Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Lokales
sogar die Krapfen hatten gute Laune :-)
5 Bilder

HURRA, der Kasperl ist da!

Ein Nachmittag mit viel Spaß, Spannung und Unterhaltung. Die Hypo Salzburg lud ihre Lungauer Kunden und Kinder zum Kasperltheater des Sindri Puppentheaters in den Pfarrsaal St. Michael ein. Der zerstreute Professor Wirrwarr brachte mit seinen verrückten Faschingskrapfen auf dem Faschingsfest am königlichen Hof alles durcheinander. Über 160 Kinder und Erwachsene folgten mit Spannung der Geschichte und fieberten mit, als die arme Prinzessin durch einen Zauber in eine hässliche Hexe...

  • 07.03.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9 Bilder

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du...

  • 18.02.19
Lokales
Kinder und Eltern des Eltern-Kind-Zentrums Ramingstein sowie Kinder und Pädagoginnen des Kindergarten Ramingstein mit Mario Pagitsch (Letzte Reihe 1. v.v links) und Maria Bogensperger (l. reihe, 3. v. links)
3 Bilder

Charity
Spenden des "Friedenslicht" für Kinder in Ramingstein.

Der Rote Kreuz Zug Ramingstein-Thomatal spendete das bei der Friedenslicht-Aktion gesammelte Geld an Kinder in Ramingstein. RAMINGSTEIN. Traditionell wird am 24. Dezember das Friedenslicht von Mitgliedern der Einsatzorganisationen zu den Häusern getragen. In Ramingstein machten das ehrenamtliche Mitarbeiter des Roten Kreuz - Zuges Ramingstein-Thomatal in Zusammenarbeit mit Mitgliedern des Jugendrotkreuz Tamsweg. Das 2018 dabei gesammelte Geld wurde nun für die Kinder des Eltern-Kind-Treffs...

  • 08.02.19
  •  1
Sport
In der Wintersaison 2015/2016 wurde der Kids Pistencup zum ersten Mal ausgetragen.

Skifahren
Intersport Kids Pistencup geht in die nächste Runde

LUNGAU (vsi). Der Intersport Kids Pistencup - eine Ski-Rennserie für Kinder von vier bis elf Jahren - startet am 05. Jänner 2019 in die nächste Runde. Ein Wettkampf für skibegeisterte Kinder, bei dem der Spaß aber im Vordergrund steht. TermineSamstag, 05. Jänner 2019: Fanningberg/Mariapfarr, Schmiedeabfahrt Samstag, 09. Februar 2019: Aineck/St. Margarethen, Fischerkogellift Sonntag, 10. März 2019: Petersbründlhang/St. Michael Finale: Sonntag, 17. März 2019: Maria Alm,...

  • 14.12.18
Leute
6 Bilder

Spendenprojekt
Fotokalender - Spendenprojekt

Ich arbeite heuer an einem besonderen Projekt und würde euch gerne um Unterstützung bitten! Es geht um folgendes: Ich mache einen Fotokalender mit Landschaftsbildern vom Lungau im Format DIN A3, gedruckt auf hochwertigem Fotopapier. Mein Produktionspartner produziert die Kalender zu einem Sensationspreis - der Verkaufspreis je Kalender beträgt € 35,- Ich spende die kompletten Einnahmen abzgl. der Produktionskosten und kann somit mindestens € 18,- je Kalender an den Verein „Rettet das Kind...

  • 20.11.18
Lokales
4 Bilder

Kasmandln
...und jährlich grüßt das Kasmandl!

Sophia, Dominik, Nico, Leon und Tobias - eine Kasmandl-Truppe unter vielen! Lederhose und Dirndl, ein bischen Schminke und Schnurraus von der Urlioma gebacken...Laterndl, Stock, Korb, Glockerl und Gewehr und: Natürlich mit neuen Gedichten am Kasmandl-Tag von Haus zu Haus unterwegs bzw. "gebucht" - ein schöner Brauch...unter vielen!

  • 11.11.18
Lokales
Klara, Jakob, Lorenz, Isabella, Noah, Frieda
3 Bilder

Brauchtum
Kasmandla unterwegs

10. November - am Vorabend von Martini gehen die Kasmandla um. Überall im Lungau waren am 10. November die Kasmandla unterwegs - so wie in Ramingstein, wo wir Fotos von Klara, Jakob, Lorenz, Isabella, Noah und Frieda haben. Natürlich sind sie von Haus zu Haus gezogen, haben ihre Sprüche aufgesagt und Schnuraus und eine kleine Aufbesserung des Taschengeldes bekommen ;) Mehr über die Kasmandla und die Tradition in diesem Beitrag.

  • 11.11.18
Politik
Natalie Haas am Makartsteg in Salzburg.
2 Bilder

Einsatz für Politik und Jugendliche
VIDEO - Salzburgs erste Jugenddelegierte Natalie Haas

Natalie Haas reist nach New York um dort die Jugend zu verteten SALZBURG. Die 23-jährige Natalie Haas ist engagiert und weiß, wovon sie redet. Die gelernte Kindergartenpädagogin ist UNO Jugenddelegierte. Sie sprach vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York, nimmt an der Kinderrechtsgala und der Fachtagung "Globales Lernen" in Salzburg teil. Nur wenige Veranstaltungen aus ihrem prallen Terminplan. "Ich finde den Schritt von der Kindergartenpädagogik zur internationalen...

