15.04.2016, 11:13 Uhr

Weinparade in den Startlöchern

Das Verkostungsteam: Monika Neustifter, Oswald Seidl, Raphael Hugl, Daniel Hugl, Gerhard Walek, Vladmira Seidlova, Anna Strobl, Johann Fally, Zdena Krškova

Die Verkostung kann beginnen…

POYSDORF. Alle Weine aus Österreich, Tschechien und der Slowakei sind für die Verkostung angeliefert – die Verkostung der Weine durch die geschulte Kostjury steht in den Startlöchern.
In den nächsten Wochen werden 1190 Weine bewertet. Diese unglaublich Anzahl stellt einen neuen Rekord bei den Weinanmeldungen dar. Obwohl die hohe Zahl der Proben eine gewisse Herausforderung darstellt, bereitet die exzellente Qualität des aktuellen Weinjahrgangs viel Freude bei der Arbeit.

Am Pfingstsamstag, dem 14. Mai ist es dann endlich soweit – die Poysdorfer Weinparade öffnet ihre Türen und ermöglicht allen Weininteressierten die besten Weinviertler Weine zu verkosten und zu genießen.

Heuer erhält die Poysdorfer Weinparade eine charmante Audienz von den österreichischen Weinhoheiten. Die Bundesweinkönigin Katharina I., die nö. Landesweinkönigin Christina I. und die Veltlinerlandweinkönigin Sarah I. kommen nach Poysdorf um mit dem Präsidenten des nö. Weinbauverbands Franz Backknecht die 43. Poysdorfer Weinparade im Kolpinghaus Poysdorf
zu eröffnen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.weinparade.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.