19.05.2016, 09:44 Uhr

Kunstfrischmarkt Neubau: Kunst für das kleine Börserl

Nachwuchskünstler zeigen ihre Werke vom 2. bis 10. Juni in Neubau. (Foto: Bernhard Schramm)

40 Nachwuchskünstler zeigen von 2. bis 10. Juni an 29 Orten in Neubau ihre Werke.

NEUBAU. Bereits zum vierten Mal findet heuer der Kunstfrischmarkt in Neubau statt. Vom 2. bis 10. Juni präsentieren 40 Kunstschaffende ihre Werke an 29 Ausstellungsorten im 7. Bezirk. Die Arbeiten sind alle Originale und stammen von Studierenden und Absolventen der verschiedenen Kunsthochschulen. Die Kunstwerke kosten zwischen 50 und 350 Euro. Mit dabei sind Geschäfte wie die Buchhandlung Hintermayer, Franke Leuchten und SehProjekt sowie das Café Frömmel. Am Donnerstag, den 2. Juni, findet um 13 Uhr die Eröffnung mit Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger im Amtshaus in der Hermanngasse 24–26 statt.

Alle Details zu den teilnehmenden Künstlern, den ausstellenden Geschäften, den Kinderworkshops und dem Rahmenprogramm mit Musik, Verkostungen und Lesungen finden Sie unter www.kunst frischmarkt.at. Außerdem gibt es Grätzelführungen durch die Ausstellung.

Öffnungszeiten:
Do., 2.Juni 13:00 - 21:00 Uhr – Grätzelevents Kaiserstraße
Fr., 3.Juni 13:00 - 18:00 Uhr
Di., 7.Juni 13:00 - 18:00 Uhr
Mi., 8.Juni 13:00 - 18:00 Uhr 
Do., 9.Juni 13:00 - 21:00 Uhr – Grätzelevents Westbahnstraße
Fr., 10.Juni 13:00 - 18:00 Uhr 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.