Familie

Beiträge zum Thema Familie

Melde dich bis zum 6. September 2021 für den meinbezirk Mail-Newsletter an (mindestens 1 Salzburger Bezirk deiner Wahl) und erhalte am 8. September garantiert einen 20-Prozent-Rabattgutschein für eine Bergfahrt mit dem Doppelsessellift inklusive Talfahrt mit der Sommerrodelbahn Dürrnberg.

Newsletter-Aktion
Dein Gutschein für Salzburgs längste Sommerrodelbahn

Bist du bereit für den Adrenalinkick? Rausche mit der Sommerrodelbahn Dürrnberg auf unglaublichen 2,2 km Länge ins Tal und hol dir dafür deinen 20%-Rabattgutschein von den Bezirksblättern! SALZBURG/HALLEIN (tres). Gewagte Kurven, steile Passagen und ein gigantischer Ausblick auf ein eindrucksvolles Bergpanorama lassen dein Herz schnell höher schlagen? Dann bist du bei der Sommerrodelbahn Dürrnberg genau richtig. Sie ist nämlich die Sommerrodelbahn mit der längsten Abfahrt im Salzburger Land. ...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer-Peuker
In Leogang geht es rasant bergab: Beim "Flying Fox XXL" fliegt man von der Stöcklalm aus ins Tal und genießt dabei eine tolle Aussicht.
Video

Gewinnspiel
2x2 Flüge mit dem Flying Fox XXL in Leogang gewinnen

Hoch über dem Schwarzleotal im schönen Pinzgau schweben und dabei bis zu 130 km/h schnell werden? Beim „Flying Fox XXL“ in Leogang wird dieser Wunsch wahr - und mit etwas Glück für dich sogar kostenlos. LEOGANG. Die Stahlseilrutsche "Flying Fox XXL" zählt mit einer Länge von 1,6 Kilometern zu einer der längsten und schnellsten weltweit. Obwohl sie absolut sicher ist, kann einem vor dem Start etwas mulmig werden; doch wer sich traut, wird mit einem tollen Erlebnis belohnt.  Mit einer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Es zählen Gesundheit (87,2 Prozent), eine intakte Familie (75 Prozent), keine Geldsorgen (64,5 Prozent), Freunde (62,5 Prozent), Partnerschaft (57,1 Prozent) sowie ein schönes Zuhause (54,1 Prozent) zu den Glücksfaktoren der Befragten.
2

Corona-Umfrage
Gesundheit und Familie sind Glücksfaktoren Nummer eins

Die Agentur P8 Marketing führt seit April 2020 regelmäßig Umfragen durch. Die aktuellen Ergebnisse der bereits sechsten Umfrage zeigen, dass die Befragten wieder glücklicher werden und, dass Betriebe bei der Umsetzung moderner Arbeitsformen Nachholbedarf haben. SALZBURG. P8 Marketing* hat online in ihrer bereits fünften Covid-19 Umfrage über 1.800 ÖsterreicherInnen im Zeitraum von 6. bis 15. Juli befragt. Kernthemen der Umfrage waren Glücksfaktoren und Wertewandel, die Situation am Arbeitsmarkt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Mit dem Bezirksblätter-Newsletter erhältst du wöchentlich coole Stories, Veranstaltungstipps und Gewinnspiele aus deinem Bezirk.
1

Newsletter-Aktion
Abonnieren und 10 % Rabatt bei "Herzmomente" erhalten

Melde dich bis zum 3. August 2021 für den meinbezirk Mail-Newsletter an und erhalte am 4. August garantiert einen 10-Prozent-Rabattgutschein auf Motto-Partyboxen für Kindergeburtstage von "Herzmomente".  UNTERTAUERN/SALZBURG (tres). Dein Kind wünscht sich einen ganz besonderen Kindergeburtstag? Sei es eine Ballongirlande, Helium-Ballons, Party-Deko, Grafiken oder eine Hüpfburg: Bei "Herzmomente" kannst du dir einen ganz besonderen Kindergeburtstag planen lassen. Plane und dekoriere den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Hüttenwirt Christoph Stummer sorgt sich um das Wohl seiner Gäste auf der Theodor-Körner-Hütte - auch mit besonderen Kreationen.
14

