St. Veit

Beiträge zum Thema St. Veit

EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz und LH-Stv. Stephan Pernkopf

"Strom aus der Region" in St. Veit

ST. VEIT. In einem Pilotprojekt möchte die EVN in Wiesenfeld und Schwarzenbach das Potential sogenannter „Erneuerbarer Energiegemeinschaften“ ausloten. Die Idee hinter diesem technischen Begriff: Innerhalb einer Siedlung verbrauchen Menschen gemeinsam den lokal produzierten Ökostrom – in diesem Fall aus einem Kleinwasserkraftwerk. Weil sie dafür keine überregionalen Stromnetze brauchen, müssen sie auch nicht für deren Nutzung bezahlen. Durch sinkende Abgaben wird der lokal produzierte und...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

St. Veiter SPÖ spendete für die Retter

Die St. Veiter Sozialdemokraten führten eine Spendenaktion für die Blaulichtorganisationen der Gemeinde durch. "Auf Grund der COVID-bedingten Ausfälle der Veranstaltungen entschlossen wir uns, einen Teil der Aufwandsentschädigung den Blaulichtorganisationen in St. Veit zu spenden", so Fraktionsvorsitzender Fischer. Im Anschluss wurde das Geld an die Retter aus Rainfeld, St. Veit und Wiesenfeld übergeben (im Bild der Samariterbund).

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Bürgermeister Johann Gastegger, Harald Riedl (Brückenmeisterei St. Pölten), BR Karl Bader, DI Helmut Spannagl (Leiter der Straßenbauabteilung St. Pölten), DI Markus Brunner (Leiter-Stv. der Abteilung Brückenbau).

Rainfeld: Sanierung der Halbachbrücke beendet

RAINFELD. In Rainfeld überspannt die Landesstraße B 18 östlich der Kreuzung B 18 / L 133 / 
L 5378 den Halbach mit einer Brücke, die im Jahr 1969 als einfeldriges Plattenbalkentragwerk mit einer Gesamtstützweite von ca. 34 Metern errichtet wurde. Im Laufe der Jahre sind beträchtliche Zeit- und Witterungsschäden am Brückentragwerk sowie an der Brückenausrüstung (Randbalken, Fahrbahnbelag, Abdichtungsssystem und Geländer) zum Vorschein gekommen. Aus diesen Gründen hat sich der NÖ Straßendienst...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Anton Latsch, Bürgermeister Johann Gastegger und Thomas Krupicka (Leiter des Netz NÖ Service Centers Traisen) mit jeweils einem neuen Smart Meter.

St. Veiter bekommen "Smart Meter"

ST. VEIT. Es ist das Gebot der Stunde: Alle möchten Energie sparen und intelligente Lösungen gegen den weltweiten Klimawandel ergreifen. Daher hat die Europäische Union vorgesehen, dass 95 Prozent der Haushalte bis Ende 2022 mit neuen Stromzählern ausgestattet werden sollen. Die seit hundert Jahren gebräuchlichen Zähler haben also ausgedient. „Die neuen Smart Meter sind ein wichtiger Schritt in diese Energiezukunft“, erläutert Thomas Krupicka, Leiter des Netz NÖ Service Centers Traisen. „Sie...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Christian Fischer (Vizebgm. von St. Veit /Gölsen), Leopold Karner (Leiter der Straßenmeisterei Lilienfeld), Andreas Gamböck (GGR von St. Veit/Gölsen), DI Helmut Spannagl (Leiter der Straßenbauabteilung St. Pölten), Bundesrat Karl Bader, Johann Gastegger (Bgm. von St. Veit an der Gölsen), Herbert Hochfilzer (Straßenmeisterei Lilienfeld)

B 18-Sanierung in St. Veit abgeschlossen

ST. VEIT. Die Landesstraße B 18 wurde im Freilandbereich bei St. Veit auf einer Gesamtlänge von rund einem Kilometer generalerneuert. Auf Grund des Alters der Straßenkonstruktion und den vorhandenen Fahrbahnschäden (Spurrinnen, Netzrisse, Ausmagerungen) entsprach die Fahrbahn  nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen. Aus diesem Grund hat sich der NÖ Straßendienst dazu entschlossen, die Fahrbahn der B 18 in diesem Bereich zu sanieren. Vor Beginn der Fahrbahnerneuerung wurde durch...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Vorbereitungen bei Andreas Gamböck, Franz Zöchling, Markus Tiefenbacher und Bezirksbauernkammerobmann Reinhold Mader.

