Volksmusik

Beiträge zum Thema Volksmusik

Leute
Die Wirtsleut Ernst Schroll Senior (links hinten) und Gabi (2e von links hinten) sowie Ernst Junior (2er von links vorne) mit den "Lungauern" in ihrer Söller Moonlight Bar.
42 Bilder

Neue CD & Amerika Tour
"Lungauer" produzieren neue CD und gehen auf Amerika Tour

Die "Lungauer" gaben ein wahrlich perfektes Konzert im "Volksmusik Szene Treff" Söller Moonlight Bar und präsentierten bereits einige Lieder ihrer neuen CD sowie Zukunftspläne SÖLL: (flo) Zahlreiche Lieder der Fröhlichkeit und wahrlich eine echt geile Zeit gab's für mehrere Hundert Gäste am Mittwoch, den 12. Februar mit den "Lungauern" im weitum bekannten "Volksmusik Szene Treff" der Söller Moonlight Bar. Seit sieben Jahren unzählige Auftritte in verschiedensten Ländern Entstanden...

  • 19.02.20
  •  1
Leute
Das "Ensemble Osttirol" Lois, Peter und Sepp Wibmer sowie Florian Obermoser und Robert Wieser (von links) begeisterte in Söll restlos.
21 Bilder

Bühnenabschied
Nach 15 Jahren sagt das "Ensemble Osttirol" Auf Wiedersehn

Grandioses Konzert vom "Ensemble Osttirol" vor ihrem endgültigen Bühnenabschied nach 15 erfolgreichen Jahren auf der Bühne in Söll SÖLL/LIENZ/OBERLEIBNIG: (flo) Mit dem "Ensemble Osttirol" beendet im heurigen Dezember eine der bekanntesten Gruppen der Tiroler Volksmusikszene nach 15 erfolgreichen Jahren auf der Bühne seine Laufbahn. Natürlich durfte vorher ein grandioses Konzert im trotz starkem Schneefall gut gefüllten "Volksmusik Szene Treff", der Söller Moonlight Bar am Mittwoch, den 29....

  • 11.02.20
Leute
Die "Kathreiner", im Bild mit Moonlight Bar Wirtin Gabi Schroll (3e von rechts hinten) und Junior Wirt Ernst Schroll (2er von rechts vorne) begeisterten bei ihrem Auftritt in der Söller Moonlight Bar.
40 Bilder

Großes Volksmusik Jubiläum
45 Jahre "Kathreiner" werden heuer groß gefeiert

Zu ihrem 45. Jubiläum begeisterten die "Kathreiner" in der Söller Moonlight Bar und zählen nun sogar zwei Mitglieder aus den Tiroler Gemeinden Ellmau und Jenbach SÖLL/ELLMAU/JENBACH: (flo) Mit teils neuem Sound sowie zwei neuen Mitgliedern begeisterten die "Kathreiner" am Mittwoch, dem 15. Jänner in der randvoll gefüllten Söller Moonlight Bar. Besonders erwähnenswert ist es dass in diesem Jahr ihr charmanter Klarinettist und Bandleader Manfred Ranak sein 45. Jähriges Bühnenjubiläum feiert....

  • 11.02.20
Leute

Stadt Frauenfeld, Schweiz
Städtepartnerschaftspflege, Volksmusikpower und Lorbeer-Orden

Nun ist es schon Tradition. Die Kufsteiner Musikgruppe „Duxer Mander“ ist wieder einmal unterwegs in die Schweiz. Im Gasthof Falken in der Partnerstadt Frauenfeld wird zum Tirolerabend geladen. Schneidige „Musi“ zieht bei den Schweizer Freunden. So war der Abend mit viel Stimmung und Applaus begleitet! Und, diesmal etwas Außergewöhnliches: Durch den Präsidenten des Fördervereines Städtepartnerschaft Frauenfeld-Kufstein Kurt F. Sieber erhält die Musikgruppe eine besondere Ehrung. Der...

  • 11.11.19
Lokales
Den Auftakt zum festlichen Kirchtag im Höfemuseum macht traditionell eine Feldmesse, die heuer von Weihbischof Hansjörg Hofer zelebriert wurde.
41 Bilder

Kirchtag
Kaiserwetter im Höfemuseum zog Tausende an

Am Sonntag, 29. September, wurde der traditionelle Kramsacher Kirchtag wieder im Museum Tiroler Bauernhöfe gefeiert. Tausende Besucher nutzten das herrliche Wetter, um nach der Wahl durch die Kulissen des alten Tirol zu spazieren. KRAMSACH (nos). Hier liegt ein besonderes Flair in der Luft, wenn die Kramsacher zum Kirchtag ins Höfemuseum laden. Aus den historischen Küchen dringen verlockende Düfte ins Freie, künden von Kasspazln, Krapfen, Kiachl, Nocken, frisch gebackenem Bauernbrot und...

