04.05.2016, 08:44 Uhr

"Elektro Rössler" präsentiert Blume, die der Sonne folgt

Die Smartflower folgt der Sonne. Bei Elektro Rössler in Litzelsdorf steht sie zur Ansicht. (Foto: Foto: Rössler)
Das Tamsweger Traditionsunternehmen "Elektro Rössler" wurde Mitte der 1950er-Jahre von Gottlieb Rössler gegründet. Inhaber und Geschäftsführer von "Elektro Rössler" in dritter Generation sind heute die beiden konzessionierten Elektro-meister Gottlieb Rössler und sein Geschäftspartner Michael Korbel. Neu bei "Elektro Rössler" ist die Exklusivpartnerschaft mit der Firma Smartflower aus Pinkafeld/Burgenland. Diese Firma bietet eine zweiachsige, der Sonne folgende innovative Photovoltaik-Anlage an, die sich jeder bewilligungsfrei in den eigenen Garten stellen kann. Ein Exemplar zur Ansicht steht bei der Firma Rössler in Litzelsdorf bereit. "Schauen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne!" WERBUNG
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.