von Eduard Hofbauer überzeugte einmal mehr mit ihrer hohen musikalischen Qualität bei ihrem traditionellen Adventskonzert am 13.12.2019 in der Kapistrankirche. Besinnliche Volksweisen standen dabei ebenso auf dem Programm wie rhythmische Lieder zur Weihnachtszeit und schwungvolle Gospelsongs. Durch das Programm führte Ilona Tröls mit Gedichten und Geschichten. Bereichert wurde das Konzert durch das Klarinettenquartett der Musikschule St....

  • St. Pölten
  • W. T. Müller
Der Männerchor "Coro San Ilario" Rovereto, der Singkreis und die Liedertafel Langenlois (von links) beim Empfang auf der Festung Kufstein.
  3

Singkreis-Jubiläum
Chöre schlugen kulturelle Brücke zwischen Partnerstädten und Kufstein

Der "Kufsteiner Singkreis" feiert heuer sein 160-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum fand vor kurzem ein Chöre-Treffen gemeinsam mit den Partnerstädten Frauenfeld (CH), Rovereto (IT) und Langenlois (NÖ) in der Festungsstadt statt. KUFSTEIN (hn). Am 19. Oktober startete das offizielle Programm auf der Festung Kufstein mit einem Empfang durch Bgm. Martin Krumschnabel, der dem Singkreis zu seinem 160. Geburtstag gratulierte und besonders für die kulturelle Brücke zwischen den Partnerstädten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Beim "Fest der Chöre" am 12. Oktober singen die Ensembles St. Martin an der Raab (Bild), Neuhaus am Klausenbach und Gerersdorf.

"Fest der Chöre" am 12. Oktober
Chorkonzert mit großer Bandbreite in St. Martin an der Raab

Seit Monaten probt der Grenzlandchor St. Martin an der Raab unter der Leitung von Siegfried Schweiger für sein "Fest der Chöre" am Samstag, dem 12. Oktober, in der Martinihalle. Neben den Gastgebern treten auch der Männergesangsverein Neuhaus am Klausenbach und der Gerersdorfer Singkreis auf. Zu hören ist Musik aller Stilrichtungen von Volksweisen über modernen Chorstücke bis zum Pop. Beginn ist um 19.00 Uhr.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann
Dieses Projekt überzeugt nicht nur im Inhalt, durch die Musik und Intention, sondern begeistert auch durch seine Art der Darbietung.
  2

St. Valentin
Elfi Schweiger sucht dich als Sänger für ein Musical!

Wenn der Geist von Martin Luther King am 1. April 2020 die Salzburgarena füllt, hat sich Theater-Profi Elfi Schweiger ihren Traum erfüllt. Für das Musical „Ein Traum verändert die Welt“ werden noch einzelne Sänger oder Chöre benötigt. Jeder, ob Gesangsprofi oder Laie, darf sich bei ihr melden.  ST. VALENTIN. Fast 20 Jahre lang hat Elfi Schweiger das Jugendprogramm der Salzburger Festspiele gestaltet und wurde für ihre Verdienste in der Kulturarbeit mehrfach geehrt. Bei der Premiere des...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Hellmuth Koch, Geschäftsführer der Seeboden Touristik GmbH, führte durch das Programm.
  18

MUSIK
Hörgenuss im Rosenpark

Musikalisch wurde das 5. Chorfestival - „Berg-See-Klang“ - in Seeboden eröffnet. SEEBODEN. Mit dem Achterjäger gespielt von der Trachtenkapelle Seeboden unter der Leitung von Wolfgang Krammer wurde am frühen Abend das fünfte Chorfestival – „Berg-See-Klang“ - im Rosenpark der Familie Winkler in Seeboden eröffnet. Hellmuth Koch, Geschäftsführer der Seeboden Touristik GmbH, begeisterte das Publikum mit Geschichten aus der Gegend und unterstrich das Motto Garten/Kunst am See. Für musikalische...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Anmeldung für Chöre
Singen beim Wiener Christkindlmarkt

