Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

45 Anzeigen
Polizei löste eine Corona-Party in St. Georgen auf

Am Samstagabend rückte die Polizei zu einer Corona-Party bei einer Waldhütte in der Gemeinde St. Georgen am Längsee aus. Dort wurden zahlreiche Jugendliche angetroffen. In der Folge setzte es zahlreiche Anzeigen.  ST. GEORGEN. Am 15. Mai 2021 gegen 20:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion St. Veit telefonisch angezeigt, dass bei einer Waldhütte in der Gemeinde St. Georgen/Längsee zahlreiche Jugendliche eine Corona Party feiern. Das sei laut Anzeiger in letzter Zeit des Öfteren vorgekommen,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Thomas Klose

Arriach
13-jähriges Mädchen wurde bei Unfall schwer verletzt

Auto gegen Pkw in Arriach. Ein 13-jähriges Mädchen musste mit dem Hubschrauber ins LKH Villach geliefert werden.  ARRIACH. Am Donnerstagnachmittag stießen ein 13-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad und ein 33 Jahre alter PKW-Lenker, beide aus dem Bezirk Villach, auf der Kreuzung zweier Gemeindestraßen in Arriach zusammen. Dabei erlitt das Mädchen eine schwere Verletzung und musste vom Rettungshubschrauber RK1 in das LKH Villach gebracht werden.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Einer der Täter richtete eine Gasdruck-Pistole auf sein Gegenüber und drückte auch mehrmals ab.

Klagenfurt/St. Veit
Drogendealer überfallen: Zwei Festnahmen

Zwei Klagenfurter bedrohten  beraubten einen Drogendealer in St. Veit. Der Dealer zeigte die beiden an, gegen ihn wird ebenfalls ermittelt. KLAGENFURT/ST.VEIT. Zwei Klagenfurter, ein 19-jähriger und ein 20-jähriger, beabsichtigten gestern einen 21-jährigen Drogendealer aus der Steiermark auszurauben. Dazu täuschten die Beiden einen Drogendeal vor und vereinbarten ein gemeinsames Treffen in einem Waldstück im Bezirk St. Veit. Die beiden Klagenfurter forderten den Dealer vorab telefonisch auf,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Chefinspektor Markus Wernig wurde zum neuen Inspektionskommandanten bestellt.

Landespolizei
Neuer Inspektionskommandant

KLAGENFURT. Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß überreichte im kleinen Rahmen das Bestellungsdektret für den neuen Inspektionskommandanten und gratulierte zur Beförderung. Gleichzeitig verwies sie aber auch auf die Herausforderungen und die große Verantwortung, die mit der Leitungsfunktion verbunden ist. Neu bestellt wurde Chefinspektor Markus Wernig zum Kommandanten der Polizeiinspektion Klagenfurt im Landhaushof.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die Fahrzeuglenkerin wurde ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.
3

Grafenstein
Zwischen zwei LKWs: Schwerer Verkehrsunfall auf der Südautobahn

Eine Lenkerin wurde mit ihrem Auto zwischen zwei LKWs eingeklemmt und verletzt. GRAFENSTEIN. Heute Morgen passierte auf der A2 Richtung Italien auf Höhe Grafenstein/Thon ein schwerer Unfall. Im Baustellenbereich kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Lenkerin mit ihrem PKW zwischen zwei LKW's eingeklemmt wurde. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Die Unfallstelle wurde von den Feuerwehren abgesichert und auslaufende Betriebsmittel gebunden....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Um die Mittagszeit kam es zu einem Verkehrsunfall in der Völkermarkter Straße.

Klagenfurt
Schwerer Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Übermüdet und unter Einfluss von Medikamenten und Drogen stehend verursachte eine junge Frau einen schweren Unfall. KLAGENFURT. Eine 20-jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw gegen 13:40 Uhr auf der Völkermarkter Straße in Klagenfurt am Wörthersee als sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und über beide entgegenkommenden Fahrstreifen auf den Gehsteig fuhr. Dabei wurde ein 18-jähriger Passant vom Fahrzeug erfasst und schwer verletzt. Er wurde von den Rettungskräften erstversorgt und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Ein 21-Jähriger Mann aus Spittal verursachte alkoholisiert und ohne Führerschein einen Unfall.

