Volksmusik

Beiträge zum Thema Volksmusik

Auf der großen TschirgArt-Bühne wurde das musikalische Projekt von Gansch&Pixner erstmals vor Publikum präsentiert.
Video 116

„Alpen und Glühen“ zum TschirgArt Finale
Volles Haus für neues Projekt von Gansch & Pixner

IMST(alra). Herbert Pixner hat mittlerweile schon fast einen Fixplatz im jährlichen Konzertreigen in Imst. Dank unterschiedlicher Projekte bleiben seine Auftritte stets begehrt und spannend. Die musikalische Verbindung mit Thomas Gansch und einem genialen Ensemble sowie das daraus entstandene exklusive Programm sorgte nun für eine weitere Bereicherung und den krönenden Abschluss des Festivals. Das Warm-up übernahm der spektakuläre brasilianische Gitarrist Yamandu Costa. Sie sind zwei, die sich...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
vl: Rosalie Margreiter, Sonja Steusloff-Margreiter, TVM-Obmannstellv. Waltraud Reitmeir, Lena- Sophie Margreiter
5

Tiroler Volksmusikverein
„Tirol zuolasen“ und „Aufg’horcht in Innsbruck“ kommt wieder

Der Tiroler Volksmusikverein hielt am vergangenen Wochenende in Innsbruck seine Jahreshauptversammlung ab. Obmann Peter Margreiter wurde für weitere drei Jahre mit der Führung des Vereins betraut. „Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich darauf die Tiroler Volksmusik in den nächsten drei Jahren nach Kräften unterstützen zu dürfen.“ INNSBRUCK Rund 150 Mitglieder des Tiroler Volksmusikvereins (TVM) sowie zahlreiche Ehrengäste kamen im Stiftskeller Innsbruck zur...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Im Vorjahr wurde die Förderaktion auch auf andere Musikgenres ausgedehnt, die Initiative „Tirol. Komm auf die Kulturspielwiese“ wird auch heuer fortgesetzt.
2

"Tirol zualosen"
"Tirol zualosen" auch 2022 erfreulich erfolgreich

Der Gasthof Planötzenhof war dieses Jahr Gastgeber für den Auftakt des diesjährigen Musikprojektes "Tirol zualosen". Bereits zum dritten Mal konnte die Initiative durchgeführt werden. Sie soll besonders zur Unterstützung von heimischen Wirtshäusern sowie der Tiroler VolksmusikantInnen dienen. TIROL. Die gezielte Förderung würde einen klaren Mehrfachnutzen hervorbringen, so das Argument des Landeshauptmanns Platter. Mit "Tirol zualosen" würde die heimische Musiklandschaft und die Belebung der...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Erster Auftritt des Griesnockerlexpress
5

Volksmusik im Grieser Sportcafe
Ein Abend für Volksmusikbegeisterte

GRIES AM BRENNER. Am vergangenen Samstag wurde ins Sportcafe Gries zu einem Abend voller Volksmusik geladen. Zahlreiche Besucher lauschten den Klängen der Instrumente, sowie der Stimme von Renate Clara, welche durch den Abend führte und mit der ein oder anderen Geschichte die Veranstaltung abrundete. Sammeln für KirchenrenovierungDie Grieser Klarinettenmusik spielten Eigenkompositionen von Christian Pichler der neuen CD "Dahoame", welche am Samstag das erste mal Präsentiert wurde. Mit dem...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Julian Pernsteiner
Karli Kaltenbrunner geht als Titelverteidiger an den Start.

Ohlsdorfer Karli Kaltenbrunner am Start
Heute Ausstrahlungstermin für "Mit Musi durch die Heimat"

Eigentlich hätte am vergangen Samstag die Sendung mit dem Beitrag „Blitz ins Herz“ von Karli Kaltenbrunner aus Ohlsdorf über die Bühne gehen sollen. Doch es kam anders, als geplant. Es kam zu einem technischen Programmfehler, die Sendung wurde nicht ganz ausgestrahlt daher kam es zu keiner Wertung. OHLSDORF. Heute, Samstag, 14. Mai, ist es soweit: Karli Kaltenbrunner tritt als Titelverteidiger bei der Show "Mit Musi durch die Heimat" als Titelverteidiger an. Die Sendung auf Volksmusik TV wird...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Der 1. Vorsitzende des Weizer Alpenvereins, Siegfried Pirkheim, hielt die Eröffnungsrede zum 100. Geburtstag des Vereins.
18