  • 30.09.19
Leute
Mit dem Auner Alpenspektakel in der heimischen Bergwelt unterwegs.
3 Bilder

Volksmusik
Alpenspektakel Festival begeisterte viele Besucher

Peter Aschaber vom Auner Alpenspektakel lud zum Festival; Besucher kamen aus Dänermark, Niederlande und Deutschland. HOPFGARTEN/WILDSCHÖNAU (jos). Bei dem von Peter Aschaber (Alpenspektakel) organisierten Alpenspektakel Festival erlebten die Gäste die Vielfalt der Tiroler Musik, Kultur und Bergwelt. Mit einem Almtag, Alpenspektakel, Almabtrieb, Tirolerabend, Jodlershow wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Das Alpenspektakel in der Salvena Hopfgarten ein Höhepunkt dieser Woche...

  • 25.09.19
Leute
Die "Runden Oberkrainer" bestehend aus Leon und Robi Polanc, Dejan Mastnak, Franci Vrbovsek und Marko Mastnak (v.l.) feiern heuer ihr zwanzigjähriges Jubiläum.
14 Bilder

Dämmerschoppen
Die "Runden Oberkrainer" feiern ihr 20-jähriges Jubiläum

In Breitenbach präsentierten die "Runden Oberkrainer" Hits aus den vergangenen zwanzig Jahren und begeisterten mit besonderen Show-Einlagen. BREITENBACH (flo). "Beschwingt, rund und jung" – unter diesem Motto sind die "Runden Oberkrainer" nun seit genau zwanzig Jahren international erfolgreich unterwegs. Am Dienstag, den 13. August begeisterten sie beim Dämmerschoppen im Landgasthof Schwaiger in Breitenbach. Dabei bewies die Gruppe, die in ihrer Heimat Slowenien "Ansambel Okrogli Muzikanti"...

  • 20.08.19
Leute
Bei Sabrina Haas und Steffi Holaus gab es die Möglichkeit Instrumente zu probieren und mitzusingen.
14 Bilder

18 Ensembles
Zahlreiche Volksmusiker spielten im Höfemuseum auf

Seit nun schon 20 Jahren wird der "Tag der Volksmusik" im Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach gefeiert. KRAMSACH (flo). "Es ist erstaunlich und nett zu beobachten, wie die Leute auf unsere Musik reagieren", resümmierte Joch Weißbacher, Gebietsreferent des Tiroler Volksmusikvereins, über den großen Erfolg des "Tags der Volksmusik" am vergangenen Sonntag, den 7. Juli im Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach. Seit genau zwanzig Jahren findet diese Veranstaltung jährlich jeden ersten Sonntag...

  • 09.07.19
LeuteBezahlte Anzeige
25 Jahre Die jungen Zillertaler – das wird beim 20. JUZIopenair von 15. bis 18. August gefeiert. Für 17. August verlosen wir Konzerttickets.
3 Bilder

25 Jahre Die jungen Zillertaler & 20. JUZIopenair – Aktion beendet
10x2 Konzertkarten für Die jungen Zillertaler am 17. August im Zillertal gewinnen!

STRASS. Auf geht's zur großen Musik-Party mit den JUZIs! Die jungen Zillertaler feiern Jubiläum. Die Party des Jahres steigt am 17. August in Strass im Zillertal. Wir verlosen 10x2 Karten fürs große Open Air in Strass im Zillertal. Das Jubiläums-Konzert der JUZIs beginnt kurz nach 21 Uhr. Schon am Nachmittag (Einlass 15 Uhr) werden die musikalischen Gäste der JUZIs für beste Stimmung sorgen. Musikalische Unterhaltung vom FeinstenMit dabei sind: voXXclub, Marc Pircher, Die Paldauer, die...

  • 28.06.19
  •  4
FreizeitBezahlte Anzeige
Gewinnen Sie jetzt Tickets für den Tag der Volksmusik.