Spittal/Brückenstraße
21-Jähriger verursacht alkoholisiert und ohne Führerschein Unfall

Alkoholisiert und ohne Führerschein rammte ein 21-Jähriger in Spittal ein Baugerüst. Im Auto wurde auch eine kleine Menge Marihuana festgestellt.  SPITTAL. Alkoholisiert und ohne Führerschein war ein 21-jähriger am 4. Mai 2021 gegen 23.00 Uhr im Ortsgebiet von Spittal unterwegs. In der Brückenstraße kam der Spittaler mit dem PKW rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen ein Baugerüst, wodurch dieses teilweise einstürzte. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Der Lenker und sein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Beide Täter konnten ausgeforscht werden.

Gewalttat in Wolfsberg
Jugendliche schlugen auf ihr Opfer ein

Zwei Jugendliche schlugen am Bahnhofsplatz in Wolfsberg auf ihr Opfer ein WOLFSBERG. Am 3. Mai gegen 16.30 Uhr verletzte ein 20-jähriger – laut Zeugenaussagen alkoholisierter und offensichtlich unter Drogeneinfluss stehender – unterstandsloser Bursche aus Oberkärnten am Bahnhofsplatz in Wolfsberg einen 16-jährigen, ihm unbekannten Burschen aus Wolfsberg durch Faustschläge und bedrohte ihm mit dem Umbringen. Der Begleiter des Täters, ein 14-jähriger Bursche aus Wolfsberg schlug ebenfalls...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Einsatz in Legerbuch
4

Legerbuch
Strommasten brannte

Der Brand wurde rasch unter Kontroll gebracht ST. PAUL. Gestern, 2. Mai, um 6.03 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren St. Paul und Hart nach Legerbuch gerufen. Dort hatte ein Strommasten zu brennen begonnen. Dieser wurde mit mithilfe eines Hochdruckrohres aus sicherer Entfernung gelöscht. Die Einsatzbereitschaft konnte nach einer Stunde wiederhergestellt werden. Neben den Feuerwehren St. Paul und Hart standen auch die Polizeiinspektion St. Paul sowie der Störungsdienst der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die Suchtmittel wurden teilweise im Darknet bezogen.

Bezirk Spittal
Erfolg für Spittaler Suchtgiftjäger

Spittal: Polizisten schnappen Oberkärntner, der im Verdacht steht Suchtgifte konsumiert und gewinnbringend weiterverkauft zu haben. SPITTAL. Fahndungserfolg für die Suchtgifttruppe des Bezirkspolizeikommandos Spittal. Polizisten konnten im Bezirk Spittal einen 20-jährigen Oberkärntner ausfindig machen, der im Verdacht steht, im Zeitraum Mai 2020 bis November 2020, verschiedene Suchtgifte zum Teil selbst konsumiert und gewinnbringend weiterverkauft zu haben. Die Suchtmittel wurden teilweise im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die drei Männer wurden angezeigt.

Bezirk Hermagor
Fall von organisierter Schwarzarbeit aufgedeckt

Drei Männer führten im Bezirk Hermagor illegale Erwerbstätigkeiten ohne Gewerbeberechtigung durch. Sie wurden angezeigt. BEZIRK HERMAGOR. Drei Männer im Alter von 41, 36 und 27 Jahren, alle stammen aus dem Bezirk St. Veit/Glan, führten am 1. und am 6. Jänner 2021 vom Dach des Wohnhauses einer Pensionistin aus dem Bezirk Hermagor Schneeräumungsarbeiten durch. Die Frau nahm an, dass die Männer nach wie vor bei der ihr bekannten Dachdeckungsfirma beschäftigt seien und die Arbeiten über diese Firma...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Stadträtin Sandra Wassermann mit Wolfgang Pittino (Stv. Stadtpolizeikommandant), Markus Tilli (Leiter des Einsatzreferates), Ferdinand Pirmann (Fachbereichsleiter Verkehrsreferat) und Werner Schluifer.

Arbeitsgespräch
Stadtpolizeikommando im Gespräch mit Stadträtin

In einem einleitenden Arbeitsgespräch wurden von Stadträtin Sandra Wassermann gemeinsam mit dem Stadtpolizeikommando zentrale sicherheitsrelevante Themenbereiche der Landeshauptstadt erörtert.  KLAGENFURT. Besonders im Fokus lag die Verkehrssicherheit. Im vergangenen Jahr wurden im Klagenfurter Stadtgebiet 510 Unfälle mit Personenschaden gezählt - 218 davon entfielen auf Radfahrer, Scooterfahrer oder Fußgänger. Nicht selten war die Unfallursache Unachtsamkeit. Es ist wichtig Menschen für das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

