30.09.2016, 14:09 Uhr

Nur ein Beispiel...

Seit Monaten...
Wien schafft es nicht mehr, die Stadt in Ordnung zu halten. Zu viele andere Probleme haben Vorrang. Millionen fließen in die Mindestsicherung, ein Fass ohne Boden. Wien ist definitiv pleite. Die Hundezone am Fußweg über die Reichsbrücke ist nur ein Bespiel von vielen, wo seit Monaten nichts geschieht. Die Passagiere von den Kreuzfahrtschiffen müssen - zur Begrüßung - an extremem Hundegebell vorbei, wenn sie zur U-Bahn wollen...
0
1 Kommentarausblenden
1.283
Zoltán Odri aus Josefstadt | 01.10.2016 | 08:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.