BEZIRK. Auch wenn die Temperaturen es noch nicht vermuten lassen – langsam nähert sich der Herbst und die Vorbereitungen auf die schönste Zeit des Jahres laufen bereits auf Hochtouren: die Vorweihnachtszeit. Anmeldung ChöreDeshalb werden sie auch schon gesucht – die Chöre, die heuer von 1. bis 23. Dezember von 18:30 bis 19 Uhr am Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz mit ihren Stimmen für Stimmung und Unterhaltung sorgen werden. Die Bewerbungsfrist startet bereits. Alle Chöre, egal ob...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
"I have a dream" – Das Chormusical in der Salzburgarena erzählt von Martin Luther King, dem Mann hinter diesen berühmten Worten. Für die Aufführung werden noch Sänger gesucht.
 1  1   5

Chormusical
Ein Traum verändert die Welt

Update: Mittlerweile wurde für das Musical "Martin Luther King" ein Projektchor in Mittersill gegründet. Wer noch mitmachen möchte, kann sich gerne bei Elfi Schweiger (Kontaktdaten weiter unten) melden. PINZGAU. "Wir suchen mindestens 1.000 Sängerinnen und Sänger sowie 500 Kinder für das Musical am 1. April 2020 in der Salzburgarena", erklärt Theaterprofi Elfi Schweiger. "Egal ob als Chor oder alleine, Mann oder Frau, Erwachsener oder Kind – alle Pinzgauer sind herzlich eingeladen, bei der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die zwei Chöre "Chrisma Chor" und "Voicegarden" treten in gemeinsamen Konzerten auf.

Zwei Chöre in gemeinsamen Konzerten
Christma Chor meets Voicegarden

WELS. Unter dem Motto „better2gether“ werden der Chrisma Chor und das Vokalensemble Voicegarden der LMS Gaspoltshofen am Mittwoch, 31. Juli um 20.00 Uhr im Barocktheater in Lambach und am Freitag, den 02. August um 20.15 Uhr am Dorfplatz in Geiersberg ihr musikalisches Können präsentieren. Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der örtlichen Kirche statt. Den Eintritt bildet eine freiwillige Spende der Besucher. VoicegardenUnter der Leitung von Petra Linecker wurde das Vokalensemble...

  • Wels & Wels Land
  • Edith Haim
Das Regionssingen in VAZ Pinggau begeisterte die Zuhörer.

Regionssingen
15 Chöre, 35 Lieder, ein wunderschöner Abend!

So müssen wir den Titel unseres Regionssingens der Sängerregion Hartberg umändern. Was an diesem Abend im voll besetzten VAZ in Pinggau geboten wurde, war beeindruckend. Vom Volkslied über klassische Lieder bis zum Bauernblues wurde dem Publikum alles geboten. Sicherlich einer der Höhepunkte an diesem Abend war der gemeinsame Auftritt des gemischten Chores Pinggau und des MGV Wechselklang mit „Jauchzet dem Herrn“ von Felix Mendelssohn-Barrtholdy, dirigiert von MMag. Peter Tiefengraber. Wenn...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Beim Int. Gesangsvereintreffen trafen sich Gesangsvereine aus Österreich, Deutschland und der Schweiz
  4

Gesangsvereinstreffen
Kirchberg als Gesangs-Hochburg

Vier Tage lang wurde wieder gesungen was das Zeug hält – beim 6. Int. Gesangsvereinstreffen in Kirchberg von 20. bis 23. Juni. KIRCHBERG (jos). Den Auftakt des Gesangsvereinstreffens machte am 20. Juni der traditionelle Brixentaler Antlassritt mit zahlreichen Reitern. Um 13 Uhr folgte ein Platzkonzert der Musikkapelle Kirchberg am Dorfplatz. Am Abend wurden die siebenundzwanzig Teilnehmer des Gesangsvereinstreffens aus Österreich, Deutschland und der Schweiz offiziell am Musikpavillon...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
  42