PS-Treffen am Wörthersee
Polizei nahm am 1. Mai 29 Kennzeichen ab

Keinen Grund zu feiern dürften jetzt mindestens 29 PS-Fans haben. Die Kärntner Polizei nahm ihnen im Rahmen eines inoffiziellen PS-Treffens in Velden bzw. dem Seental die Kennzeichen ab.  VELDEN/SEENTAL. Am 1. Mai 2021 wurde im Zuge des Einsatzes „inoffizielles Wörtheseetreffen 2021“ von den Kräften der Landesverkehrsabteilung Kärnten speziell auf illegale Umbauten an Fahrzeugen geachtet. Insgesamt wurden am heutigen Tage 29 Kennzeichen vor allem wegen nicht genehmigten Umbauten,...

  • Kärnten
  • Thomas Klose

"Geldsorgen"
Polizist in Klagenfurt war offenbar als Langfinger aktiv

Kleinere Beträge aus der Gemeinschaftskasse gingen in einer Polizeiinspektion in Klagenfurt ab. Tatverdächtig ist ein junger Inspektor. Motiv sind offenbar Geldsorgen.  KLAGENFURT. Mit einem nicht alltäglichen Fall waren Polizisten in Klagenfurt konfrontiert. In der Wachstube einer Klagenfurter Polizeiinspektion wurden immer wieder kleinere Beträge aus einer Gemeinschaftskasse vermisst. Im Zuge einer Inventur stellten sie einen Abgang in einer Höhe fest, welcher letztlich nur mehr mit einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Klose
Ein Bundesheerangehöriger sorgte für große Verwirrung und Aufruhr.

Klagenfurt Land
Bundesheerler sorgte für Angst und Schrecken

Die Polizei suchte in einer Großsuche nach einem mysteriösen Waffenträger. KRUMPENDORF. Um kurz nach zwölf Uhr wurde die Polizei mittels Notrufes verständigt, dass sich im Bereich einer Bushaltestelle an der B83, Höhe Schrottenturm in Krumpendorf, ein Mann mit Tarnkleidung und einer Langwaffe ausgerüstet, aufhalten solle. Eine eingeleitete Fahndung, an der sich auch das Sondereinsatzkommando Cobra und der Polizeihubschrauber beteiligten verlief vorerst negativ. Durchgeführte Ermittlungen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Ein Screenshot des Videos

Villach
Video einer Verfolgungsjagd zwischen Polizei und Moped ging viral

Mitte April hatte es ein Mopedfahrer ganz besonders eilig, er fuhr aus unbekannten Gründen vor der Polizei davon. Ein kurzes Video darüber auf dem sozialen Netzwerk TikTok hat knapp 200.000 Klicks.  VILLACH. Zuerst hört man die Polizeisirene, dann sieht man ein Moped und ein nachfahrendes Polizeiauto. Alles mit entsprechend hoher Geschwindigkeit. Auf Höhe eines Zebrastreifens wird ein Pkw überholt. Dann ist das Video auf der vor allem bei Jugendlichen beliebten Online-Plattform TikTok auch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose

Villach
Alkoholisierte Partner schlugen in Wohnung aufeinander ein

Ein Mann und eine Frau aus dem Bezirk Villach hielten in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Exekutive auf Trab. Sie verletzten sich offenbar gegenseitig  im Gesicht.  VILLACH. Am Samstag gegen 2 Uhr Früh wurde die Polizei zu einem Mehrparteienhaus in Villach gerufen, da dort eine Frau um Hilfe schreien würde. Bei Eintreffen der Polizei konnte noch immer lautes Geschrei aus einer Wohnung wahrgenommen werden. Nachdem bei der betreffenden Wohnung geklopft wurde, öffnete eine amtsbekannte...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Schwerer Unfall mit Totalschaden in Maria Saal.

