22.05.2016, 23:15 Uhr

Eggendorfer packten „der Natur zuliebe“ gemeinsam an

Jung und Alt packten in Eggendorf bei der Flurreinigungsaktion an. (Foto: Gemeinde Eggendorf im Traunkreis)

EGGENDORF (nikl). 60 Helfer, ein Traktor und viele leere Müllsäcke: Auch in Eggendorf im Traunkreis wurde die Umwelt von „herrenlosen“ Abfällen wieder befreit.

Unter den Helfern befand sich auch eine Schar Kinder, die sich wie die Großen fleißig an der Flurreinigungsaktion beteiligte. Der gesammelte Müll wurde von Ortschef Walter Schiller persönlich mit dem Traktor eingesammelt und natürlich ordnungsgemäß entsorgt. Als kleines Dankeschön gab es zum Abschluss der Aktion für alle Helfer zur Stärkung ein kleine Jause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.