Wanderung zur Theodor-Körner-Hütte
Hier gibt's Erdbeer-Hugo von Hütten-Christoph

Ein erfrischender Erdbeer-Hugo auf der Alm, ja wo gibt es denn das? Auf der Theodor-Körner-Hütte in Annaberg haben wir ihn bekommen. Prädikat: Mmmmmei, is der guat! Ein kulinarischer Wandertipp. ANNABERG/THALGAU (tres). "Wollt's meinen Erdbeer-Hugo kosten?", strahlt uns Hüttenwirt Christoph Stummer an. Mit seiner knackigen Lederhose sieht er ein bisserl aus wie Andreas Gabalier. Ja, da lassen Bettina Plank (Bergbahnen Dachstein West GmbH, Marketing) und ich uns nicht zweimal fragen. Bitte nur...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Manfred Thaler ist seit 24 Jahren Priester.
Aktion

Pfarrer im Interview
"Familie" aus Sicht eines Mannes der Kirche

Pfarrer Manfred Thaler warf mit uns einen Blick auf das Thema "Familie" und Zölibat aus Sicht eines Mannes der Kirche. RAMINGSTEIN. In welcher Form beziehungsweise Art und Weise findet „Familie“ im Leben eines Mannes der Kirche statt? Der Pfarrer von Ramingstein, Manfred Thaler, gewährte uns im Interview grundsätzliche und auch persönliche Einblicke. Eine Familie im klassischen Sinn – Mutter, Vater, Kinder – hat ein Pfarrer der katholischen Kirche ja nicht. Warum ist das eigentlich so? MANFRED...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Freude bei den Ausgezeichneten: vorne v. links: Isabella Knoll, Moritz Hinteregger, Gugi Spielbüchler; hinten von links: Thomas Buhle, Andreas Novotny, Sektionschef Holzer; Wolfgang Hinteregger, Isolde Hinteregger
20

Nachhaltigkeit
Sieben Betriebe im Biosphärenpark mit Umweltlabel ausgezeichnet

Gleich sieben Betriebe im Biosphärenpark Lungau und Kärntner Nockberge wurden mit dem Österreichischen Umweltzeichen und dem Europäischen Ecolabel ausgezeichnet. Sechs familienfreundliche davon am Katschberg. KATSCHBERG. Im Rahmen des "1. Klimaberg Summit 2021" am Katschberg wurden im "Das Katschberg" am 1. Juli 2021 gleich sieben Betrieben das "Österreischische Umweltzeichen" und gleichgzeitig das "EU Ecolabel" verliehen. Vergeben wird das unabhängiges Gütesiegel für Umwelt und Qualität vom...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Familienresilienz hilft in schwierigen Lebenssituationen.

Familienresilienz
Gemeinsam stark in Krisenzeiten

Resilienz bezeichnet die psychische Widerstandkraft von Menschen, Krisen möglichst unbeschadet zu überwinden oder sogar gestärkt aus ihnen hervorzugehen. Bei der Familienresilienz richtet richtet sich der Blick sowohl auf den gesamten Verband als auch auf jedes einzelne Mitglied. ÖSTERREICH. Jeder Einzelne verfügt über mehr oder weniger seelische Widerstandskraft. Resiliente Familien gleichen Schwächen einzelner Mitglieder aus und stärken einander gegenseitig. Sie kommunizieren offen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Ernährungsbildung hat in Österreichs Schulen nur wenig Priorität.
3

Schule
Ernährung will gelernt sein

Essen bildet die Basis für unser tägliches Leben. In der Bildung spiegelt sich das leider kaum wider. Ernährungsbildung beginnt in den Kinderschuhen, denn was und wie wir essen, hängt in hohem Maße davon ab, was wir in puncto Ernährung von zuhause mitbekommen haben. Doch Ernährung findet nicht nur zuhause statt, sondern kann und will auch gelernt werden. Ein Grundwissen über Lebensmittel zu haben, zu wissen, was einem gut tut und was nicht, ist meiner Meinung nach genauso wichtig wie Lesen,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Land schafft Leben
Zeig uns dein schönstes Foto von deinem Zoo-Besuch in Salzburg! Die Gewinner werden mit jeweils 3 Begleitpersonen zu einer Spezialführung zum Thema "60 Jahre Zoo Salzburg" eingeladen.
2 Aktion 2