Gewinnspiel
Gewinnen Sie Eintrittskarten für den Tag der Volksmusik im Museum Tiroler Bauernhöfe

KRAMSACH. Am 7. Juli liegt Musik in der Luft, wenn zahlreiche Tiroler Volksmusikgruppen zum klangvollen Nachmittag laden. Seit 1999 findet immer am ersten Sonntag im Juli der Tag der Volksmusik unter der bewährten Leitung von Hubert Unterrainer im Museum Tiroler Bauernhöfe statt. Seine Musikgruppen-Auswahl garantiert ein abwechslungsreiches Programm, gespielt von begeisterten mit Herz spielenden Amateuren und Profis der Volksmusik. Musiknachmittag für VolksmusikfreundeMusik liegt in...

  • 10.06.19
Lokales
Klarinettenmusig aus der Wildschönau beim Volksmusikabend der LMS Brixental
2 Bilder

LMS Brixental lud
Abend der Volksmusik in der Wildschönau

Rund 50 MusikschülerInnen aus dem gesamten Musikschulsprengel traten vergangenen Freitag, am 17. Mai, im Landhotel Tirolerhof in Oberau auf und gaben alpenländische Volksmusik vom Feinsten zum Besten. WILDSCHÖNAU (red). Von Geigen- über Gitarrenensembles, mehreren HarmonikaspielerInnen, Klarinetten, einigen Harfen und Bläsern, bis hin zu mehreren Gesangsgruppen reichten die verschiedenen Besetzungen, die an diesem Abend auftraten. Es sangen und musizierten Musikschüler jeden Alters – von...

  • 22.05.19
Freizeit
Skolka
6 Bilder

2. Kufstein Music Festival 17. & 18. Mai 2019
Gewinnspiel: Wir verlosen 10 x 2 Tickets für das Kufstein Music Festival

Am 17. und 18. Mai findet auf der Festung Kufstein das 2. Kufstein Music Festival statt, das mehrere Konzerte präsentiert. Top-Acts wie die „Spider Murphy Gang“, „dicht & ergreifend“, „DeSchoWieda“ und „Skolka“ kommen auf die Festung und damit Volksmusik der anderen Art – mal erdig, mal rockig, mal poppig. Das alles unter freiem Himmel, selbst wenn es regnet. Denn der Burghof ist in luftiger Höhe überdacht. Sehr zentral mitten im Ort gelegen, kann man die Festung zu Fuß oder mit dem...

  • 19.04.19
  •  1
Leute
Josef "Alpenland Sepp" Silberberger präsentiert stolz das Goldene Ehrenzeichen der Gemeinde Angerberg.
48 Bilder

Heimatgemeinde ehrte Musiker
Angerbergs Goldenes Ehrenzeichen für "Alpenland Sepp"

"Alpenland Sepp" Josef Silberberger wurde das goldene Ehrenzeichen der Gemeinde Angerberg verliehen, er gab das letztes Österreich-Konzert in seinem Heimatort. ANGERBERG (flo). "Ich bin immer mit Stolz Angerberger gewesen und werde es auch immer bleiben", betonte Josef Silberberger, in seiner Heimatgemeinde liebevoll auch "Scheasöller Sepp" genannt und international als "Alpenland Sepp" bekannt, beim allerletzten Österreich Konzert seines Erfolgstrios "Alpenland Sepp & Co.", das am...

  • 02.04.19
  •  1
Leute
Seppi Hetzenauer, Stefan Werlberger, Tobias Auer, Manfred Rofner und Reinhard Horngacher begeistern jeden Donnerstag Abend als "Hexenalm Quintett" in Söll.
17 Bilder

Verjüngtes "Hexenalm Quintett" begeistert
Seit 14 Jahren donnerstags auf der Aprés Ski Bühne

Das "Hexenalm Quintett" spielt seit mittlerweile 14 Jahren – wenn auch in wechselnder Besetzung – jeden Donnerstag in der Wintersaison in Söll zum Aprés Ski auf. SÖLL (flo). Um während der gesamten Wintersaison jeden Donnerstagabend flotte Live Musik in seiner "Hexenalm" zu haben, gründete der musikalische Wirt Reinhard Horngacher, der damals selbst bei den "Alpis" spielte, vor über 14 Jahren das "Hexenalm Quintett". Als Gitarristen der ersten Stunde konnte er seinen "Alpis"-Bandkollegen...

