22.05.2016, 10:00 Uhr

BundesgymnasiastInnen aus Tamsweg trainieren im Bushido

BG-Tamsweg-Schülerinnen beim Training. (Foto: BG Tamsweg)
TAMSWEG. Seit zwei Jahren wird den Schulklassen des Gymnasiums Tamsweg die Möglichkeit geboten im Zuge des Projektes "Fitness und Krafttraining" auch während der regulären Turnstunden in den Sportstätten des Vereines Bushido Tamsweg zu trainieren. Das Training im Bushido bietet eine willkommene Abwechslung zum traditionellen Turnunterricht in der Halle. Besonders von Oberstufenklassen und Mädchenturngruppen wird dieses Angebot mit großer Begeisterung angenommen. Bushido-Vereinspräsident Peter Jäger und Ernestine Ambrosi, für die Sportlehrer am Gymnasium, sehen diese Form der Zusammenarbeit zwischen Vereins- und Schulsport als zukunftstaugliche Win-Win-Situation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.