Gewinnspiel mit Zoo Salzburg
Lade dein schönstes Zoo-Foto hoch und gewinne eine Jubiläums-Spezialführung

Der  Zoo Salzburg  feiert heuer sein 60-Jahr-Jubiläum u.a. mit einem Gewinnspiel bei den Bezirksblättern: Zeig uns dein schönstes, lustigstes, originellstes Foto aus dem Zoo Salzburg und mit etwas Glück gewinnst du damit eine Zoo-Spezialführung.  Auf dem 14 Hektar großen Zoogelände des Salzburger Zoos haben rund 1.500 Tiere (150 Arten) ihr Zuhause. Derzeit gilt die 3G Regel, somit ist für den Zoo-Zutritt einer der folgenden Nachweise notwendig: getestet – geimpft – genesen.  Im Zoo Salzburg...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Theresa Kaserer-Peuker
Was bedeutet es eigentlich Mutter zu sein? Für Aloisia Wipplinger, selbst zweifache Mutter war es "ein großes Geschenk", als aus der "Liebe zwischen Mann und Frau" Kinder entstanden.

Muttertag 2021
Gedanken einer Mutter im Gedicht zusammengefasst

Aloisia Wipplinger aus der Stadt Salzburg schreibt leidenschaftlich gerne Gedichte. Die zweifache Mutter und selbst Großmutter lässt zu Muttertag in ihrem Gedicht Revue passieren.   SALZBURG. Zu Muttertag, heute am 9. Mai 2021, sandte uns unsere Bezirksblätter-Leserin Aloisia Wipplinger, aus Gnigl, das Gedicht "Muttertag aus Sicht einer Mutter", das wir hier sehr gerne veröffentlichen: Muttertag aus Sicht einer Mutter Das größte Glück für mich auf Erden war, dass ich durfte Mutter werden.  Als...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Allein in der Stadt Salzburg gibt es 83 Spielplätze, die für Spiel und Spaß sorgen.
3

Spielplätze im Bundesland Salzburg
Die große Liste der Kinderspielplätze in Salzburg

Spielplätze sind soziale Orte der Begegnung und wichtig für die Entwicklung von Kindern. Spielen, Grenzen erfahren, sich bewegen und mit anderen austauschen sind wesentliche Elemente der sozialen und körperlichen Entwicklung für Jung, aber auch für Alt. SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter Salzburg haben für euch öffentliche Spielplätze im gesamten Bundesland Salzburg erfasst und deren Angebote und Größen aufgelistet. Dazu wurden alle Gemeinden im Bundesland kontaktiert und um Mithilfe gebeten....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer-Peuker
Der Spielplatz bei der Muraufweitung im Unternberger Ortsteil Illmitzen.
21

Fokus Familie
Spielplätze im Lungau

Jetzt wird's lustig: Wer mit seinen Kindern die Spielplätze der Umgebung erkunden will, findet hier eine Auflistung öffentlicher Spielplätze im Lungau. Also rauf auf die Schaukeln, runter über die Rutschen und buddeln in den Sandkisten. Wir, die Bezirksblätter Lungau, wünschen viel Spaß dabei. LUNGAU. Wir, die Bezirksblätter Salzburg, haben für euch versucht, alle öffentlichen Spielplätze im Land zu erfassen und deren Angebote und Größen aufzulisten. Dazu wurden alle Gemeinden im Bundesland...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
3

Ostern
Empfänger: Osterhase – Absender: unbekannt

Ostern ist Eierzeit. Woher unsere Ostereier kommen, ist aber nicht immer klar. Denn die Herkunft gekochter Eier muss nicht angegeben werden, da diese als verarbeitet gelten. SALZBURG. Ostern kann zwar heuer einmal mehr nur im engsten Kreis gefeiert werden, dennoch bleiben gewisse Traditionen auch in der Krise bestehen. "Bunte Eier gehören bei uns zuhause einfach zum Osterfest dazu – ganz besonders für meine beiden Söhne. Doch wie bei 'herkömmlichen' Eiern ist auch hier Ei nicht gleich Ei, und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Land schafft Leben
70,5 Prozent der Salzburger denken, dass sozial schwache Familien mit kleinem Wohnraum besonders unter Homeoffice in Lockdown-Zeiten leiden.
Aktion 4

