Alles zum Thema Fließ

Beiträge zum Thema Fließ

Lokales
Eine Frontalkollision im Landecker Tunnel hatte eine Totalsperre am Montagabend zur Folge.

Frontalkollision sorgte für Totalsperre
Fließ: Schwerer Unfall im Landecker Tunnel

FLIESS. Am 10.12.2018 gegen 16:15 Uhr lenkte ein 50-jähriger Mann aus dem Kosovo einen Kastenwagen im Landecker Tunnel aus Richtung Fließ kommend in nördliche Fahrtrichtung. Unmittelbar vor dem 50-Jährigen war ein weiterer Kastenwagen ebenfalls in nördliche Richtung unterwegs, welcher hinter einer Kehrmaschine herfuhr. Zu diesem Zeitpunkt galt im Tunnel wegen Reinigungsarbeiten eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 km/h in beide Fahrtrichtungen. Auf Höhe der Nische 5 fuhr die Kehrmaschine...

  • 11.12.18
Lokales
Rund ein Kubikmeter Gestein hat sich Montagfrüh, bei Kilometer 1,15 im Gemeindegebiet von Fließ  oberhalb der L 76 Landecker Straße gelöst.
2 Bilder

Nach Felssturz auf die L76 Landecker Straße:
Land baut 700 Meter lange Galerie

LANDECK/FLIESS. „Wir werden an der L 76 Landecker Straße im besonders steinschlaggefährdeten Gebiet südlich der Landecker Stadteinfahrt eine rund 700 Meter lange Galerie errichten. Die Planungsarbeiten haben bereits begonnen und werden auf Hochdruck weitergeführt. Baubeginn ist voraussichtlich 2020“, erklärt LHStv Josef Geisler nach dem jüngsten Felssturz in diesem Bereich. "Gott sei Dank sind keine Personen betroffen und das Geschehen beläuft sich lediglich auf einen Sachschaden. Fakt ist,...

  • 10.12.18
Lokales
Erneut ging auf die L76 im Bereich zwischen Landeck und Fließerau ein Felssturz auf die Straße nieder.
14 Bilder

L76 zwischen Landeck und Fließerau
Felsturz sorgt für Totalsperre – mit VIDEO

LANDECK/FLIESS (das). Am Montag, den 10. Dezember gegen 9:00 Uhr kam es auf der L76 zwischen Landeck und Fließerau kurz vor der Stadteinfahrt zu einem Felssturz. Mehrere Gesteinsbrocken lösten sich von einer Felswand und stürzten auf die Fahrbahn, dadurch wurde eine Fahrzeug stark beschädigt, der Lenker kam jedoch mit dem Schrecken davon. Im Raum Landeck waren zu diesem Zeitpunkt teils kräftige Regenschauer niedergegangen. Noch am Vormittag soll die Abbruchstelle vom Landesgeologen...

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Landes- und Bezirkskapellmeister Rudi Pascher (li.) und Bezirksobmann Florian Geiger (re.) überreichen die Dirigentenabzeichen an Florian Pittl und Christian Streng
5 Bilder

Musikbezirk Landeck
63. ordentliche Generalversammlung

Traditionell am 8. Dezember 2018 fand die Generalversammlung des Musikbezirkes Landeck statt. Im Saal der NMS-Fließ spielt die Musikkapelle Fließ unter der musikalischen Leitung von Chrstian Zangerl und Obmann Oswald File ein Kurzkonzert. Bezirksobmann Florian Geiger begrüßt die Versammlung, insbesondere die Ehrengäste. Florian berichtet über das vergangene ereignisreiche Musikjahr. Der Musikbezirk Landeck hat momentan 1721 Mitglieder. Im vergangen Jahr fanden über 881 Ausrückungen und mehr...

  • 10.12.18
Lokales
Symbolbild

Thujenhecke und Zaun gerieten in Brand
Fließ: Unsachgemäß entsorgte Asche löste Feuer aus

FLIEß. Bei einem Heckenbrand am frühen Abend des 30. November 2018 wurden im Gemeindegebiet von Fließ 17 Thujen und einige Zaunlatten beschädigt. Der Feuer brach vermutlich durch Asche aus, welche im Nahebereich der Hecke entleert wurde. Offensichtlich war noch Glut in der Asche, welche sich in den folgenden Stunden entzündete und auf die ausgetrockneten Thujen erfasste. Im Einsatz standen die örtliche Feuerwehr mit 35 Einsatzkräften und eine Polizeistreife. (Quelle: Polizei)

  • 01.12.18
Lokales
Freuen sich über die zusätzlichen Verbindungen zwischen Landeck, Fließ, Grins und Stanz (v.li.): VVT-GF Alexander Jug, Ferdinand Beer (Vizebgm. Stanz), Thomas Lutz (Bgm. Grins), Hans-Peter Bock (Bgm. Fließ) sowie Gerald Jochum (regioL).
6 Bilder

