Künstler

Beiträge zum Thema Künstler

Lokales
4 Bilder

CORONAVIRUS ,
CORONA ZEITEN - DER LINZER SAUBERMACHER ! KÜNSTLER GAZMEND FREITAG IN LINZ UNTERWEGS 27.5.2020

CORONA ZEITEN . Gazmend Freitag: Die Linzer Saubermacher, 2020 Gazmend Freitag 27. Mai 2020 Am 27.5.2020  war der Linzer Künstler Gazmend Freitag als Linzer Saubermacher unterwegs und es war ihm eine Freude, Linz sauber zu machen. Gazmend Feitag : Ich hätte nie erwartet, dass so vieles einfach auf die Straße geschmissen wird. Ich wünsche mir ein wenig mehr Umweltbewusstsein für unsere schöne Stadt Linz! Badens Promifotograf Robert Rieger und Freund des Künstlers stellt diese Aktion...

  • 02.06.20
  •  2
Lokales
TKI open 21 sucht Kunst- und Kulturprojekte, die im weitesten Sinn etwas ausbaden.
2 Bilder

Wettbewerb
TKI open 21 sucht Kunst- und Kulturprojekte

TIROL. TKI open 21 sucht Kunst- und Kulturprojekte ganz unter dem Motto "ausbaden". Genau gesagt Projekte, die Auswege aus der Klima- und Coronakrise im Blick haben und somit etwas "ausbaden". Bis zum 10. Oktober diesen Jahres können noch Projekte eingereicht werden.  Dotierung wurde auf 100.000 erhöhtDas Land Tirol entschied sich für dieses Jahr sogar die Dotierung von TKI open 21 auf 100.000 Euro zu erhöhen, sie sollen die KünstlerInnen und Kulturinitiativen vor allem wegen der...

  • 29.05.20
Wirtschaft
Tom Vulgaris: nächste Veranstaltungen im Herbst.

Unser Gschäft
"Wir brauchen Möglichkeiten"

Eventmanager Tom Vulgaris möchte Menschen wieder "aus dem Alltag holen" KLOSTERNEUBURG. Er spricht aus, was viele in der Event-Branche denken: "Die Event-Branche braucht eine Perspektive", meint der Klosterneuburger Agent Tom Vulgaris.Raus aus der "Krise""Wir sind die, die die Leut aus dem Alltag herausholen", beschreibt er die Künstler-Branche. Und das sei wieder notwendig. Seine eigene Agentur, "Vulgaris", hat Corona im Aufbau erwischt: "Dieses Jahr hätten wir erstmals Engagements in...

  • 29.05.20
  •  1
Lokales
Die Gründer des "Kultursalon Guckloch": Verena Randolf, Petra Gradwohl und Stefan Strahammer (v.l.).
3 Bilder

Kultursalon Guckloch
Vom Laufhaus zum Ort für Künstler-Performances

Verena Randolf, Petra Gradwohl und Stefan Strahammer planen eine Art Kultur-Laufhaus am Neubau. NEUBAU. Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Lösungen. Mit etwas Glück kann man im "Peepshow" am Neubau bald Kunst und Kultur genießen – und das coronakonform. Als die Journalistin Verena Randolf beim Laufhaus in der Burggasse vorbeiging, kam ihr die Idee: Coronabedingt haben Prostitutionsbetriebe noch geschlossen, aber wieso sollte man die Location nicht für Auftritte von Künstlern nutzen?...

  • 29.05.20
  •  1
Lokales
Schwester Corita Kent war auch auf dem Titel der Newsweek
6 Bilder

Ausstellung im Taxispalais
Andy Warhols "Lieblingsnonne"

Andy Warhol war der "King of Pop Art" und brachte einer Nonne große Wertschätzung entgegen: Corita Kent war Künstlerin und Ordensschwester zugleich. Eine Ausstellung im Taxispalais  – unter dem Titel "Joyful Revolutionary" zeigt nicht nur Siebdrucke der 1986 verstorbenen Amerikanerin, sondern führt auch durch die Stationen einer spannenden Persönlichkeit.  INNSBRUCK. In dieser Form hat es so etwas in Europa noch nie gegeben: Zahlreiche Siebdrucke der Pop-Art-Künstlerin und Nonne aus L.A....