Exklusive Umfrage
Homeoffice nimmt keinen Einfluss auf sozialen Wohnbau

Besonders in kleinem Wohnraum ist Homeoffice belastend. Einfluss auf den sozialen Wohnbau wird das Thema aber dennoch nicht nehmen – zu teuer seien zusätzliche Büroräume für die Mieter. Im Wohnbau-Ressort macht man sich aber über Alternativen Gedanken. SALZBURG. 70,5 Prozent der Salzburger denken, dass sozial schwache Familien mit kleinem Wohnraum besonders unter Homeoffice in Lockdown-Zeiten leiden. Das ergibt eine Umfrage vom Institut Karmasin Identity & Research im Auftrag der Regionalmedien...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Monika Weilharter (Forum Familie Lungau, li.) und Maria Zehner (Salzburger Bildungswerk, re.) mit dem druckfrischen Elternbildungskalender.
2

Für Eltern
Weiterbildungs- und Austauschmöglichkeiten auf einem Blick

Der Lungauer Elternbildungskalender mit Angeboten bis Juni 2021  ist druckfrisch erschienen und erhältlich. LUNGAU. Das Forum Familie Lungau und das Salzburger Bildungswerk wollen Lungauer Eltern in der Corona-Situation nicht hängen lassen und diesen daher auch in Pandemiezeiten hilfreiche Weiterbildungsangebote und Beratungsmöglichkeiten auf einen Blick bieten. Im Elternbildungskalender will man Eltern deshalb Weiterbildungsangebote sowie eine Übersicht von Beratungsangeboten in der Region...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Maria Fanninger: „Es braucht Rückgrat, um zu den eigenen Werten zu stehen.“
2

Salzburg is(s)t besser
WERT-volles Lebensmittel – Welche Werte legst du dir auf den Teller?

Maria Fanninger vom Verein "Land schafft Leben" gibt Tipps zu bewusstem Lebensmittelkonsum und erklärt, warum es Rückgrat braucht, um durchgängig zu den eigenen Werten zu stehen. SALZBURG. Wer kennt das nicht, man steht vor den Supermarktregalen und es türmen sich die Angebote. "Wer denkt dann darüber nach, dass man nicht nur kostbare Lebensmittel in den Einkaufswagen legt, sondern auch damit verbundene Werte und Überzeugungen?", fragt Maria Fanninger, vom Verein Land schafft Leben. Werte, die...

  • Salzburg
  • Land schafft Leben
Wir gratulieren recht herzlich zum Nachwuchs. (Symbolbild)

Nachwuchs im Lungau
Geburten in der Landesklinik Tamsweg

Wir begrüßen den Nachwuchs und wünschen den frischgebackenen Eltern eine schöne Kennenlernzeit und alles Gute. LUNGAU. Folgende Babys erblickten 2021 in der Landesklinik Tamsweg das Licht der Welt. JännerMädchen: Eine Luzia Flora der Verena Gappmayr aus Tamsweg am 28. Jänner. Eine Alina der Jasmin Huyghe aus Ramingstein am 27. Jänner. Eine Leni der Stefanie Moser-Jesner aus Tamsweg am 23. Jänner. Eine Mathea der Stephanie Reiter aus Feistritz am 10. Jänner. Buben: Ein Michael der Christina Gell...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Eva Bogensperger
Landesrätin Andrea Klambauer in der Kinderbetreuung Kindergarten Arche Noah in St. Michael im Lungau mit Stella, Valentina, Magdalena und Anna (Archivbild).
Aktion

Familie und Beruf
Ausbau der Betreuungsmöglichkeiten

Bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelang für die laufende Saison im Bundesland Salzburg ein großer Schritt nach vorne: Die Betreuungsmöglichkeiten wurden stark ausgebaut. SALZBURG (tres). "Für das Betreuungsjahr von Herbst 2020 bis Sommer 2021 wurden 975 zusätzliche Plätze geschaffen“, berichtet LR Andrea Klambauer: „Wir bauen die Plätze für die Kinderbildung und -betreuung stetig, rasch und bedarfsgerecht aus." Weiters positiv ist „die Bereitschaft der Gemeinden, die Einrichtungen in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Du suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder eine Ski-Jacke? Dann ist dieser Marktplatz deine Plattform!

