17.04.2016, 19:31 Uhr

Mopedauto fing im Morigaben Feuer

Viel blieb vom Mopedauto nicht übrig. Sogar der Metallrahmen verflüssigte sich. (Foto: BFKDO Lilienfeld)
LILIENFELD. Sonntagnachmittag wurden die Feuerwehren Schrambach, Lilienfeld, BTF-Marktl und Tradigist zu einem Fahrzeugbrand am Morigraben gerufen. Das Mopedauto eines Ehepaars aus Hofstetten begann aus ungeklärter Ursache zu brennen. Das Ehepaar konnte das Fahrzeug selbst verlassen. Als die ersten Feuerwehr-Fahrzeuge eintrafen, war das Fahrzeug schon komplett abgebrannt. Durch die enorme Hitze verflüssigte sich sorgar das Metall.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.