Zusätzliches Angebot bei den Buslinien nach Fließ, Grins und Stanz
Drei Gemeinden, drei Buslinien: VVT verstärkt im Bezirk Landeck

FLIEß/GRINS/STANZ. Werktags zwei bis drei Verbindungen zusätzlich und optimale Anschlüsse zum Nah- und Fernverkehr bietet der Verkehrsverbund Tirol seinen Fahrgästen im Bezirk Landeck ab 9. Dezember 2018: Der VVT erarbeitete gemeinsam mit den Gemeinden Fließ, Grins und Stanz sowie dem Verein regioL die Verstärkung der Buslinien 4230 Landeck – Fließ, 4244 Landeck – Grins und 4246 Landeck – Stanz. VVT-Geschäftsführer Alexander Jug kündigt die neuen Verbindungen im Bezirk Landeck an: „Der...

  • 13.11.18
  •  1
Lokales
Bei der zweitägigen Obsttagung in Fließ diskutierten Experten über die Zukunft des Obstbaus in der Region.
42 Bilder

Tagung und Obstausstellung in Fließ
Naturpark Kaunergrat: Obstvielfalt im Klimwandel

FLIEß (otko). Der Klimawandel schreitet voran und ist für uns alle spürbar geworden. Anhaltende Trockenperioden, häufigere Starkniederschläge oder auch die Verlängerung der Vegetationsperiode stellen die Landwirtschaft vor große Herausforderungen. Welche Chancen und Risiken sich gerade für den Obstbau in der Kaunergratregion und im Oberen Gericht ergeben, wurde vergangenes Wochenende im Rahmen einer zweitägigen Obstbautagung im Beisein von Experten und Pomologen in der NMS Fließ diskutiert. Im...

  • 24.10.18
Lokales
Bgm. Ing. Hans-Peter Bock, LH Günther Platter, Marlies Gruber, Mag. Helmut Tomac, Dr. Johannes Ortner, Obst Markus Widmann und ChefInsp Norbert Ladner (v.l.).

Marlies Gruber aus Fließ bewies Zivilcourage
Couragierte Fließerin wurde ausgezeichnet

FLIEß. Am 17. Oktober fand im Landhaus in Innsbruck, mit würdevoller Umrahmung durch ein Quartett der Polizeimusik Tirol die feierliche Auszeichnung von couragierten Bürgerinnen und Bürgern durch LH Günther Platter gemeinsam mit den Präsidenten des Kuratoriums Sicheres Österreich Landesklub Tirol, Landespolizeidirektor Mag. Helmut Tomac und dem Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisen – Landesbank Tirol AG Dr. Johannes Ortner, statt. "Hinsehen, Hinhören und Handeln, ohne sich selbst in Gefahr zu...

  • 19.10.18
Lokales
Die neue Tagespflege in Landeck startet 2019.

Informationsabende und Namenswettbewerb zur Tagespflege in Landeck

ZAMS/FLIEß/SCHÖNWIES. Der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies informiert die interessierte Bevölkerung über die zukünftige Tagespflege in Landeck, Schulhausplatz 10. Termine Dienstag, 16.10. um 18.00 im Kultursaal Zams Donnerstag, 18.10. um 18.00 im Dorfcafe Fließ Dienstag, 23.10. um 18.00 im Gemeindesaal Schönwies. Fragen zur Tagespflege im Vorfeld, gerne an Manuela Juen: 0699 16660243 Namenswettbewerb Der Sozial- und Gesundheitssprengel veranstaltet einen...

  • 11.10.18
Leute
<f>Rudi, Enzo,</f> Tarik und Virginie mimen die perfekte deutsche Familie (v.l.) um ihr Dach über dem Kopf zu behalten.
36 Bilder

Premiere von "Achtung Deutsch!" in Fließ
Multi-Kulti-WG sorgte in Fließ für unzählige Lacher

FLIESS (das). "Achtung Deutsch!", so heißt das neueste Stück der Theatergruppe Fließ welches am vergangenen Freitag seine Premiere in Fließ feierte. In der Multikulti-Komödie wird das Thema Integration mit reichlich Augenzwinkern und dem leichtfüßigen Umgang mit nationalen Klischees auf einen einfachen Nenner gebracht: Was ist deutsch? Wie wird man deutsch? Und ist die Idee vom deutschen Idealbürger nicht schon an sich eine Farce, der man eigentlich nur mit Rollenspielen begegnen kann? So...

