Klagenfurt

Beiträge zum Thema Klagenfurt

Leute
80 Bilder

Slowenischer Wirtschaftsverband
Vorweihnachtlicher Wirtschaftstreff

KREUZBERGL (dw). Für einen Abend durchzog die Räumlichkeiten der slowenischen Generalkonsulats eine feierliche Atmosphäre. Auf Einladung des Obmannes des Slowenischen Wirtschaftsverbandes (SGZ) Benjamin Wakounig und des neuen Generalkonsuls Anton Novak waren auch der slowenische Minister für Auslandsslowenen Peter Česnik und seine Staatssekretärin Olga Belec, WK-Präsident Jürgen Mandl, LT-Präsident Reinhard Rohr und der Hoher Repräsentant für Bosnien und Herzegowina Valentin Inzko vor...

  • 15.12.19
Lokales
2 Bilder

Neuer Kärntenkrimi
Trügerische Idylle

Krimis boomen. Es gibt kaum eine Stadt, einen Landstrich, wo nicht hemmungslos gemordet betrogen und entführt wird. Die Gegend um den Wörthersee ist da keine Ausnahme.Was hat eine tote Katze in einer Badehütte zu suchen? Und warum ertrinkt ein routinierter Schwimmer im Wörthersee? Haben die beiden Umstände miteinander zu tun oder ist alles nur Zufall? Tonja Stein ist fast schon lachhaft abergläubisch und angehende Krimiautorin. Ihr Schwager Benjamin Groß lässt sich ganz gerne von ihr...

  • 13.12.19
Lokales
Geldwechselbetrug in einer Klagenfurt Bank

Geldwechselbetrug
100-Euro-Scheine aus Klagenfurter Bank entwendet

Geldwechselbetrug in einer Klagenfurt Bank: Einige 100 Euro entwendet. KLAGENFURT. Heute befand sich ein unbekannter Mann zwischen 14.30 und 14.45 Uhr in einer Bankfiliale in Klagenfurt – er wollte vier 500-Euro-Scheine in 100-Euro-Scheine wechseln lassen. Mitten im Zählvorgang sagte er der Bediensteten, er wolle das Geld in Rupien haben. Sie hörte mit dem Zählen auf und sagte, dass es in dieser Bankfiliale keine Rupien gibt. Also nahm der Täter die vier 500-Euro-Scheine und er dürfte noch...

  • 12.12.19
Lokales
Das Friedenslicht aus Bethlehem kann ab 23. Dezember in jeder Rot Kreuz-Bezirksstelle abgeholt werden.
2 Bilder

Rotes Kreuz
Das Friedenslicht kommt am 20. Dezember nach Klagenfurt

Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt am 20. Dezember im Logistikzentrum des Roten Kreuz in Klagenfurt an und wird dann feierlich an die Bezirksstellen übergeben. KÄRNTEN. "Alle Jahre wieder" kommt das Friedenslicht aus Bethlehem nach Kärnten. Dieses Jahr ist es am 20. Dezember soweit. Im Logistikzentrum des Roten Kreuz, in der Henry Dunant Straße 2, wird das Friedenslicht an alle Kärntner Bezirksstellen übergeben. Ab 23. Dezember kann das Licht in jeder Rot Kreuz-Dienststelle abgeholt...

  • 12.12.19
Leute
Jaqueline Rauter, Filmemacherin aus Villach

Filmland Kärnten
K3 Film Festival: Interview mit Jaqueline Rauter, Filmemacherin aus Villach zum „Neuen Kärntner Film“

Jaqueline Rauters neuer Film „Nicht mein Himmel, Aut 2019, wird heuer im Wettbewerb des K3 Film Festival gezeigt, hier ein langes Interview mit der Villacher Filmemacherin zum Filmemachen in Kärnten und zum „Neuen Kärntner Film“ Die Filmszene in Kärnten ist in Bewegung gekommen. Wurde der „Film in Kärnten“, wenn überhaupt, bis vor kurzem nur so wahrgenommen, dass Filmemacherinnen und Filmemacher, die in Ktn. geboren und aufgewachsen und dadurch dem Land verbunden sind, Filme, oder Teile von...

  • 12.12.19
Lokales
Die beschädigte Sattnitz-Brücke gleich nach dem Unfall im Oktober

Sattnitz-Brücke
Behelfsbrücke für den Schleusenweg

Nach Unfall im Oktober: Beschädigte Glanfurt-Brücke bei Schleusenweg wird durch ein Provisorium ersetzt. KLAGENFURT. Mit dem Auto über eine schmale Fußgänger- und Radweg-Brücke zu fahren, ist keine gute Idee. Das musste ein alkoholisierter Autofahrer Ende Oktober selbst miterleben. Beim Versuch, die Sattnitz-Brücke im Bereich Schleusenweg zu überqueren, wurde nicht nur sein Auto komplett ruiniert, sondern auch die Brücke. Aus statischen Gründen wurde sie gesperrt.  Nun wird sie ab...