  • 25.10.18
Lokales
Spaß hat das Team der Generationen Handwerkstatt nicht nur beider Arbeit. Koordinator Jörg Tieze, Geschäftsführer Werner Sterneder und Raphael Riedler sind einfach "happy" über ihren Preis.
12 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Generation verbinden

Der Begriff Generationen-Hand-Werkstatt ist für die Arbeit des Technischen Ausbildungszentrum (TAZ) eigentlich zu eng gefasst. Hier wird die Begeisterung für Technik unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft mit Leidenschaft vermittelt. Gute Gründe für die Auszeichnung mit dem Regionalitätspreis 2018 in der Kategorie "Bildung & Forschung". BISCHOFSHOFEN. Schon die Zusammenarbeit zwischen Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer bei der Führung des TAZ zeigt, dass hier mehr als Metall...

  • 05.10.18
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Gesundheit
Schöne Zähne sollten keine Frage von Wohlstand sein. Weil Zähneputzen alleine oft nicht reicht, wurde 2015 die Gratis-Zahnspange für Kinder eingeführt. In Salzburg soll sie mit 30. September Geschichte sein.

Das Ende für die Gratis-Zahnspange in Salzburg

2015 einheitlich eingeführt, wollen Salzburgs Kieferorthopäden nun die Behandlung verweigern. Der Vertrag endet mit Monatsende. Vor drei Jahren wurde die Gratis-Zahnspange mit einem bundesweit einheitlichen Vertrag mit gleichen Bedingungen in ganz Österreich eingeführt. Für Salzburg waren zwölf Kieferorthopäden mit Vertrag vorgesehen, mit dem Ziel, auch jenen Kindern eine Zahnspange zu ermöglichen, deren Familien sich eine solche nicht leisten können.  Seit ihrer Einführung profitierten etwa...

  • 24.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Freizeit

Familien-Wahnsinn mit Humor

BUCH TIPP: Jenk Jessel – "Work-Wife-Balance" Der Schriftsteller Jenk Jessel gibt interessante und humorvolle Einblicke in sein Familienleben: Er arbeitet in der Backstube seines Food-Start-ups und seine Gattin ist eine erfolgreiche Business-Frau. Es gilt Arbeit und Kinder zu vereinbaren. Der Autor schildert einige knallharte "Work-Wife-Balance-Situationen" aus dem Alltag. In Zeiten der Emanzipation der Frau ein realistischer Einblick in die Kombination Karriere/Familie. Benevento Verlag, 192...

  • 28.08.18
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
  •  1
Lokales
die fleißigen Künstlerinnen
8 Bilder

Keramik bemalen mit den Kleinsten

Der Kreativität freien Lauf lassen. Individuell sein. Originelle Ideen umsetzen. So entstehen Unikate. Die Filiale St. Michael der HYPO Salzburg lud ihre jüngsten Kunden und Freunde zum Keramik-Malen ein. Die Kinder nahmen mit viel Begeisterung Pinsel und Farbe zur Hand, um die noch rohen Teller zu gestalten. Es machte ihnen sichtlich Spaß, verschiedene Muster auszuprobieren, auch wenn das mit den Farben gar nicht so einfach war. Es erforderte schon etwas Vorstellungsvermögen der...

  • 17.07.18
Gesundheit
Von der Gratis-Mundhygiene profitieren Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren.

Gratis Mundhygiene für Kinder und Jugendliche ab 1. Juli

– einfach e-Card in der Ordination eines Vertragsarztes stecken. Ab 1. Juli erhalten Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren in ganz Österreich einmal pro Jahr eine professionelle Mundhygiene auf Kosten ihrer Krankenkasse (Wert: 52 Euro). Für Kinder bzw. Jugendliche mit einer festsitzenden Zahnspange ist zusätzlich ein zweiter Termin pro Jahr möglich. Nötig ist dafür nur das Stecken der e-Card in der Ordination eines Vertragszahnarztes. Jedes zweite Kind hat Karies "Professionelle...

  • 29.06.18
Gesundheit
Das Handy hat für viele Kinder und Jugendliche bereits einen Suchtfaktor.

Ärzte mahnen zum vorsichtigen Umgang mit Handys

Bei Mobilfunk handelt es sich nach wie vor um eine sehr neue Technologie – deswegen gibt es noch keine Langzeitstudien über die Wirkung von Handystrahlung auf den menschlichen Körper. Klar ist, dass diese sich im Mikrowellenbereich befindet und bei längeren Telefonaten zu einer Erwärmung des Ohrs führen kann. Das Verwenden von kabelgebundenen Kopfhörern und integrierten Freisprechanlagen schafft hier Abhilfe. Zusätzlich verfügen die Wellen jedoch auch über elektromagnetische Ladungen, die den...