  • 08.10.18
Lokales
Symbolbild

Erhebliche Verletzung an der Hand
Fließ: 49-Jähriger verletzte sich bei Holzarbeiten

FLIEß. Ein 49-jähriger Mann führte am 29. September 2018 gegen 12:20 Uhr bei seinem Wohnhaus in Fließ arbeiten mit einem Holzspalter durch. Dabei war an einer Kreissäge eine Antriebswelle mit einem sogenannten Kegelspalter angebracht. Aus unbekannter Ursache geriet er mit der Hand an den Kegelspalter und durch die Rotation wurde ihm der Arbeitshandschuh abgerissen, wodurch er erhebliche Handverletzungen erlitt. Der Verletzte wurde nach ärztlicher Notversorgung mit dem Notarzthubschrauber in das...

  • 30.09.18
Lokales
Der Bürgermeister von Hopfgarten im Defereggental Franz Hopfgartner (3.v.re.) und Bürgermeisterstellvertreter Markus Tönig (4.v.l.) nahmen den Preis für nachhaltige Dorfentwicklung entgegen.
75 Bilder

Nachhaltige Dorfentwicklung in Fließ ausgezeichnet – mit VIDEO

In Fließ wurde der Europäische Dorferneuerungspreis verliehen. Der Hauptpreis ging an Hinterstoder. Auch die Osttiroler Gemeinde Hopfgarten im Defereggental erhielt eine Auszeichnung. FLIEß (otko). Für kreative, attraktive und innovative Projekte werden Gemeinden aus ganz Europa mit den Europäischen Dorferneuerungspreisen ausgezeichnet. Dieses Jahr fand die Verleihung in Fließ statt, das vor zwei Jahren den renommierten Preis gewonnen hat. Im Rahmen des „Europäischen Festes der Regionen“, das...

  • 22.09.18
Lokales
Tagespflege vorgestellt: Bgm. Willi Fink, Obmann Toni Pircher, Bgm. Wolfgang Jörg, GF Doris Habicher, Manfred Netzer, PDL Birgit Zangerl und Bgm. Siggi Geiger (v.l.).
12 Bilder

Landeck: Neue Tagespflege startet 2019

Der Sozialsprengel und die vier Gemeinden Landeck, Zams, Fließ und Schönwies wollen mit dem zusätzlichen Angebot pflegende Angehörige entlasten. LANDECK (otko). Mit der Schaffung einer neuen Tagespflege wird ein weiterer Meilenstein in der Bezirkshauptstadt gesetzt. Diese wird in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Altersheim der Stadt Landeck, dem Betreubaren Wohnens und dem Sozial- und Gesundheitssprengels entsteht im ehemaligen "Fimberger-Haus", das sich im Besitz der Netzer Immobilien GmbH...

  • 20.09.18
Lokales
Der Sortengipfel in Fließ wird über Regio L im Rahmen des LEADER-Programms der Europäischen Union finanziert.
3 Bilder

Tagung zur Obstvielfalt in Fließ

KLAR! Kaunergrat: Macht mit! Pomologen bestimmen Raritäten, Bewährtes und Neues bei der Obstbautagung am 20./21. Oktober. FLIEß. Sie besitzen einen alten Obstbaum und wissen nicht wie die Sorte heißt? Oder Sie schätzen den Baum wegen gutem Ertrag, Gesundheit, besonderem Geschmack? Bringen Sie uns Obst zum Bestimmen! Im Rahmen der Obstbautagung besteht für alle Interessierten der Gemeinden des Naturpark Kaunergrat und des Oberen Gerichts die Möglichkeit, Fruchtproben ihrer Bäume von Pomologen...

  • 07.09.18
Lokales
Tiroler Fahrradwettbewerb 2018: Bis 30. September kann noch in Pedale getreten werden. (Symbolbild)
2 Bilder

Bezirk Landeck: 90.000 Kilometern geradelt

Die Tirolerinnen und Tiroler fühlen sich wohl am Drahtesel. Das zeigt der Zwischenstand des Tiroler Fahrradwettbewerbs: Ein Monat vor Wettbewerbsende sind bereits 8.000 RadlerInnen mit dabei. Der Bezirk Landeck geht mit knapp 180 RadlerInnen und elf Gemeinden ins Finale. BEZIRK LANDECK. Beim Tiroler Fahrradwettbewerb geht es nicht um Spitzenleistungen, Höhenmeter oder Schnelligkeit. „Die Initiative soll die Lust am Radeln wecken und das Fahrrad als alltagstaugliches Verkehrsmittel in den...

  • 03.09.18
Lokales
Feierliche Wohnungsübergabe in Fließ: Sandra Schütz mit Tochter freut sich mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (re.), Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader und Bürgermeister Hans-Peter Bock über das neue Zuhause.