  • 11.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
Trotz Baustelle herrscht bei Berufsmode Huderz in Klagenfurt ungestörter Betrieb.
9 Bilder

Klagenfurt
Die passende Arbeitskleidung gibt es bei Berufsmode Huderz

Das Klagenfurter Traditionsunternehmen Berufsmode Huderz ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Arbeitskleidung für Unternehmen und Privatpersonen. Berufskleidung für Hotellerie, Gastronomie und KücheBerufsmode Huderz bietet eine große Auswahl an Arbeitskleidung für die Gastronomie, Hotellerie und die Küche. Hier werden Servicemitarbeiter und Köche von Kopf bis Fuß eingekleidet und ausgestattet. Außerdem finden Sie hier eine Vielzahl an Sicherheitsschuhen für die Küche. Ausstattung im...

  • 11.12.19
Leute
76 Bilder

Weihnachten
Weihnachtsparty beim Dermuth

ST. MARTIN (dw). Nach einer drei-jährigen Pause gab es beim Dermuth in St. Martin wieder die legendäre x-mas-Party. Nach einem Stärkung mit einem klassischen Tafelspitz und einem Indianer konnten die aufgenommen Kalorien wieder abgetanzt werden. Der "Party-Startschuss" erfolgte mit dem traditionellen "Last Christmas" und vielen Sternspritzern.

  • 09.12.19
Lokales
Neu im Lendhafen: City-WLan

Klagenfurt
City-WLan nun auch im Lendhafen

Das Klagenfurter City-WLan wurde nun auf das Lendhafen-Viertel ausgeweitet. KLAGENFURT. Das Klagenfurter City-WLan gibt es seit dem Frühling vielerorts in Klagenfurt – es ist 100 Megabit stark. Nun kann man es auch im Lendhafen nutzen. Wirtschafts- und Tourismusreferent Stadtrat Markus Geiger erklärt die Hintergründe: "Viele Besucherinnen und Besucher, Studenten, aber auch die Wirtschaftstreibenden der Kreativwirtschaft in den Co-Working-Spaces haben den Wunsch nach dem City-WLan geäußert,...

  • 09.12.19
Wirtschaft
3 Bilder

7 Fakten, warum Menschen nicht ernst genommen werden. (Teil 5)
Rhetorik-Fakt Nr. 5: Menschen wiederholen zu wenig das Gehörte!

Menschen mit mäßigen oder gar keinen Strategien für Rhetorik, kämpfen bis zum Tode für eine Aussage, die sie einmal getätigt haben. Warum Sie das machen, ist für mich unverständlich. Ich empfehle jedem, sich nicht auf eine getätigte Aussage festnageln zu lassen. Das macht uns angreifbar, denn niemand – auch ich nicht – kann immer allesrichtig von sich geben. Den Umstand, dass Menschen einmal Gesagtes nicht revidieren (ausbessern) wollen, kannst du in jedem Gespräch für dich nutzen. Nur...

  • 09.12.19
Leute
106 Bilder

Antenne Kärnten
Antenne Kärnten Weihnachtspunsch

Klagenfurt (dw). Es ist nunmal "heisse" Tatsache, dass in der Adventszeit eine Punschveranstaltung die andere jagt. Kaum mehr wegzudenken aber ist der traditionelle Antenne Punsch. Gemeinsam mit Magenta luden Antenne-Prokurist Walter Leirouz und Programmchef Tim Bodner diesmal Kunden, Partner und Freunde ins "Teatro's Christkindl" am Christkindlmarkt von Gerti Höferer auf den Neuen Platz.

  • 08.12.19
Politik
Lokalaugenschein in der Kläranlage: Gerhard Hohl und Wolfgang Germ (rechts)

Entsorgung
Kläranlage Klagenfurt um eine Million Euro modernisiert

Erneuerung von Feinrechen- und Rechengutwaschanlagen sowie Schlammentwässerungs-Zentrifugen. Machbarkeitsstudie zu möglichem Neubau der Kläranlage noch nicht fertig. KLAGENFURT. 52 Jahre alt ist die Kläranlage für die Mitglieder des Wasserverbandes Klagenfurt Ost – also die Landeshauptstadt und zwölf Umland-Gemeinden. Eine "alte Dame" also, die laufend instand gehalten werden muss. Etwa eine Million Euro wurden nun wieder in das zehn Hektar große Areal von der Abteilung Entsorgung...

