23.03.2016, 10:44 Uhr

Pilgern vor Ostern

Eva Schaller, Gertrude Figlmüller, Christine Waldherr, Margit Stelzl, Bernadette Prinz, Susy Höppel, Gerda Pamperl, Hannelore Eisler, Maria Reingruber, Erwin Kunst, Andrea und Gottfried Löw. (Foto: privat)
9 Tage vor Ostern machten sich 12 Pilger unter der Leitung von Pilgerbegleiterin Andrea Löw auf den Weg, um sich von der Natur, tiefgehenden Texten zu den Stationen des Kreuzweges und vom Gruppenerleben inspirieren und bewegen zu lassen. Beginnend in der Kellergasse Kleindhadersdorf marschierte die Gruppe Richtung Mistelbach. Dort angekommen wurde das Musical „Jesus Christ Superstar“ im Stadtsaal besucht, um am nächsten Tag weiter zu pilgern Richtung Auferstehung. Die Teilnehmenden – Gäste aus Wien, Graz und dem Weinviertel waren zutiefst berührt, bewegt und dankbar für die bereichernde Einstimmung auf die österliche Zeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.