Klagenfurt Land
Schwerer Verkehrsunfall auf der Zollfelder Landesstraße

Heute Vormittag kam es zu einem schweren Unfall bei Maria Saal. MARIA SAAL. Heute vormittag um kurz nach 11 Uhr lenkte eine 92-jährige Frau aus Klagenfurt ihren PKW auf der Zollfeld Landesstraße aus Fahrtrichtung St. Michael am Zollfeld kommend in Richtung Klagenfurt, als sie aus derzeit unbekannter Ursache rechts von der Straße abkam. Sie fuhr mehrere hundert Meter entlang der Böschung und prallte in weiterer Folge gegen zwei dort befindliche Bäume. Sie wurde nach Erstversorgung mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Übergabe des Zertifikates durch Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter Oberstleutnant Johann Schranzer.
2

Landespolizeidirektion
Zwei weitere „Demenzfreundliche Dienststellen“ in Kärnten

„Demenzfreundliche Dienststelle“ – mit diesem Gütesiegel wurden die Polizeiinspektionen St. Paul im Lavanttal und Maria Saal kürzlich zertifiziert. Ab sofort wird die Zusatztafel „Demenzfreundliche Dienststelle“ die beiden Polizeiinspektionen sichtbar ausweisen. KÄRNTEN. Die Zahl der an Demenz erkrankten Personen steigt. Laut aktuellem Demenzbericht des Bundesministeriums für Gesundheit leben in Österreich rund 115.000 bis 130.000 Menschen mit verschiedenen Formen dieser Krankheit. Die...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Drei mutmaßliche Drogendealer wurden in Klagenfurt verhaftet.

Klagenfurt
Mutmaßliches Drogendealer-Trio geschnappt

Drei mutmaßliche Drogendealer wurden in Klagenfurt festgenommen. KLAGENFURT. Am 19.02. konnte ein 31-jähriger Mann aus Nigeria in Klagenfurt im Zuge einer Suchtmittelübergabe festgenommen werden. Es wurden bei ihm ein Mobiltelefon und ein geringer Bargeldbetrag, der offenbar aus dem Suchtgiftverkauf stammte, sichergestellt werden. Mutmaßlicher Kokaindealer Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde ein weiterer 41-jähriger Mann aus Nigeria ausgeforscht in dessen Wohnung im Zuge einer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Der Täter konnte bisher nicht ausgeforscht werden.

Wolfsberg
Vandalismus im Kapuzinerpark

Drei Scheinwerfer wurden zerstört, der Täter wird gesucht. WOLFSBERG. Ein bisher unbekannter Täter beschädigte in der Zeit vom 16 bis 19. April auf dem Kinderspielplatz im ´Kapuzinerpark in Wolfsberg drei im Boden eingelassene Scheinwerfer, indem er jeweils das Glas einschlug. Der Stadtgemeinde Wolfsberg entstand durch die Tat ein Schaden in der Höhe von einigen Tausend Euro. Zweckdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Wolfsberg, unter der Nummer 059133 2160 erbeten.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Polizei bittet um Hinweise.

Zeugen gesucht
Sechs Fahrzeuge in Landskron demoliert

Gleich sechs Fahrzeuge wurden mutwillig beschädigt, nun werden Zeugen gesucht.  VILLACH. Heute Nacht um 00:30 Uhr wurden in Villach Landskron sechs Fahrzeuge von derzeit unbekannten Tätern beschädigt, indem Seitenspiegel heruntergebrochen und Scheibenwischer verbogen wurden. Eine Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Eventuelle weiter Opfer oder Zeugen mögen sich bei der Polizeiinspektion Landskron, 059133/2293, melden.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ein 41-jähriger Oberkärntner bestellte im Internet illegal Amphetamin/Methamphetamin.

Bezirk Spittal
Suchtmittel illegal im Internet bestellt

Polizeibeamte konnten in den letzten Tagen an der Postzustellbasis Spittal Amphetamin/Methamphetamin adressiert an einen Oberkärntner sicherstellen. SPITTAL. Beamten des Bezirkspolizeikommandos Spittal – Bereich Suchtmittelbekämpfung konnten am 16. und 21. April 2021 in der Postzustellbasis Spittal Postsendungen mit insgesamt 350 Gramm Amphetamin/Methamphetamin sicherstellen. Die beiden Packungen waren an einen Oberkärntner adressiert. Aufgrund der sichergestellten Suchtmittel wurde in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden. (Symbolbild)

Klagenfurt Land
Zwei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

In der Nacht auf heute kam es bei Ferlach zu einem schweren Verkehrsunfall. FERLACH. Heute Nacht gegen 02:20 Uhr fuhr eine 17-jährige Frau mit dem PKW ihres 18-jährigen Bekannten ohne gültiger Lenkberechtigung auf der Waidischer Landesstraße (L103) in Fahrtrichtung Ferlach. Laut ihren eigenen Angaben kam sie aus Unachtsamkeit linksseitig von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Böschung. In Folge drehte sich das Fahrzeug und wurde schließlich auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kam dort...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.