Jubiläumsfest
100 Jahre Alpenverein Weiz im Kunsthaus Weiz gefeiert

Aus Anlass des 100-Jahr-Jubiläum des Gebirgsalpenvereins Weiz gab es am Wochenende im Kunsthaus Weiz den Jubiläumsabend. Dabei ließ man das erste Jahrhundert im Schnelldurchlauf Revue passieren.  WEIZ. Bereits um 10 Uhr vormittags begannen die Feierlichkeiten für Kinder und Jugendliche im Fun-Energy-Park Weiz. Dabei konnte ein Kletterturm bezwungen werden, über eine Slackline balanciert oder bei einer Schnitzeljagd bzw. an einem Boulderspiel mitgemacht werden. Nur das Wetter spielte nicht ganz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Musik-Veranstaltung in Hopfgarten.

Tiroler Seniorenbund
Viel Musik bei "Juche, da Langs is da"

HOPFGARTEN. Die Seniorenbund-Ortsgruppe Hopfgarten lädt zur Veranstaltung "Juche, da Langs is da" für alle Freunde der echten Volksmusik: Samstag, 14. 5., 14 Uhr, Salvena Hopfgarten, Eintritt 10 Euro. Es singen und spielen: Strasser Dreigesang, Brixen, Nit Hoagg'l Musig, Brixen, Harfenduo mit Julia Strasser, Orig. Inntaler Sänger, Bayern; Sprecher Joch Weißbacher, Wildschönau.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Am 7. Mai startet das Südsteirische Volkstanzfest im Leibnitzer Kulturzentrum.

Veranstaltungen in Leibnitz
Südsteirisches Frühlingsvolkstanzfest

Das alljährliche Volkstanzfest – organisiert von der ARGE Volkstanz – ist bereits ein Fixpunkt im Leibnitzer Brauchtumskalender. Am Samstag, dem 7. Mai findet im Leibnitzer Kulturzentrum das Südsteirische Frühlingsvolkstanzfest statt. Starten wird die Veranstaltung um 20 Uhr. Das Besondere an diesem Event ist zum einen die echte, lebendige Volksmusik, die auf eine lange Tradition zurückblickt. Zum anderen kommen auch die Geselligkeit und die Gesundheit nicht zu kurz, denn Walzer, Polka und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch

BUCH TIPP: Peter Kostner – "Florian Pedarnig"
Musiker-Laufbahn und ein Geniestreich

Peter Kostner erzählt in "Florian Pedarnig - Dem Land Tirol die Treue" die Lebensgeschichte des Osttiroler Musikers, der gemeinsam mit seinem Bruder als Teenager den Marsch „Dem Land Tirol die Treue“ komponiert hat. Das Porträt eines der prägendsten und bedeutendsten Persönlichkeiten der Blasmusik und Volksmusik des Alpenraumes zeigt ein facettenreiches musikalisches Leben. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7022-4028-8

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Walter Deutsch feierte heuer seinen 99. Geburtstag.
6

Niederösterreich
99. Geburtstag von Volksmusikforscher Walter Deutsch

Walter Deutsch, der wohl bedeutendste Volksmusikforscher des 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts, feierte seinen außergewöhnlichen Geburtstag im Haus der Regionen der Volkskultur Niederösterreich in Krems-Stein. NÖ/KREMS (red.) Sein Name ist untrennbar mit der Volksmusik in Österreich verbunden. Seit vielen Jahrzehnten prägt Walter Deutsch nach wie vor sowohl die Forschung als auch die Praxis im Bereich der traditionellen Volksmusik, ob als Wissenschaftler, Autor, Vortragender oder Gestalter...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Das fleißige Musikanten-Trio Sabrina, Christoph und Magdalena mit Peter Margreiter
19

