20.04.2016, 09:07 Uhr

Spannende Lesung in der Stadtbücherei Leonding

Volker Raus liest aus seinen Werken. (Foto: privat)

Autor Volker Raus zu Gast in Leonding.

LEONDING (ros). So wie in seinen Romanen „Leihgabe", „Reichweite" und „Freigang" siedelt Volker Raus den Krimi „Übertötung" wieder in seiner Heimatstadt Linz an. Zu Gast ist er am Mittwoch, den 20. April und 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Leonding. Im Stile eines „Stadtschreibers" kommentiert er neben Steinbergs Ermittlungsarbeit den SWAP Finanzskandal, die ersten Gehversuche der Tabakfabrik, sowie den Kampf um die Erhaltung der Linzer Eisenbahnbrücke. Steinberg trifft sich mit bekannten Leuten in bekannten Lokalen der Stadt und findet mit einer Ärztin endlich seinen „Lebensmenschen". Der Linzer Volker Raus war Abteilungsleiter beim ORF Oberösterreich und ab 1990 selbständiger Filmemacher, Journalist und Autor.

Ein großer Bücherflohmarkt findet am 28. April von 9 bis 18 Uhr ebenfalls in der Stadtbücherei Leonding statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.