Die "Speis" eröffnet bald in Wiesenfeld

WIESENFELD. Im Herbst wird in Wiesenfeld direkt an der B18 die „Speis“ eröffnen. Familie Tiefenbacher – bekannt mit dem Most- und Sirupheurigen Oberhellgund in Schwarzenbach, hat diese heimische Vorratskammer ins Leben gerufen. Zahlreiche regionale Direktvermarkter werden in der „Speis“, die als Selbstbedienungsladen geführt wird, einer sehr breiten Produktpalette Platz bieten. „Die Förderung unserer regionalen Betriebe, Erzeuger und Landwirte ist uns ein großes Anliegen. Gerade die...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Timo Wöll verbringt seit der Öffnung der Golfplätze viele Extrastunden mit dem Training.

Golfer aus St. Veit schlägt wieder ab

ST. VEIT. Die Vorbereitung auf die diesjährige Saison verlief auch für den jungen Golfer Timo Wöll alles andere als geplant. „Die Corona-Pandemie hat mich in allen Bereichen eingeschränkt. Es ist sehr schwierig, wenn die Golfplätze gesperrt sind. Vor allem das Spielen aus dem Sandbunker, das Putten und das kurze Spiel benötigen die Übungsanlagen auf dem Golfplatz. Zum Glück hatte ich aber die Möglichkeit zu Hause zu trainieren um nicht komplett aus der Übung zu kommen“, so der 20-jährige...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler mit vollstem Einsatz beim Aufbaumeeting in St. Pölten.
2

St. Veits Powerfrau drückt aufs Tempo

ST. VEIT. „Ich schaffe es jeden Tag auf Neue mich aufzuraffen und die Einheiten durchzuziehen“, zeigte sich Lena Pressler auch während des Corona-Lockdowns kämpferisch. Die 19-jährige Leichtathletin aus St. Veit/Gölsen zog ihr Training auch unter schwierigen Bedingungen zu Hause durch. Und dieser Einsatz sollte sich auch bezahlt machen. Im Rahmen eines Aufbaumeetings in St. Pölten absolvierte Lena Pressler die Läufe über 150 und 300 Meter. Nicht gerade Standarddistanzen für Bewerbe, aber mit...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Die siegreichen St. Veiter bauten eine neue Stieg im Kirchturm.

Gold für St. Veiter Landjugend

BEZIRK LILIENFELD. Nachdem der Tag der Landjugend Niederösterreich dem Coronavirus zum Opfer gefallen ist, wurde das Ergebnis des Projektmarathon 2019 nun per Videobotschaft in den sozialen Netzwerken verkündet. Die Gruppen aus Hainfeld und Kaumberg wurden dabei mit Silber ausgezeichnet, St. Veit durfte sich über Gold freuen. Landessieger Rappottenstein bekam die Siegertrophäe vor Ort von der Landesleitung überreicht. Gemeinnützige Arbeit Beachtliche 77 Gruppen aus allen vier Vierteln des...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Vbgm. Christian Fischer, Gerhard Jun, Dir. Michaela Friewald-Erlekotte, INDAT-GF Gerhard Eberl, Dir. Martina Klarer, Bgm. Johann Gastegger
1

Visiere für St. Veits Lehrerteam

ST. VEIT. Bürgermeister Johann Gastegger und Vizebürgermeister Christian Fischer haben nicht nur ein tolles Lehrerteam im Ort, sondern mit INDAT auch eine der kreativsten Firmen im Tal.Für alle Lehrerinnen und Lehrer wurden personalisierte Gesichtsvisiere von der Gemeindeführung beauftragt – von INDAT binnen kürzester Zeit gerade rechtzeitig zum Schulstart geliefert. Bürgermeister Johann Gastegger mit einem Augenzwinkern: „Wir haben uns gedacht, damit nach der langen schulfreien Zeit die...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

St. Veit: Gemeindeführung säuberte die Natur

ST. VEIT. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen wurde seitens der Gemeinde die Aktion Sauberes St. Veit heuer nur im kleinen Rahmen durchgeführt. Bürgermeister Johann Gastegger, Vizebürgermeister Christian Fischer, geschäftsführende Gemeinderäte Kent Filek, Gerhard Jun, Anton Reischer, Andreas Herz, sowie Gemeinderäte Bernhard Kimeswenger, Alfred Maierhofer und Maja Sito waren im Gemeindegebiet unterwegs, um Wege und Bäche von Abfall zu befreien.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
St. Veits Gemeindeführung sorgt für genügend Kindergartenplätze für die Familien.