  • 06.12.19
Wirtschaft
v.l.n.r.: Marlies Wurm-Pontasch, Alex & Anna Barendregt, Denise Molzbichler
2 Bilder

Mit 2 blauen Augen davon gekommen!
Austrian Event Award 2019 – WB Production erfolgreichste Kärntner Agentur

Mit 23 Jahren blickt das World Bodypainting Festival, organisiert von der Feistritzer Agentur WB Production, auf eine ebenso lange Tradition zurück wie der renommierte Austrian Event Award. Dabei werden jährlich die besten Events und dahinterstehenden Agenturen ausgezeichnet. Bei der diesjährigen Gala am 4. Dezember im Designcenter Linz, wurden die Trophäen in 9  Kategorien vergeben WB Production war als einzige Kärntner Agentur in 2 Kategorien nominiert und damit bei den „Abräumern“ des...

  • 05.12.19
Lokales
Entsorgungsreferent Wolfgang Germ, Johannes Novak von der UTC Umwelttechnik Ziviltechniker GmbH und Gernot Bogensberger, Leiter der Abteilung Entsorgung, besichtigen die Baustelle bei der Fackelanlage.
3 Bilder

Mülldeponie Hörtendorf
Klagenfurt investiert 380.000 Euro in Fackelanlage

Bis 2009 wurde in der Mülldeponie Hörtendorf Restmüll vergraben. Die entstehenden Methangase wurden bislang zur Stromerzeugung genutzt, was sich aber nun nicht mehr rentiert. KLAGENFURT. Seit 2009 wird der Restmüll des Abfallwirtschaftsverbandes zur Müllverbrennungsanlage Arnoldstein gebracht. Davor wurde er in der Mülldeponie Hörtendorf vergraben. Dort liegen auf rund 10 Hektar über drei Millionen Kubikmeter Müll unter der Erde. Der Müll bildet Methangase, die bisher von der Firma Steiner...

  • 04.12.19
Lokales
Symbolfoto: Charity für Rollstuhl

Kamehl & Peter Brigola
Charity - Auktion: 4 Weelchairfencing

Freitag, 13. Dezember 2019 von 18:30 bis 22:00 Charity - Auktion: 4 Weelchairfencing Veranstaltungsort: Kamehl Fachwerkstatt für Kärntner Nudel & Mehlspeis Tapperie Klagenfurterstrasse 11 9100 Völkermarkt Tel. 0650 4035215 Die Werke des Photo-Grafen Peter Brigola werden an diesem feierlichen Abend versteigert: Ziel der Versteigerung ist der Erwerb eines Rollstuhls. Moderator: "Burghofschauspieler" Robert Reif Highlight des Abends ist ein Schaufechten mit Julia Seuschek -...

  • 04.12.19
Wirtschaft
Buch-Autorin Jennifer Oberlojer und Eva Saringer nützen das Fitness for Rollys Angebot von Nadja Possegger.
2 Bilder

Spittal
Nadjas Herzenssache - Fitness for Rollys

Die Fitnesstrainerin Nadja Possegger startet mit dem Projekt "Fitness for Rollys" in Spittal, Villach und Klagenfurt durch.  SPITTAL. (td) Sport und Fitness sind wichtig für Herz, Kreislauf und Stoffwechsel. Viele Menschen suchen daher im Sport ihren Ausgleich zur täglichen Arbeit, denn viele Stunden unseres Lebens verbringen wir sitzend im Büro, an der Uni oder in der Schule. Der Alltag eines Rollstuhlfahrers spielt sich sogar zu einem Großteil sitzend in einem Rollstuhl ab. Die Zlanerin...

  • 04.12.19
Politik
Das Bahnlärm-Problem ist derzeit Inhalt einer Klagenfurter Studie.

Bahnlärm
Zwischenbericht zu Bahnlärm-Studie für Klagenfurt

Bahnlärm beschäftigt viele Gemeinden, so auch die Landeshauptstadt. Derzeit läuft eine Studie über den Bahnlärm in Klagenfurt, vor allem in Bezug auf mögliche Auswirkungen der Koralmbahn. In der heutigen Sitzung des Stadtsenates wurde darüber berichtet. KLAGENFURT. Zur Bahnlärm-Studie referierte Harald Schlemitz von der Abteilung Klima- und Umweltschutz, welche für die Studie zuständig ist. Ausgangspunkt sind bestehende Lärmschutz-Einrichtungen. Reichen diese für den heutigen Bahnlärm noch...

