08.07.2016, 14:30 Uhr

Beförderung des Garnisonskommandanten Hohlweg zum Oberst

MISTELBACH. Hans-Peter Hohlweg ist bereits seit 2010 der Kommandant der Bolfraskaserne in Mistelbach. Am 27. Juni wurde er durch den Bundesminister Hans-Peter Doskozil persönlich zum Oberst befördert. Die Beförderungsfeier fand in der ehrwürdigen Rumeshalle im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien statt. Hohlweg ist der erste Kommandant der Bolfraskaserne mit dem Dienstgrad Oberst. Der gebürtige Burgenländer wohnt mit seiner Frau und deren beiden Kindern in Ladendorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.