03.10.2016, 08:27 Uhr

Trafik in Draßburg schließt nach 40 Jahren

Jetzt hat Maria Wagner Zeit für ihre vier Enkelkinder, ihrem Mann Walter, sowie ihrem Hobby, dem Bergwandern. (Foto: Privat)
DRASSBURG. Die Trafik Wagner, am Hauptplatz in Draßburg, bleibt für immer geschlossen. Vierzig Jahre hatte Maria Wagner täglich ab 6.00 Uhr Früh ihr Geschäft geöffnet. Sie nahm sich für ihre Kunden Zeit für ein Plauscherl, hatte immer ein offenes Ohr für so manche Sorgen und Wehwechen und sie hatte immer für jeden ein freundliches Wort. Mit einem traurigen und einem fröhlichen Auge hat Maria Wagner mit ihren Kunden und Kundinnen letzten Arbeitstag verbracht. Sie hat sich bei allen recht herzlich mit Imbiss und Umtrunk bedankt und sich von jedem einzelnen verabschiedet.
Viele treue Kundinnen und Kunden sind gekommen und haben der beliebten Geschäftsfrau kleine Geschenke und auch Blumen zum Abschied überreicht und sind sich sicher: "Mit der Schließung des Geschäftes geht aber auch ein Teil vom Dorfleben im Zentrum von Draßburg verloren."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.