Wintertauschplatz 2020
Sportartikel verkaufen und kaufen

Interessierte können im Bezirksblätter-Marktplatz alle Arten von Winterartikeln kaufen und verkaufen. SALZBURG. Aufgrund von Corona können heuer gewisse Dinge nicht stattfinden. Der Bedarf an kostengünstigen Wintersportartikeln ist aber nach wie vor ungebrochen. Über unsere Plattform können wieder viele Salzburger Familien Geld sparen und den Wintersport dadurch leistbar machen. Ein Marktplatz für WinterartikelnDu suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Die Urlauber wollen heuer kleinstrukturierte Regionen aufsuchen, "privat" sein, fernab vom Massentourismus ihre Zeit in der freien Natur genießen, weiß man bei der Ferienregion.
3

Tourismus
"Was im Corona-Sommer gefragt ist, bieten wir schon immer"

Die Ferienregion Salzburger Lungau ist "vorsichtig optimistisch", was die Sommersaison angeht. Im Juli sind viele große Häuser sogar besser gebucht als im Vorjahr. Frau Madeleine Pritz, Sie sind Geschäftsführerin der Ferienregion Salzburger Lungau wie läuft der touristische Sommer im Lungau an? Wie schaut die aktuelle Buchungslage aus? MADELEINE PRITZ: Wir haben das Glück, dass unsere Hauptzielgruppe immer schon die Österreicher und die deutschen Urlauber sind. Ihr Marktanteil liegt bei uns...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Bodo Rossberg mit der neuen Karte.
1

Freizeit und Wandern
Wander- und Freizeitkarte erweitert

Die "Lungau.Travel Biosphärenpark Lungau Wander & Freizeitkarte" entstand während der Corona-Monate neu. Sie erweitert das Angebot bis in die Steiermark und nach Kärnten.  TAMSWEG. Eines seiner Lieblingsprojekte konnte der Geschäftsführer der Lungauer Medienwerkstatt, Bodo Rossberg, während des "Lockdowns" komplett neu überarbeiten. Die "Wander- und Freizeitkarte" erscheint bereits im 15. Jahr und stellt nun als einzige Karte ausführlich die Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Lehrpfade,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Vom pepp-Team im Lungau: Still- und Ernährungsberaterin Nicole Hinterberger mit Sozialpädagogin Petra Schweiger.
2

pepp-Elternberatung
Hausbesuche ab Montag wieder möglich

Ab dem 4. Mai macht das  pepp-Elternberatungsteam im Lungau wieder Hausbesuche. Wie das abläuft, womit pepp in den Familien rechnet und in welchen Lungauer Gemeinden regelmäßige Termine stattfinden, erzählen wir dir im nachfolgenden Artikel. LUNGAU. Das  pepp-Elternberatungsteam im Lungau informierte uns, dass es ab dem 4. Mai auch wieder persönlich vor Ort – also direkt daheim in den Familien – helfen könne. Persönliche Hausbesuche könnten ab diesem Zeitpunkt wieder in vollem Umfang von Rat...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Laut einer französischen Studie besteht ein erhöhtes Diabetesrisiko bei Frauen, wenn ein Familienmitglied ersten Grades an der Zuckerkrankheit leidet.

Diabetes-Studie
Ein erhöhtes Diabetesrisiko bei Frauen

Laut den Ergebnissen einer französischen Studie tritt ein erhöhtes Diabetesrisiko bei Frauen auf, wenn ein Familienmitglied ersten Grades an Diabetes leidet. Bei Männer spielte es hinsichtlich des Diabetesrisikos keine Rolle, ob ein Familienmitglied ersten Grades an der Zuckerkrankheit erkrankt war oder nicht, so das Deutsche Gesundheitsportal. Die Ergebnisse sollten aber in weiteren Forschungsarbeiten bestätigt werden. SALZBURG. Laut der der Webseite facediabetes.at, einer Initiative der...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.