Chorsingen
Eröffnung 14. Chorfestival Feuer und Stimme

Die bereits 14. Auflage des Chorfestivals "Feuer und Stimme" ging vom 14. bis 16. Juni 2019 in St. Michael und dem gesamten Lungau über die Bühne. Traditioneller Weise fand der Auftakt mit dem Einzug der Chöre und dem entzünden des Feuer&Stimme-Kandelavers am Marktplatz statt. Dann ging es in die Festhalle, wo die anwesenden Chöre wieder eine erste Vorstellung ihres Könnes darboten. Das Programm wurde am Samstag mit den Bergmessen am katschberg und am Speiereck fortgesetzt, am...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Der neue Kirchpark in Kirchberg wird beim Jubiläums-Chorfestival am 15. Juni ab 15 Uhr eine zentrale Rolle spielen.
  2

10. Chorfestival in Kirchberg
Dort, wo alles begann, kehrt das Chorfestival zurück

Das erste Chorfestival im Vulkanland fand 2010 in Kirchberg an der Raab statt. Nun steht das zehnte Jubiläum an. Ein guter Grund, es nach Kirchberg zurückzubringen. Hauptaustragungsort, sofern der Wettergott sich gnädig erweist, ist das Zentrum von Kirchberg mit dem Kirchpark, dem Kirchplatz, dem alten Pfarrhof und dem Stanglhof. Bei Schlechtwetter weicht man ins Schulzentrum aus. Feiertag der Chöre 30 Chöre mit Hunderten Sängern werden erwartet. "Der Feiertag der Chöre", wie Projektleiter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
  8

Chorissimo, Niederösterreich singt
„800 junge Chortalente begeistern“

GRAFENWÖRTH / BEZIRK TULLN / NÖ (pa). 26 Kinder- und Jugendchöre sorgten in zwei Konzerten dafür, dass der Samstag, der 11. Mai zur perfekten Einstimmung für den heutigen Muttertag wurde. „Das Chöretreffen ‚Chorissimo!‘ ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie in Niederösterreich die Freude an Musik und Kreativität schon bei den Jüngsten gefördert wird“, so Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. Applausometer verlieh Dynamik Im Auditorium in Grafenegg veranstaltete das NÖ...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Monika Ballwein, Rebecca Mödl (NMS Retzerland), Pascal Popp (VS Grafenwörth), Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Zoe Graf (VS Grafenwörth), Marcel Ecker (Gymnasium Hollabrunn)

Jugendchöre stimmten auf den Muttertag in Gragenegg ein

GRAFENEGG. 26 Kinder- und Jugendchöre sorgten in zwei Konzerten dafür, dass Samstag, der 11. Mai zur perfekten Einstimmung für den Muttertag wurde. „Das Chöretreffen ‚Chorissimo!‘ ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie in Niederösterreich die Freude an Musik und Kreativität schon bei den Jüngsten gefördert wird“, so Jugend-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. Im Auditorium in Grafenegg veranstaltete das Landesjugendreferat in Kooperation mit der Bildungsdirektion für NÖ, den...

  • Krems
  • Doris Necker
Die "schoCHORellis" aus dem Gasteinertal traten alleine als Gruppe und gemeinsam mit dem Volksschulchor der VS Bad Hofgastein auf.
  7

Mit Video
Junge Sänger aus 40 Chören präsentierten beim Bezirksjugendsingen ihr Talent

BISCHOFSHOFEN (aho). Zum Bezirksjugendsingen trafen heuer wieder knapp 900 Kinder in 40 Chören in der Wielandnerhalle in Bischofshofen zusammen. Zu den Schulchören aus 30 verschiedenen Pongauer Schulen – von der Volksschule bis in die Oberstufe – mischten sich auch drei außerschulische Gesangsgruppen.  Tradition seit den 50er-Jahren "Der Pongau ist der einzige Bezirk in Salzburg, in dem das Bezirksjugendsingen noch regelmäßig stattfindet. Seit Anfang der 1950er-Jahre wird die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
  20

Wiener Neustadt's Stimmen in "Bewegung"!
10 Teilnehmer aus Stadt und Bezirk Wiener Neustadt nahmen am 86. Chorleiterseminar in St. Pölten teil

64 "Chorstimmen" aus allen 4 Vierteln Niederösterreichs nahmen unter der bewährten & langjährigen Leitung von Prof. Edgar Wolf, einschließlich 10 Teilnehmer aus Stadt und Bezirk Wiener Neustadt am 86. Chorleiterseminar des NÖ Landesjugendreferates im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten teil. Geboten wurde und wird bei diesen alljährlich zweimaligen Einladungen  neben Stimmbildung eine Fülle von Chorsätzen von klassischer Kirchenmusik und Motetten, bis hin zu Gospels und Spirituals,...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
47 Scheibbser bei den Jugendchöretagen in St. Pölten.