  • 14.02.19
Freizeit
Rodeln am 9. Februar am Gaisberg in Kirchberg und spielen live beim Radio U1 Tirol Rodelspaß: Die jungen Zillertaler

Rodelspaß mit den JUZIs am Gaisberg in Kirchberg
Die jungen Zillertaler beim Radio U1 Tirol Rodelspaß in den Kitzbüheler Alpen

Am 9. Februar sind Die jungen Zillertaler in den Kitzbüheler Alpen zu Gast. Und zwar beim Radio U1 Tirol Rodelspaß am Gaisberg in Kirchberg.  Los geht der Radio U1 Rodelspaß mit den JUZIs am 9. Februar um 10:00 Uhr. Das ist der Treffpunkt bei der Talstation der Sesselbahn Gaisberg. Für ca. 10:30 Uhr ist die erste gemeinsame Rodelfahrt mit Markus, Daniel und Michael angesetzt. Die zweite im Anschluss um ca. 11:15 Uhr.  Zum Einkehrschwung geht´s jedenfalls danach ins Gasthaus Obergaisberg....

  • 30.01.19
Leute
Die "Kathreiner" mit Moonlight Bar Wirtin Gabi Schroll (2. v. l. hinten) sowie Senior Wirt Ernst Schroll Senior (3. v.l. hinten) und Junior Wirt Ernst Schroll Junior (li. vorne) bei ihrem gelungenem Auftritt in der Moonlight Bar in Söll.
35 Bilder

In der Söller "Moonlight Bar"
"Kathreiner" gaben grandioses Weihnachtskonzert

Das einzige Tirol-Konzert im Rahmen ihrer diesjährigen Weihnachtstournee boten die "Kathreiner" am 12. Dezember im Szenetreff der Volksmusikanten dar. SÖLL (flo). Gegründet wurde die Gruppe vor über 43 Jahren unter dem Namen "Kathreiner Musikanten", benannt nach dem steirischen St. Kathrein am Offenegg, von Klarinettist Manfred Ranak, der nach wie vor die Geschicke der Gruppe leitet. In dieser Zeit veröffentlichten sie zehn Tonträger mit zahlreichen Eigenkompositionen, darunter auch ihre...

  • 20.12.18
Lokales
Tracht und Tradition standen am Sonntag zum 42. Kirchtag im Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach im Mittelpunkt.
85 Bilder

Bilder gingen um die Welt
42. Kirchtag im Höfemuseum bei bestem Kaiserwetter

KRAMSACH (nos). Am vergangenen Sonntag, dem 30. September, feierte kramsach gemeinsam mit Tausenden Gästen wieder seinen traditionellen Kirchtag im Museum Tiroler Bauernhöfe mit viel Tracht, Musik und bodenständiger Kulinarik. Trotz leicht erschwerter Startbedingungen – mit Beginn des Einzugs der Traditionsvereine und Musikkapellen gemeinsam mit den Ehrengästen zur Feldmesse am Festplatz wurde in Kufstein zeitgleich das Herren-Elite-Rennen der UCI Straßenrad-WM gestartet und damit die Zufahrt...

  • 01.10.18
Freizeit
Die Mitglieder des Ebbser Kaiserklangs spielen ohne elektronische Verstärker.

Ebbser Kaiserklang bei GOING live

GOING (jos). Wer Volksmusik liebt, kennt oder sucht, wird am „Ebbser Kaiserklang“ bei GOING live am Kirchplatz in Going am 20. September nicht vorbeikommen. Aus Liebe und Freude am gemeinsamen Musizieren pflegen die sechs Kaiserklangler nunmehr seit über 60 Jahren die Tradition bester Tirolerischer Tanz und Unterhaltungsmusik. Eintritt frei. Absage bei Regen. Beginn: 19.30 Uhr.

  • 10.09.18
Lokales

"Ois im Reidl" die neue CD der Weidauer Buam...

Die Weidauer Buam präsentieren beim Joggasfrühschoppen am Sonntag den 22.7.2018 ab 11Uhr am Erlerberg ihre neue CD... Eine CD kombiniert mit Frühschoppen kannst du hier gewinnen... CD & Frühschoppen in Erl... Natürlich aber auch einfach vorbei kommen und mitfeiern...