NHT übergibt zwölf neue Wohnungen in Fließ

In der Schloss-Siedlung wurden 12 Mietwohnungen errichtet. 2,6 Mio. Euro wurden investiert. FLIEß. Die Neue Heimat Tirol (NHT) hat in der Gemeinde Fließ ein weiteres Wohnprojekt fertiggestellt. Am Freitag wurden die zwölf neuen Mietwohnungen an die Bewohner übergeben. Die NHT hat dabei 2,6 Mio. Euro investiert. „Die Gemeinde Fließ ist sehr engagiert, wenn es um die Schaffung von leistbarem Wohnraum geht. Wir haben erst letztes Jahr eine neue Wohnanlage im Ortsteil Urgen mit zwölf Wohneinheiten...

  • 26.08.18
Lokales
7 Bilder

Erste Vorbereitungen für den Erntedank

Viel Geschick und Knowhow aus alten Tagen ist bei den Jungbauern gefragt. FLIESS. Die einen schwitzen noch im Schwimmbad, die anderen denken schon an den bevorstehenden Herbst. So auch die Jungbauernschaft/Landjugend Fließ, die bereits mitten in den Vorbereitungen für das Erntedankfest steckt. Vergangene Woche stand nämlich "Koara schneida" am Programm. Alle drei Jahre wird in Fließ traditionsgemäß die Erntekrone, die beim Erntedankfest dann durch's Dorf getragen wird, neu gebunden. Die...

  • 20.08.18
Lokales
Symbolbild

Fließ: Schwammerlsucherin abgestürzt

Eine 76-jährige Tirolerin stürzte beim Schwammerl suchen über eine Böschung und verletzte sich dabei schwer FLIESS. Am 18. August 2018 war eine 76-jährige Tirolerin in Fliess im Bereich Waldboden, Hochgallmigg/Kellerle Schwammerl suchen. Gegen 13:50 Uhr nahm die Frau auf dem Rückweg eine Abkürzung über eine steil abfallende, mit Ästen und Steinen versetzte Böschung, stürzte, fiel über die Böschung und kam auf einem Forstweg zu liegen. Dabei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu. Ihr Gatte,...

  • 18.08.18
Lokales
Symbolbild

Fließ: Frau bei Feldarbeiten am Fuß verletzt

Zu einem Arbeitsunfall mit einem Metrac kam es am Donnerstag in Fließ. Dabei wurde eine Frau am Fuß verletzt und musste ins KH- Zams geflogen werden. FLIESS. Am Vormittag des 09.08.2018 war ein 71-jähriger Österreicher gemeinsam mit seiner 43-jährigen Tochter in Fließ mit Feldarbeiten beschäftigt. Nach Beendigung der Arbeiten fuhr der 71-Jährige mit einem Reform Metrac und einem daran montierten Kreisler ein kleines Stück rückwärts und dürfte dabei seine Tochter, die gerade den aufgestellten...

  • 10.08.18
Lokales
Derzeit kommt es auf der B180 Reschenbundestraße in Fahrtrichtung Landeck zwischen Ried im Oberinntal und Fließ zu massiven Verzögerungen im Straßenverkehr.

Massive Verzögerungen auf der Reschenbundestraße

Am Dienstag kames zwischen Ried und Fließ zu größerern Verzögerungen aufgrund einer Baustelle im Bereich Pontlatz OBERES GERICHT/FLIESS (das). Am Dienstag Vormittag kam es auf der B180 Reschenbundestraße in Fahrtrichtung Landeck zwischen Ried im Oberinntal und Fließ zu massiven Verzögerungen im Straßenverkehr. Durch eine Baustelle im Bereich Pontlatz und der damit verbundenen Ampelregelung betrug die Wartezeit rund 25 Minuten. Eine Staubildung bis ins Ortsgebiet von Ried wurden dabei...

  • 07.08.18
Leute
Verabschiedung: Mag. Elisabeth Reich, Dr. Verena Stefan, Dr. Walter Stefan, Bgm. Dr. Wolfgang Jörg sowie  Daniel Stefan (vorne).

Sanitätssprengel Landeck: Dr. Walter Stefan verabschiedet

Bgm. Wolfgang Jörg und Stadtamtsleiterin Elisabeth Reich dankten für langjährige Tätigkeit LANDECK. Seit der Pensionierung von Dr. Friedemann Czerny konnte die Stelle des Sprengelarztes im Sanitätssprengel Landeck nicht nachbesetzt werden. Dr. Stefan, Sprengelarzt von Fließ, war maßgeblich daran beteiligt eine Lösung auszuarbeiten, sodass die sprengelärztliche Versorgung dennoch aufrechterhalten werden kann. Gemeinsam mit in der Stadt Landeck und Umgebung ansässigen Ärzten hat er...

  • 03.08.18