10.06.2016, 13:18 Uhr

Stieralm in Nauders wird zum Kochstudio mit Panoramablick

Haubenkoch Oliver Hoffinger (li.) ist der Einladung von Stadlwirt Walter Lutz aus Nauders gefolgt. (Foto: Bergbahnen Nauders)

Dass man auf der neuen Stieralm in Nauders sehr gut essen kann, hat sich im vergangenen Winter herumgesprochen. Neu ist, dass die Alm auf 2.000 Metern Seehöhe auch als Fernseh-Kochstudio mit Panoramablick bestens geeignet ist.

NAUDERS. Haubenkoch Oliver Hoffinger ist diese Woche der Einladung von Stadlwirt Walter Lutz gefolgt und kam mit seinem Puls4-Fernsehteam nach Nauders auf die Stieralm. Hier sollte die erste Aussensendung von „Koch mit! Oliver“ gedreht werden. Bei sonnigem Wetter war der Dreh auf 2.000 Metern ein Berggenuss in jeder Hinsicht. „Das ist die schönste Küche der Welt“, begeisterte sich Oliver, wobei er wohl eher das einzigartige Panorama, als die einfache Kochstelle auf der Terrasse der Stieralm gemeint hat. Die große Küche will er dann im kommenden Winter benützen, wenn er zum Skifahren nach Nauders kommt.
Die Sendung soll im Juli auf Puls4 und Sat1 ausgestrahlt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.