  • 28.05.20
Wirtschaft
Nicole Seiser, Merlin Essl und Karoline Karner machen auf www.foto3eck.com gemeinsame Sache.

Foto-Dreieck
Zusammenschluss der Naturpark-Fotografen

Die drei Fotografen Nicole Seiser, Merlin Essl und Karoline Karner haben sich in den letzten Jahren vor allem im Mürzer Oberland einen Namen gemacht. Sie sind nicht nur für zahlreiche Aufnahmen des Naturparks verantwortlich, sondern haben auch viele heimische Betriebe, Ausflugsziele und Brautpaare begleitet und in Szene gesetzt.  Nun machen die drei Naturpark-Fotografen gemeinsame Sache. Auf www.foto3eck.com haben sich sich Seiser, Essl und Karner eine gemeinsame Präsentationsfläche...

  • 28.05.20
Lokales
International Biennial of Art: "The Baroque Salentino 2020" - APOLLO and DAPHNE

Kunst, Pielachtal/ Italien
Heinz Trutschnig für Kunstpreis nominiert

International Biennial of Art: "The Baroque Salentino 2020" - APOLLO and DAPHNE Der Pielachtaler Künstler freut sich über die Nominierung für einen Kunstpreis in Italien. PIELACHTAL/ITALIEN. "Es freut mich, dass es für mich eine erneute Nominierung für einen Kunstpreis in Italien gibt", so Heinz Trutschnig. tribute to GIAN LORENZO BERNINI Mit dem Werk „forever“ Öl auf Leinen 80cm x 80cm konnte er die italienische Accademia “Italia in Arte nel Mondo” Associazione Culturale begeistern....

  • 27.05.20
Lokales
10 Bilder

CORONAVIRUS ,
CORONA ZEIT - LINZER KÜNSTLER GAZMEND FREITAG übergibt BADENS PROMIFOTOGRAF ROBERT RIEGER sein PORTRAIT in der Donaustadt Linz Mai 2020

Gazmend Freitag portraitiert den Starfotografen Robert Rieger Der Künstler Gazmend Freitag, ein Kosovo-Albaner, der seine neue Heimat in Linz gefunden hat und bekannt ist für seine Akt-, Porträt- Landschaftsmalerei, portraitierte in der Corona-Zeit den Starphotographen Robert Rieger. Freitag fertigte bereits zahlreiche Portraits berühmter Persönlichkeiten an, aber auch von Menschen, mit den er als Künstler verbunden ist, so auch mit Robert Rieger. „Robert zu portraitieren war mir eine...

  • 27.05.20
  •  2
Freizeit
Valerie kommt erst im Herbst nach Ternitz.
2 Bilder

Ternitz
Kultur-Kalender völlig über den Haufen geworfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Veranstaltungen vom Verein Event-Kultur-Ternitz bis einschließlich 31. August mussten wegen Corona abgesagt oder verschoben werden. Leider sind auch der beliebte Kultursommer auf Schloss Stixenstein und das Sommerkino betroffen. Veranstaltungen bis 31. August – 13. März: Hennes Silence Orch. & Blending Borders,  Kulturkeller – Veranstaltung wird auf Frühjahr 2021 verschoben – 14. März: 30 Jahre Cantate Domino – Movie Stars, Stadthalle Ternitz –...

  • 27.05.20
Lokales
Werbeständer der Marktgemeinde Gablitz sollen nun kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Kultur
Unterstützung für die Gablitzer Künstler

GABLITZ. Nach Purkersdorf folgt Gablitz: Bürgermeister Michael Cech will gemeinsam mit Ingrid Schreiner (Finanzreferentin und Obfrau des Finanz- und Wirtschaftsausschusses) der Gemeinde Gablitz und ihrer Stellvertreterin Isabel Hawlisch die Idee zur Unterstützung der heimischen Künstler umsetzen. Finanzielle Einbußen „Meine Kolleginnen Ingrid Schreiner und Isabel Hawlisch des Finanzen- und Wirtschaftsausschusses werden dem Gemeinderat am Donnerstag vorschlagen allen Gablitzer...