5. Kindergartengruppe für den St.Veiter Kindergarten

ST. VEIT. Im September 2020 soll die bereits 5. Kindergartengruppe im NÖ Landeskindergarten St.Veit in Betrieb gehen, um den bestehenden Bedarf abdecken zu können. Damit setzt die Gemeinde einen zukunftsweisenden Schritt zur Erweiterung der Kinderbetreuung und ermöglicht so den berufstätigen Eltern, ihre Kinder in beste pädagogische Betreuung zu geben.  VorreiterAuf Initiative der Gemeindeführung wurde in Zusammenarbeit mit dem Land NÖ und der Kindergartenleitung ein Erweiterungskonzept für...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Straßen- und Brückenarbeiten in St. Veit

ST. VEIT. Vizebürgermeister Christian Fischer überzeugte sich von der Fertigstellung des restlichen Teiles der Asphaltierungsarbeiten beim Güterweg "Büchler" im Ortsteil Pfenningbach sowie der Sanierung der Brücke zum Anwesen Köberl.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
22

Bunte Idee
Bemalte Steine verschönern Bezirk

BEZIRK. (srs) Schlechte Nachrichten gibt es in Zeiten der COVID-19-Krise genug. Die BEZIRKSBLÄTTER möchten mit einer schönen Geschichte aus dem Bezirk Zuversicht versprühen und bitten junge Künstler vor den Vorhang. Virale Spielidee In der Not werden die Menschen erfinderisch, heißt es und das dürfte nun auch für die Zeit in der Heimquarantäne gelten. In den sozialen Netzwerken tauchte unlängst die Idee zu einem Spiel auf, bei welchem Kinder Steine sammeln und diese mit bunten Farben zu...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Kevin Wallner ist bestens in Form.

St. Veits Leichtathlet bleibt voll fokussiert

ST. VEIT. Viele Sportler meistern den Umgang mit der Corona-Krise äußerst professionell. So auch der Läufer Kevin Wallner. Der Athlet aus St. Veit kann sich aufgrund der verordneten Kurzarbeit derzeit noch mehr auf das auch sonst bereits intensive Training konzentrieren. „Das Training verläuft bei mir derzeit optimal. Die gewonnene Zeit gibt mir die Möglichkeit neue Trainingsmethoden auszuprobieren und ordentlich Kilometer zu sammeln. Zudem baue ich auch verstärkt Stabilisations- und...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Gemeinderat Andreas Herz, Vizebürgermeister Christian Fischer, Bürgermeister Johann Gastegger, Nationalrat Robert Laimer, Peter Bosch

St. Veit: Künstler in Not

ST. VEIT. Der St. Veiter Peter Bosch ist als Musiker und Werbegrafiker. Wie österreichweit viele Menschen aus der Eventbranche ist er massiv von der gesellschaftlichen Isolation betroffen.„Das  Zwei-Phasen Modell des Härtehilfefonds der Wirtschaftskammer funktioniert nicht für Menschen, wie Peter. Während Peter Bosch in der ersten Phase noch 500 anstatt 1000 Euro, die ihm zugestanden wären bekommen hat, muss er in der 2. Phase zittern, ob er überhaupt berücksichtigt wird. Da muss man objektiv...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Eric Damböck spielte eine perfekte Saison.

Äußerst bitteres Ende einer perfekten Saison

ST. VEIT. Der Österreichische Handballbund musste aufgrund der Corona-Krise bereits mit 1. April 2020 sämtliche Bewerbe des laufendes Spieljahres abbrechen. Eine bis dahin äußerst erfolgreiche Saison endete somit auch für den jungen Eric Damböck aus St. Veit/Gölsen äußerst abrupt. Der Spieler der Fivers WAT Margareten zeigte sich aufgrund der perfekten Ausgangslage natürlich sehr enttäuscht vom Abbruch: „Sowohl für mich als auch für den Verein ist es äußerst schmerzhaft. Wir führten zum...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