Benefizkonzert der LMS Wipptal
Musizieren für den guten Zweck

Vergangenen Mittwoch fand ein ganz besonderes Konzert im Bildungshaus St. Michael statt: Ein Benefiz-Volksmusikabend zugunsten der betroffenen Menschen in der Ukraine. MATREI. Musik verbindet Menschen und ist oft Symbol für Miteinander und Zusammenhalt. Dieser Zusammenhalt ist in Zeiten wie diesen wichtiger denn je. Dies hat man sich im Wipptal zu Herzen genommen und diesen besonderen Konzertabend auf die Beine gestellt. So trafen sich Jung und Alt, Musikschüler sowie Lehrer, um gemeinsam für...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Mair
Fünf Burschen aus Neustadl an der Donau. 
v.l.n.r. Josef Schaffner, Thomas Lumesberger, Georg Schaffner, Franz-Peter Kriener, Valentin Tober
7

Erste Wallfahrt seit Pandemiebeginn
Mit Volksmusik auf Wallfahrt auf den Sonntagberg

Bei gutem Wetter und toller Aussicht freuten sich zahlreiche Volksmusikanten auf die erste Wallfahrt seit Pandemiebeginn. Es konnte das volle Programm, die Pilgerbegleitung mit Franz Grimm aus Steinakirchen, feierlicher Gottesdienst mit Pater Franz in der vollen Basilika, Agape durch die Katholische Jugend und Wirtshausmusik beim Gasthaus Lagler durchgezogen werden. SONNTAGBERG.  Immer wieder Sonnenfenster, Baumblüte und rundherum weiße Gebirgsspitzen, wie mit Scheinwerfern bestrahlt: So...

  • Amstetten
  • Johann Schiefer
10

Impressionen der Workshops des BVLWs
Weisenbläser-Seminar und Jodler-Workshop des BVLWs

Weisenbläser-Seminar und Jodelworkshop – das Burgenländische Volksliedwerk lebt wieder auf! Nach der langen Zeit der Enthaltsamkeit im gemeinsamen Singen und Muszieren meldet sich das Burgenländische Volksliedwerk mit zwei erfolgreichen Workshops zurück: Weisenblasen und Jodeln. Die beiden Seminare fanden am 16. und 23. April im Haus der Volkskultur in Oberschützen statt und stillten für viele der knapp 40 Teilnehmer:innen den Hunger nach kulturellen Veranstaltungen und die Lust aufs gemeinsame...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisches Volksliedwerk
Josef Fürst, Monika Taubenschuss, Franz Posch

Weintour in Poysdorf
Volksmusikpapst zu Besuch auf der Weintour.

POYSDORF. Die Weintour war auch in Poysdorf ein voller Erfolg. Viele Besucher aus der Region, aber auch aus anderen Bundesländern verkosteteten die hervorragenden Weine der Winzer. Auch der Volksmusikpapst Franz Posch, bekannt aus "Mei liabste Weis" genoss nach dem Weintour Openning mit seinen Tiroler Freunden den Weinfrühling, unter anderem im Weingut Taubenschuss.

  • Mistelbach
  • Jens Meerkötter
Jedes Jahr dabei: 13. Weisenbläserseminar – 13 mal mit den Steinacher Musikanten
7

Klangwolke über Mieders
Weisenbläser trafen sich wieder zum Seminar

Der Erfolg des Weisenbläser- und Tanzlmusigseminars in Mieders war auch bei der 13. Auflage ungebrochen. MIEDERS. Über 80 Musikanten aus allen Teilen Österreichs, aus Südtirol, Schwaben und Bayern nahmen an der nunmehr bereits 13. Auflage des Weisenbläserseminars teil. Garanten für die Qualität dieser Veranstaltung sind die perfekte Organisation durch den Volksmusikverein in Kooperation mit dem Blasmusikverband und der Gemeinde Mieders, aber natürlich auch die hochkarätigen Referenten. Nach...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
182

Partyfotos
Cäpt'n Klug und die Zwergsteirer "eroberten" den Hexenkessel

Beste Stimmung herrschte am Ostersonntag, 17. April im Hexenkessel mit den Partygaranten Cäpt'n Klug und den Zwergsteirern in Steyr. STEYR. Wieder ein volles Haus gab es im Hexenkessel am Sonntagabend bei der Party-Night. Diesmal feierten Cäpt'n Klug und die Zwergsteirer in der Steyrer Disco und rockten dabei mit einer bunten Mischung aus Volksmusik, Schlager und Pop die Bühne bis in den frühen Morgen.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Anzeige
Saisonauftakt am Wolfgangsee.