  • 03.12.19
Politik
Am 24. und 31. Dezember soll es in Klagenfurt wieder die Parkgebühren-Befreiung geben.

Klagenfurter Stadtsenat
Stadtsenat für Gratisparken an Weihnachten und Silvester

Die Kurzparkzonen in Klagenfurt sollen am 24. und 31. Dezember wieder kostenlos sein. Was beschäftigte den Stadtsenat heute noch? KLAGENFURT. Heute trafen sich die Klagenfurter Stadtsenats-Mitglieder zu ihrer regelmäßigen Sitzung. Rundherum Zustimmung gab es bei einem Antrag von Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz: Am 24. und 31. Dezember soll wieder gratis in den Kurzparkzonen geparkt werden dürfen. Der Gemeinderat muss diesem Vorhaben am 17. Dezember noch zustimmen. Ein "Christkindl"...

  • 03.12.19
  •  2
Lokales
2 Bilder

X-Mas Special im CiK Künstlerhaus/Klagenfurt
BEATBOXX XMAS SPECIAL on 3 FLOORS im CiK Künstlerhaus/Klagenfurt

♛♛♛ BEATBOXX X-Mas Special DELUXE ♛♛♛ ♛♛♛ 3 Floors @ BiG - Cik Künstlerhaus ♛♛♛ Dancehall>HipHop>Dub>RaggaTek> ❄️🙌 WIR ÖFFNEN WIEDER DIE HEILLIGEN HALLEN 🙌❄️ Das Jahr ist bald wieder um und wir begeben uns mit der #BeatBoxx in die nächste Runde! Am 25.12.2019 sind wir mit dem X-MAS Special on 3 FLOORS für euch wieder on Stage. Also macht euch bereit auf den #MEGA #ABRISS mit natürlich Internationalen Line up im Cik Künstlerhaus/Klagenfurt ! ! ((((( MAY THE BEAT BE WITH...

  • 03.12.19
Lokales
In Klagenfurt erwartete die Kinderfreunde aus Eitweg ein interessantes Bühnenbild.

Eitweg
Kinderfreunde auf Ausflug

Die Kinderfreunde aus Eitweg fuhren ins Stadttheater Klagenfurt wo der Besuch des Musicals "mars 2036" am Programm stand. EITWEG. Die Kinderfreunde Eitweg/Gemmersdorf unter der Vorsitzenden Vizebürgermeisterin Maria Knauder konnten ihren Mitgliedskindern auch heuer wieder ein tolles Weihnachtsgeschenk bieten. Musical in Klagenfurt Die Kinder wurden ins Stadttheater Klagenfurt eingeladen. Das Musical „Mars 2036" mit sehr beeindruckendem Bühnenbild wurde aufgeführt. Die Kinder...

  • 03.12.19
Lokales
Zu viele Lebensmittel werden weggeworfen, obwohl sie noch gut sind. Das nutzt die Team Österreich Tafel.

Rotes Kreuz Klagenfurt
Freiwillige für Team Österreich Tafel Klagenfurt gesucht!

Wer hat samstags Zeit? Für die Team Österreich Tafel sucht das Rote Kreuz Freiwillige. KLAGENFURT. Die Rotkreuz-Bezirksstelle Klagenfurt sucht Freiwillige für die Team Österreich Tafel, die es seit bereits zehn Jahren gibt. Damit es sie auch weiterhin gibt, werden Personen gesucht, die samstags bei der Lebensmittel-Ausgabe helfen können. Es geht ums Einsammeln von Waren und um deren Ausgabe bei der Volksküche in Klagenfurt.  Wie funktioniert die Team Österreich Tafel?Die Team Österreich...

  • 03.12.19
Wirtschaft
Max Peintner und die beiden Riedergarten-Geschäftsführer Herbert Waldner und Bernd Rausch mit der Trophäe.

Auszeichnung
Riedergarten Immobilien erhält Maecenas-Preis 2019

Riedergarten Immobilien erhielt den diesjährigen Kunstsponsoringpreis "Maecenas". KLAGENFURT, HERMAGOR. Der renommierte österreichische Kunstsponsoringpreis "Maecenas" wird vom unabhängigen Wirtschaftskomitee „Initiative Wirtschaft für Kunst“ vergeben und ging dieses Jahr an Riedergarten Immobilien. Der geschäftsführende Gesellschafter Herbert Waldner nahm den begehrten Preis im Wiener Hotel Imperial für das Projekt FOR FOREST – die ungebrochene Anziehungskraft der Natur entgegen. Zum...

  • 03.12.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.