St. Veit: Feuerwehr verhinderte Waldbrand am Staff

ST. VEIT. Die Freiwillige Feuerwehr St. Veit wurde zu einem Kleinbrand im Bereich des Gipfelkreuzes am Staff durch zwei Wanderer gerufen. Unverzüglich rückte das Kommandofahrzeug zur Ersterkundung aus. Die Einsatzstelle war im letzten Teil nur mehr über einen 15minutigen Fußmarsch erreichbar.Direkt beim Brandherd angekommen bot sich dem Einsatzleiter ein Bild der Fassungslosigkeit - unbekannte Personen hatten, im völlig trockenem Wald und umringt von trockenem Laub, ein Lagerfeuer angezündet um...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Individualisierte Schutzmasken für Betriebe, Vereine und Privatpersonen.
1 2

Individuelle Schutzmasken aus Wiesenfeld

WIESENFELD. "Grundsätzlich war es eine spontane Idee", erklärt Catalina Fleissner während sie die ersten Lieferungen ihrer personalisierten Schutzmasken für den Transport verpackt. "Nach Beginn der Krise und der Schließung der Geschäfte brachen sämtliche Aufträge weg - die Kosten liefen aber wie gewohnt weiter. Da wir das beste aus der Situation machen wollten und die Fixkosten decken möchten, haben wir diese Idee geboren. Dass diese bei den Leuten so gut ankommt, damit hätten wir ehrlich...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
3

Coronamaßnahme
Schule neu: E-Teaching zu Zeiten des COVID-19

BEZIRK. (srs) Gerne hätte man wohl seitens der Verantwortlichen im Schulwesen in Sachen Digitalisierung noch ein bisschen mehr Vorlaufzeit gehabt und nun musste aber alles ganz schnell gehen. Von 0 auf 100 sozusagen und das beinahe über Nacht. Ein Lagebericht aus den Schulen. Distance LearningDistance Learning bedeutet, dass Schüler von zu Hause aus auf Unterrichtsmaterialien zugreifen können und dieses möglichst eigenständig bearbeiten. Vor allem im Bereich der Volksschulen wird so mittels...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker

St. Veit: Einkaufstaxi kommt

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hastST. VEIT. Bereits zum 5. Mal tagte am Sonntag der Kristenstab der Marktgemeinde St. Veit mit Bürgermeister Johann Gastegger, Vizebürgermeister Christian Fischer und den Gemeinderäten Kent Filek, Andreas Herz, Gerhard Jun, Anton Reischer und Bernhard Kimeswenger. "Es sind weitere Unterstützungen wie die Einführung eines Einkaufstaxi-Dienstes und die Erweiterung von Essen auf Rädern geplant", so die...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Läufer aus St. Veit rund um Kevin Wallner (hinten 3.v.r.) räumten bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf ordentlich ab.

St. Veits Läufer unter den Besten des Landes

ST. VEIT. Bei den Niederösterreichischen Landesmeisterschaften im Crosslauf setzten sich die Athleten aus dem Bezirk Lilienfeld wieder ordentlich in Szene. In der Allgemeinen Klasse musste sich der St. Veiter Kevin Wallner nur Stefan Schmid und Klaus Vogl geschlagen geben. Neben seiner Bronzemedaille im Einzel durfte er sich gemeinsam mit Richard Wagner und Simon Gumpinger im Team für die Union St. Pölten über den Landesmeistertitel freuen. In den Masters-Klassen regnete es dann nochmals...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lokalmatador Kevin Wallner (l.) war voriges Jahre eine Klasse für sich und feierte einen souveränen Start-Ziel-Sieg.
5

St. Veit läuft dem Jubiläum entgegen

ST. VEIT. Der St. Veiter Straßenlauf ist seit vielen Jahren sowohl für die Organisatoren des ULC Transfer St. Veit als auch für die Teilnehmer ein absolutes Highlight. Am 28. März 2020 feiert die Veranstaltung das 40-jährige Jubiläum. Auch der Bürgermeister der Gemeinde St. Veit ist sichtlich stolz auf das Event: „Diese Laufveranstaltung hat sich in den letzten drei Jahrzehnten zu einem der großen Sportereignisse der Region entwickelt und ist aus dem Veranstaltungsreigen unserer Heimatgemeinde...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

Neue VP-Gesichter im St. Veiter Gemeinderat

ST. VEIT. Im Gemeinderats-Team der VP St. Veit kommt es zu einer Verjüngung, einige neue Gesichter sind vertreten.„Mit Landwirten, Arbeitnehmern, einem Selbstständigen und jungen Eltern sind wir sehr breit aufgestellt und ich bin überzeugt, dass dieses Team tolle Arbeit leisten wird„, ist sich Fraktionsobmann Andreas Gamböck sicher.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.