Saisonauftakt 2022
Musikalisch & kulinarisch am Wolfgangsee

Unbeschwert zum Plaudern und Lachen zusammenkommen, lokale Schmankerl gustieren, Volksmusik-Klängen lauschen, durch historische Gassen flanieren, mit dem Schiff über den türkis schimmernden Wolfgangsee tuckern oder die Zehen vom Steg aus ins Wasser halten: Der diesjährige Saisonauftakt am Wolfgangsee lädt am Wochenende vom 30. April und 1. Mai dazu ein, heitere Stunden zu verbringen und sich auf die Sommersaison einzustimmen. Neu sind in diesem Jahr zahlreiche Programm-Höhepunkte und das...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Auf nach Mieders
"A Tanzl, a Weis‘ – zualosn, tanzn, hoangartn!"

A Tanzl, a Weis‘– zualosn, tanzn, hoangartn! Unter diesem Motto laden wir Volksmusikfreunde, Tanzwillige und auch Tanzmuffel zu einem Volksmusikabend mit den Tiroler Tanzmusikanten ein. Ebenfalls werden weitere anwesende MusikantInnen des Weisenbläser- und Tanzlmusigseminares aus Nord,- Süd- und Osttirol, sowie aus Bayern und der Schweiz flott aufspieln. Für Speis & Trank ist durch die Schützenkompanie Mieders bestens gesorgt! Eintritt: freiwillige Spenden! Keine Sitzplatzreservierung vorab...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tiroler Volksmusikverein
Tolle Stimmung auf der Main Stage mit folkshilfe.
34

Winter-Woodstock
Blasmusik "on the rocks" im Brixental

Woodstock der Blasmusik kam von 1. bis 3. April ins Brixental und brachte auf vier Bühnen drei Tage lang die Kitzbüheler Alpen zum Beben. BRIXENTAL (jos). Schon zweimal musste die Premiere des Winter-Woodstock der Blasmusik in den Kitzbüheler Alpenverschoben werden. Nun wurde von 1. bis 3. April gemeinsam mit blasmusikbegeisterten Festivalgästen drei Tage lang auf vier Bühnen bewiesen, wie „Woodstock“ und Winter zusammenpasst. Bereits am 31. März fand eine Auftaktveranstaltung im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Bamberger
Frau Sissy Kalousek, Organisatorin und Leitung des Kleinberger Dreigesang
9

Volksmusik lebt wieder auf
Wiederaufleben des beliebten „Musikantentreffens“. in Innermanzing.

“Das Virus hat uns fest im Griff“: Die mehrmaligen Pandemiezeiten und ihre Folgen, Gesetze, Verordnungen, FFP2 – Masken, Abstand, Impfen usw., haben es nicht möglich gemacht, einen Stammtisch mit Musik und Tanz, zu veranstalten. Auch die letzte Verordnung kam sehr spät und viele Veranstalter mussten ihre schon geplanten Feste mit Vortragskünstler und Musik, spontan absagen. Viele Gespräche mit Musikanten und Freunden ergab, „Die Stammtischmusi  ist das Wellness für die Seele“, sie vertreibt die...

  • St. Pölten
  • Josef Rathkolb
Organisator Alois Holaus mit Günther und Robert Oberhofer vom Reschenhof Mils freuen sich auf viele Gäste beim nächsten Sänger & Musikantentreffen .

21. April
Tolles Musikprogramm beim Sänger- und Musikantentreffen

Ein unterhaltsamer Abend erwartet die Gäste am Donnerstag, 21. April beim nächsten Sänger- und Musikantentreffen im Reschenhof Mils. MILS. Am Donnerstag, 21. April, um 20 Uhr findet das nächste Sänger- und Musikantentreffen im Reschenhof Mils statt. Organisator Alois Holaus hat auch dieses Mal zahlreiche hochkarätige Freunde und Kollegen eingeladen, welche für gute Stimmung und Unterhaltung sorgen werden. Diesmal mit dabei: Fulpmer Tanzpartie, Zupf und Ziach, Die Gmiatlichen sowie Bergblitz...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Verliehen dem Triebener Elias Zeiler (Mitte) die Urkunde: Simon Koiner, Herbert Scheibenreif, Helga Ahrer und Anita Weinkogl

Junger Triebener
Elias Zeiler gewinnt Steirischen Harmonika-Award

In St. Peter-Freienstein wurde vor rund 300 Besucher:innen im Rahmen der ORF-Sendung „Steirisches Sänger- und Musikantentreffen“ der Steirische Harmonika-Award überreicht. Der Jugendpreis ging an Elias Zeiler aus Trieben. ST. PETER-FREIENSTEIN/TRIEBEN. Dieser Award wird an verdiente Harmonika-Solist:innen, Volksmusik-Gruppen und an Personen, die für das Instrument „Steirische Harmonika“ in ihrer Musiklaufbahn vielfach tätig waren, vergeben. Mit dieser Auszeichnung wollen die Initiatoren vor...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Von links: Emmerich Bierbaumer, Maximilian Fasching, Adi Grubelnig und Konrad Hinteregger sind "Die flotten 4 aus Kärnten".