God rocks my world
47 Scheibbser Sänger "rockten" nur für Gott

Unsere Jugend singt für Gott: Scheibbser bei Jugendchöretagen in St. Pölten. BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. Mehr als 330 Jugendliche sangen vor Kurzem mit Leib und Seele unter dem Motto "God rocks my world" bei den Jugendchöretagen der Diözese St. Pölten. Massive Scheibbser Beteilung Aus dem Bezirk Scheibbs waren 47 Sänger mit dabei. Federführend bei der Organisation dieser tollen Veranstaltung im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten war Karin Handl aus Oberndorf.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Organisatoren sind bereit: Im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten finden bald die Jugendchöretage der Katholischen Jugend statt.
  4

Jugendchöretag
"Gott rockt ihre Welt": Melktalerin organisiert Jugendchöretag

Karin Handl aus Oberndorf an der Melk ist bei der Organisation der Jugendchöretage am 9. und 10. März in St. Pölten federführend. REGION. Am 31. Jänner startet die Anmeldung zu den Jugendchöretagen der Katholischen Jugend, die am 9. und 10. März unter dem Motto "God rocks my world" im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten ausgetragen werden und zu denen wieder viele Sänger aus dem Bezirk Scheibbs erwartet werden. Melktalerin als Organisatorin Federführend bei der Organisation des...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
 1

Benefizveranstaltung "GMÜND SINGT"

GMÜND SINGT am 26.1.2019 um 19.00 Uhr Lodronsche Reitschule in Gmünd. Wir singen zu Gunsten der Hochwasseropfer aus Kärnten. Mitwirkende: * G'suacht und G'fundn * MGV Gmünd 1834 * Frauenchor Die Liesner * Singgemeinschaft Gmünd Durch den Abend wird uns Heidi Penker begleiten

  • Kärnten
  • Spittal
  • Christian Rudiferia
Das Hirtenspiel zeigte, dass man das schönste Geschenk nicht in einer goldenen Schachtel finden kann.
  2

St. Rupert suchte das schönste Geschenk der Welt

BISCHOFSHOFEN (aho). Auf die Suche nach dem schönsten Geschenk von allen machten sich die Zuhörer beim traditionellen Adventsingen in der Kirche von St. Rupert. Eingebettet in wunderbare vorweihnachtlicher Musik zeigte das Hirtenspiel auf nachdenklich stimmende Weise, wie zwei Kinder mit etwas Hilfe entdecken, dass man das schönste Geschenk, das es zu Weihnachten geben kann und das allem Sinn verleiht, nicht in einer goldenen Schachtel finden kann. Musikalisch wurde durch beide Chöre und die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Am 19. Juni 2021 singen die Chöre
  • 19. Juni 2021 um 19:00
  • Hauptplatz
  • Völkermarkt

Neuer Termin 2021 - "Klangwolke über Völkermarkt - Singen verbindet"

Unter dem Motto „Klangwolke über Völkermarkt - Singen verbindet" hat heuer der Sängergau Unterland ein Großkonzert geplant und vorbereitet. Anlässlich 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung sollte es im Rahmen von Carinthija - 2020 stattfinden. Es haben sich 500 Sängerinnen und Sänger aus 30 Chorgemeinschaften, Jugendchöre, Kirchenchöre und Gastchöre aus der Slowenischen Volksgruppe bereit erklärt mitzumachen. Am 20. Juni sollte dieses musikalisch- literarisches Werk mit der Orchesterakademie...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.