  • 15.07.18
  •  1
Leute
"Die jungen Tiroler" veröffentlichten ihr erstes Album und bekamen dafür Unterstützung von echten Volksmusiklegenden.
9 Bilder

"Die Jungen Tiroler" erfüllten sich einen großen Traum

Gemeinsam mit vier legendären Tiroler Volksmusikanten schufen "Die jungen Tiroler" ein einzigartiges Album – "Sorgenfrei und Glücklich" kommt mit 16 brandneuen Liedern aus der Feder von Florian und Hannes Haun mit Beiträgen von Jakob Strasser, Hans Bindhammer, Helmut Lukasser und Sepp Oberhofer. BEZIRK (red). Der allergrößte Traum der "Jungen Tiroler" hat sich erfüllt. Vor wenigen Tagen konnten sie ihre erste Tonträgerproduktion veröffentlichen. "Sorgenfrei und Glücklich" unterscheidet sich...

  • 26.06.18
Lokales
Obmann Peter Margreiter, Sonja Steusloff-Margreiter, Magdalena und Balthasar Hauser, Franz Posch, Peter Kostner, Johannes Hauser.
7 Bilder

Tiroler Volksmusikverein zu Gast in Going

Mariensingen in der Kirche, Vollversammlung beim Stanglwirt GOING/TIROL (niko). Der Tiroler Volksmusikverein war im Rahmen seiner Generalversammlung in Going zu Gast. Die Stanglwirtsleut‘ Magdalena und Balthasar Hauser, selbst begeisterte Volksmusikanten, freuten sich, SängerInnen und MusikantInnen aus allen Tirols begrüßen zu dürfen. Obmann Peter Margreiter konnte u. a. auch Franz Posch und Peter Kostner willkommen heißen. Der Versammlung war ein Mariensingen in der Pfarrkirche Going...

  • 30.05.18
Lokales
Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern 3 x 2 Karten für die "Seer" am 2. Juni auf der Festung Kufstein

Gewinnspiel: 3 x 2 Tickets für die "Seer" am 2. Juni 2018 auf der Festung Kufstein

Die "Seer", eine der stärksten Livebands Österreichs, sind am 2. Juni zu Gast auf der Festung Kufstein. Ihre Erfolge in den Hitparaden sind ein Beweis dafür, dass ihre Texte, ihre Lieder und Ihre musikalische Darbietungen mehr als nur bloßer Gesang ist. Es ist eine Lebenseinstellung, die mittels Noten und Wörter auf die Reise zu den Ohren der Zuhörer geschickt wird. Die Seer bewiesen mit ihren Hits wie „Wilds Wasser“, „Junischnee“ oder „Übern Berg“, dass sie zu den erfolgreichsten Bands unserer...

  • 17.05.18
  •  8
Freizeit
Zu einem Ausflug in den aktuellen Neo-Austro-Pop laden die österreichischen Bands „Granada“ (Foto) und „Folkshilfe“ ein.

Gewinnspiel: Gewinnen Sie 10 x 2 Karten für das Kufstein Music Festival

Kufstein Music Festival: „Junge & Neue Volksmusik“ Am 25. und 26. Mai findet auf der Festung Kufstein das 1. Kufstein Music Festival statt, das mehrere Konzerte zum Thema „Junge & Neue Volksmusik“ präsentiert. Top-Acts wie „Haindling“, „Leo Meixner Cubavaria“, „Fei Scho“ und „Fiva x Jazzrausch Bigband“ kommen dafür auf die Festung, und damit Volksmusik der anderen Art – jung, frech, hinterfotzig sowie Genre-Grenzen überschreitend. Die österreichische Band „Folkshilfe“ eröffnet das Festival. Für...

  • 23.04.18
  •  3
Lokales
Hannes Pramstraller, Sandra Hupfauf, Martin Reiter, Tobias Reitmeier und Stefan Lechner (v. l.) haben bei der Ausstellungsgestaltung im Schloss Fügen noch alle Hände voll zu tun.

Vom Klang der Alpen im Schloss Fügen

„200 Jahre Stille Nacht“ haucht alten Schlossmauern neues Leben ein Im Fügener Schloss geben sich derzeit Handwerker, Designer, Planer und Kuratoren die Klinken in die Hand. Gearbeitet wird an der großen Sonderausstellung "200 Jahre Stille Nacht - Vom Klang der Alpen“, die am 30. Juni eröffnet wird.Der Tiroler Anteil der dezentralen Landesausstellung anlässlich „200 Jahre Stille Nacht“ findet dann bis 3. Februar 2019 – gemeinsam mit acht weiteren Ausstellungsteilen in den Bundesländern...

  • 04.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.