Die flotten 4 aus Kärnten
Musiker-Urgesteine in neuer Formation

Eine neue Lavanttaler Formation sorgt für Volksmusik- und Schlagerklang. LAVANTTAL. Leidenschaftliche Musiker können es einfach nicht lassen. Unter dem Namen „Die flotten 4 aus Kärnten“ haben sich drei Urgesteine der heimischen Musikszene und ein „junger Hupfer“ aus dem Görtschitztal zusammengetan, um ihr Publikum bei künftigen Veranstaltungen mit Volksmusik- und Schlagerklang zu unterhalten. Aktuell befindet sich die Gruppe im Probenbetrieb und bereitet sich auf ihre ersten Auftritte vor...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Höflein/Hohe Wand
Edlseer-Sound beim Spanferkelwirt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das erste Konzert nach den Corona-Einschränkungen führte die Volksmusik-Band "Die Edlseer" zum Spanferkelwirt in Zweiersdorf an der Hohen Wand.   Die Musiker stießen auf ein gut besuchtes Gasthaus. Und natürlich feierten die Edel-Fans Tim und Nick Brunnhofer aus Ternitz-St.Johann ausgelassen mit.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die drei Musiker haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt.
2
  • 18. Mai 2022 um 19:30
  • Hexenhäusl
  • Bad Gastein

"Urig und echt" mit den "Verhexten"

"Zuageh werds" (Da wird was los sein) bei den Auftritten von den "Verhexten" in Bad Gastein. Denn endlich ist es wieder soweit und es heißt:" Wos is mit da Musi los? (Was ist mit den Musikern los?") BAD GASTEIN. Jeden Mittwoch wird wieder von den drei Musikern der ehemaligen "Gruppe Gastein" im Hexenhäusl in Bad Gastein bei ihrer "#Hexentime" eingeheizt. Ab 19:30 Uhr wird gespielt, wonach Laune ist, sogar Musikwünsche werden angenommen. "Die Verhexten" freuen sich auf bekannte Gesichter, nette...

Bei den Seminaren gibt es auch einen LIve-Chat.
  • 18. Mai 2022 um 20:00

Online Kurse für Musiker

Spannende und lehrreiche Online-Seminare für Musiker und Musikerinnen sind von Blasmusik.Digital geplant.  Die Themen reichen von Improvisieren und Intonation, über Saxophon, Alphorn, Flöte und Klarinette, bis hin zu Dirigieren, Rhythmik, Atmung und Übestrategien. Da ist für jeden etwas dabei. SALZBURG. Am Donnerstag, 31. März geht es los mit einem Seminar zu  Stilistiken der traditionellen Blasmusik. Dozent Patrick Günther gibt ab 20 Uhr Überblick, Tipps und schnelle Hilfen. Mehr Infos zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Volksmusik in der Innenstadt Kirchdorf.
2
  • 20. Mai 2022 um 17:00
  • Innenstadt
  • Kirchdorf

Volksmusik: Ins Frühjahr einispün

Die Serie "Ins Frühjahr einispün" wird fortgesetzt. An den Freitagen, im Mai 2022, ab 17 Uhr, wird wieder in den Gastgärten der Kirchdorfer Innenstadt musiziert. KIRCHDORF. Authentische Volksmusik wird von regionalen Musikgruppen gespielt. Begonnen wird heuer am Freitag, 13. Mai 2022, ab 17 Uhr, am Hauptplatz mit den Ofenbank-Spielleut. Weiter geht es am Freitag, 20. Mai 2022, ab 17 Uhr, am Rathausplatz mit den Goethestrassler und schlussendlich am Freitag den 27. Mai, ab 17 Uhr, am Hauptplatz...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.