  • 30.05.18
  •  5
Lokales
Auf dem Rücken eines Pferdes sitzen und reiten... diese und andere Wünsche erfüllt das Land Salzburg ausgewählten Kindern.
5 Bilder

Wünsch dir was!

Salzburg erfüllt Kinderwünsche SALZBURG (sm). Auf dem Pferderücken galoppieren, im Cockpit eines Flugzeugs sitzen, Wildtiere füttern oder mit im Feuerwehrauto mit Sirene fahren, das Land Salzburg erfüllt in den kommenden Wochen und Monaten ausgewählte Kinderträume und realisiert ihre Wünsche. "Wir wollen Kindern einen unvergesslichen Tag schenken und weniger bekannte Seiten der Landesverwaltung dabei vor den Vorhang holen", sagt Landeshauptmann Wilfried Haslauer. Land Salzburg erfüllt...

  • 23.05.18
Wirtschaft
Aus Liebe verlassen die meisten das Hotel Mama.

Mama, ich verlasse dich!

Der Auszug aus dem Hotel Mama ist für viel Eltern zu früh. Der Grund jedoch ist meist ein schöner, die Liebe. ÖSTERREICH. Die Österreicher ziehen im Schnitt mit 21,4 Jahren von zuhause aus. Den Eltern scheint dies noch zu jung zu sein. Sie würden ein Alter von Mitte 20 bevorzugen (25,2 Jahre). Ganze 53 Prozent gaben sogar an, dass ihre Kinder solange sie wollen bei ihnen leben dürfen. Mädels immer schneller Junge Frauen sind beim Thema Auszug schneller und mutiger als die Herren. Töchter...

  • 09.05.18
  •  1
Gesundheit
Das Angebot im Leuwaldhof ist vielfältig.

Mit der Familie gegen den Krebs

Österreichs erste familienorientierte Kinder-Reha im Pongau eröffnet ST. VEIT/PONGAU (mak). Dank moderner Forschung hat sich die Überlebensrate bei krebskranken Kindern drastisch verbessert. Dennoch ist eine solche Erkrankung eine enorme Belastung für die ganze Familie. In dieser Phase brauchen die jungen Patienten vor allem auch ein Umfeld, in dem sie sich geborgen fühlen. In St. Veit/Pongau eröffnten die VAMED und die Salzburger Landeskliniken am 9. April mit dem Leuwaldhof Österreichs erste...

  • 26.04.18
Gesundheit
Studien zeigen, dass das Immunsystem von Kindern, die öfter Bakterien und Keimen begegnen, stabiler ist.

Ein wenig Dreck hilft, das Immunsystem zu stärken

Je weniger ein Kind mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommt, desto geringer ist die Chance, dass es sich eine Krankheit einfängt. Diese These klingt auf den ersten Blick logisch, ist aber falsch gedacht. In einer allzu sauberen Umgebung wird das Immunsystem nicht ausreichend stimuliert und hat so keine Chance zu lernen, sich gegen Krankheitserreger zu wehren. Zu viel Hygiene kann sogar Allergien begünstigen. Das Angebot an Putz- und Desinfektionsmitteln in den Drogeriemärkten wächst stetig,...

  • 12.04.18
Lokales
gemeinsamer Energiekreis
8 Bilder

Yoga speziell für Kinder

Yoga auf spielerische Art erforschen. Das natürliche Gefühl für den eigenen Körper und die Atmung bewusster wahrnehmen. Selbstvertrauen stärken – auch bei den Kleinsten. Genau dazu lud die Filiale St. Michael der HYPO Salzburg gemeinsam mit der Kinderyogatrainerin, Sonja Rotschopf, seine jüngsten Kunden und Freunde ein. 20 Kinder durften in die Welt des Yoga eintauchen. Man stimmte sich mit einem Energiekreis ein. Anschließend, um den Kreislauf für die nachfolgenden Übungen anzuregen, ging...

  • 29.03.18
Leute

Fachschule für wirtschaftliche Berufe mit sonderpädagogischem Förderbedarf am MultiAugustinum

Leider gibt es noch keine neue erste Klasse, da zu wenige Anmeldungen sind, das hat zur Folge: dass Schüler mit Entwicklungsverzögerung, welche die Klasse wiederholen müssen, die Schule abbrechen müssen. Vieleicht wissen es nicht alle, dass es eine solche tolle Schule gibt. Als Obmann des Elternvereins ist es mir ein Anliegen, dass diese Klasse weitergeht und motivierte Kinder der Integrationsklasse die Schule nicht verlassen müssen. Es gibt vermutlich noch Kinder, die einen solchen Platz...

  • 26.03.18
Freizeit

Lustiges Ostereiersuchen in Stadl-Predlitz

Am Karsamstag, dem 31. März 2018, veranstaltet die ÖVP Stadl-Predlitz bei der Jausenstation Pichler, "da 'Bräuhauser" , ein Ostereiersuchen für alle Kinder. Beginn ist um 15:00 Uhr Mit Verlosung von vielen schönen Sachpreisen für Kinder und Erwachsene Hauptpreis: 1 Kinderfahrrad! Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!

  • 23.03.18