  • 26.05.20
Leute
3 Bilder

Corona-Maskenprojekt des Gmundner Künstlers geht viral
Maske „Joker“ wurde zu einer der 28 kreativsten Corona-Masken der Welt gekürt

GMUNDEN. Begonnen hat die Maskenserie des bildenden Künstlers eher ungeplant. In der verordneten künstlerischen Zwangspausewollte Matthias Kretschmer dennoch den Pinsel nicht aus der Hand legen und begann, die aktuellen Ereignisse und Eindrücke zur Corona-Krise gestalterisch umzusetzen. Seit die Maskenpflicht in Supermärkten am 6. April Vorschrift wurde, gestaltet der Künstler für jeden Tag, mittlerweile ist gesamt 45 Stück, eine neue Maske und präsentiert das tägliche Ergebnis einer...

  • 22.05.20
Lokales
Die feierliche Übergabe des Aquarellbildes im Garten des Seniorenheims.
2 Bilder

Musiker am Gartenzaun
Musikalischer Gruß im Seniorenwohnhaus mit Überraschung

In Köstendorf wurde außerhalb des Seniorenheims während der Corona-Beschränkungen musiziert. Nun gab es ein Konzert und ein Geschenk von Landschaftsmaler Franz Moser. KÖSTENDORF/BERNDORF/SCHLEEDORF. Die Einschränkungen für Bewohner in den Seniorenwohnhäusern während der Corona Pandemie war sehr belastend.  Angehörige durften ihre Lieben nicht besuchen, aber auch die Hausbewohner durften das Gebäude nicht verlassen. So blieb meist nur die Freude an den Blumen im kleinen Garten, um sich am...

  • 20.05.20
Lokales
Florian Wild ist ehrenamtlich sehr engagiert. Unter anderem ist er Malcoach für ältere Menschen, Kinder und Menschen mit besonderen Bedürfnissen.
5 Bilder

Im Gespräch: Florian Wild
BildWILD: Vom Geschäftsmann zum Künstler

Der 1953 in Grieskirchen geborene Florian Wild wuchs in Neumarkt im Hausruckkreis auf und ist hier bis heute verwurzelt. Sein beruflicher Werdegang ist eine Erfolgsgeschichte. Nach dem Ausstieg aus dem erlernten Beruf traf Wild dann eine Grundsatzentscheidung. NEUMARKT. Seine Ausbildung führten ihn ans Gymnasium nach Kremsmünster, zum Jusstudium nach Wien und in die Molkereischule nach Wolfpassing. Nach dem frühen Tod seines Vaters im Jahr 1989 übernahm Wild die Geschäftsführung des...

  • 19.05.20
Leute
Uwe Schmidt liefert mit "Hausarrest" einen neuen Hit.
Video

Uwe Schmidt
Eine Hymne für die Krise

Vollblutmusiker Uwe Schmidt ist auch während Corona äußerst kreativ. MURTAL. „Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen“, steht auf der Website von Uwe Schmidt geschrieben. So wie dem Murtaler geht es derzeit freilich allen Künstlern. Schmidt war vier Jahre lang Chef der Andreas Gabalier-Band und somit auf den ganz großen Bühnen unterwegs, bevor er sich 2016 auf Solopfade begab und dann mit Hits wie „Freiheit“ oder „Stolz auf di“ Erfolge feierte. Hausarrest Aber auch in der...

  • 19.05.20
Politik
Mit der Öffnung von Museen, Archiven und Bibliotheken ist ein erster Schritt der Öffnung von Kunst und Kultur gemacht. Nun bräuchte es auch für alle anderen im Kulturbereich klare Perspektiven.

Coronavirus
Perspektiven für Kunst und Kultur dringend gefordert

TIROL. Mit der Öffnung von Museen, Archiven und Bibliotheken ist ein erster Schritt der Öffnung von Kunst und Kultur gemacht. Nun bräuchte es auch für alle anderen im Kulturbereich klare Perspektiven. Klare Perspektiven für Kunst- und Kulturschaffende notwendigDie Öffnung von Museen, Archiven und Bibliotheken sei ein erster wichtiger Schritt im Hochfahren des Kulturbetriebs. Jedoch müssten alle Bereiche des Kulturlebens entsprechend Berücksichtigung finden, so Tirols Kulturlandesrätin Beate...

