20.04.2016, 09:10 Uhr

Alkoholisierter Lenker verursacht Unfall in Traun

Der beim Unfallverursacher durchgeführte Alkotest ergab 0,92 Promille. (Foto: benjaminnolte/Fotolia)
TRAUN (red). Im alkoholisierten Zustand fuhr ein 25-Jähriger aus Traun mit seinem Auto am 20. April nach Hause. Gegen 5 Uhr ereignete sich der Unfall im Kreuzungsbereich der Stelzhamerstrasse/ Neusiedlerstrasse in Traun. Dabei dürfte der Fahrzeuglenker den von rechts kommenden Pkw übersehen haben. Durch den Zusammenstoß wurde die 63-jährige Lenkerin aus Traun leicht verletzt und mit der Rettung Traun in das Krankenhaus gebracht. Ein Alkomattest, der mit beiden Lenkern durchgeführt wurde, ergab bei dem 25-Jährigen einen positiven Messwert von 0,92 Promille. Sein Führerschein wurde ihm an Ort und Stelle vorläufig abgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.