18.08.2016, 08:48 Uhr

Außergewöhnliche Fotos beim Dog Days of Summer

Die Fotografin Sabine Starmayr lädt zu einem Charity-Event für Hunde. (Foto: Starmayr Photography)
LEONDING (jup). Am 26. und 27. August findet das Charity-Event "Dog Days of Summer" im Fotostudio Starmayr in Leonding statt. Sabine Starmayr fotografiert bei dieser Veranstaltung kostenlos Hunde und die Besitzer erhalten ein Porträt. Im Gegenzug dazu spenden diese mindestens fünf Kilo Hunde- oder Katzenfutter. Die Futterspenden gehen an das Linzer Tierheim.

Die Fotografin ist Hundebesitzerin und will mit ihrem Engagement helfen: "Ich kann meine Profession einbringen und damit Gutes tun." Letztes Jahr standen mehr als 50 Hunde vor der Kamera Modell und es konnten knapp 600 Kilogramm Futter gesammelt werden. "Ich bin sehr dankbar für den Einsatz der Teilnehmer", sagt die Hundebesitzerin. Bei den Shootings spielt ein wertschätzender Umgang mit dem Tier eine entscheidende Rolle. "Man muss sich auf die Situation und den Charakter des Hundes einlassen", weiß Starmayr. Wichtig sei es, eine Wohlfühlatmosphäre für alle Beteiligten zu schaffen. Um am Event teilnehmen zu können, muss ein Termin vereinbart werden. Weitere Infos unter www.starmayr.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.