  • 15.05.20
Lokales
Andreas Stepan, Elisabeth Toman und Hanna Knie und von der „Künstlerei“ in Purkersdorf übergeben das erste Werk an Vizebürgermeister Andreas Kirnberger und Bürgermeister Stefan Steinbichler.
2 Bilder

Kunst und Kultur
Buntes Purkersdorf

PURKERSDORF. (pa) Corona hat nicht nur die Veranstaltungskalender leergefegt, sondern auch die Plakatflächen, auf denen diese Veranstaltungen üblicherweise beworben werden. Über 200 solche Flächen sind in der Stadt momentan frei – daher hat sich die Stadtgemeinde Purkersdorf etwas überlegt. Künstler unterstützen Langsam öffnet das Land wieder, aber Kunst und Kultur sind von den Maßnahmen zur Einschränkung von COVID-19 weiterhin stark betroffen. Wenngleich große Museen wieder öffnen, so...

  • 14.05.20
Freizeit
Die glückliche Gewinnerin freut sich über die schöne Überraschung.
Aktion
3 Bilder

#alleswirdgut
Zum Muttertag alles Gute

Ein ganz besondere Muttertags-Überraschung erhielt die Gewinnerin unseres Malwettbewerbs. Ihre Kinder haben gemeinsam mit der Oma heimlich an unserem Muttertags Spezial-Malwettbewerb teilgenommen, und so einen Blumenstrauß von Obendrauf Florisitk gewonnen! Dieser wurde pünktlich am Muttertag zugestellt – wir gratulieren recht herzlich. Das war der WOCHE Spezial-MalwettbewerbSchon seit ein paar Wochen läuft unser WOCHE Malwettbewerb. Dazu wurden zahlreiche Bilder zum Thema "Urlaub...

  • 13.05.20
  •  2
Lokales
Altbürgermeister von Gresten-Land Hans Karner,  Johann Riegler und Franz Gloser mit dem Bürgermeister von Scheibbs Franz Aigner vor einem der Gemälde.

Gedenkausstellung
Künstler feiert 130. Geburtstag im Scheibbser Rathaus

SCHEIBBS. Von Ölgemälden, Porträts bis hin zu Holzgeschnitztem: Der Künstler Theodor Klotz-Dürrenbach hat vor nichts halt gemacht. Zwar ist sein letztes Werk schon ein paar Jährchen her, trotzdem sind sämtliche davon noch im Rathaus von Scheibbs zu sehen. Gelebt hat er übrigens in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Johann Riegler, Leihgeber der Sammlung und Kurator der Ausstellung, erstand den Nachlass von Theodor Klotz-Dürrenbach. Er stellte später den Kontakt zu Bürgermeister Hans...

  • 13.05.20
Lokales
25 Bilder

Appetithäppchen
Vorfreude auf Kunstausstellungen & live Musik

Als kleine Appetithäppchen und froher Erwartung präsentiere ich ein paar Kunstwerke bildender KünstlerInnen aus meiner privaten Sammlung Hoffen wir, dass es bald wieder Vernissagen/Ausstellungen/Konzerte und mehr geben wird und wünschen wir unseren KünstlerInnen alles Gute in diesen für sie extrem schwierigen wirtschaftlichen Zeiten! FÖRDERN UND UNTERSTÜTZEN WIR UNSERE KUNST UND KULTURSCHAFFENDEN

  • 11.05.20
Lokales
SV Spittal-Trainer Rudi Schönherr, Ingrid Kaltenbacher (Trachten Jogl), Nachwuchstalent Max Steintaler (U17) und Künstler Udo Hohenberger bei der Schutzmasken-Präsentation.

Kunst und Sport
Spittaler Künstler kreiert Schutzmasken

Der Spittaler Künstler Udo Hohenberger designte SV Spittal Mund-Nasen-Schutzmasken. Erlös geht an Jung-Kicker. SPITTAL. Ein Schutz für alle Menschen und eine wertvolle Unterstützung für die Fußballjugend sind die Mund-Nasen-Masken des SV Spittal. Das Design stammt von Künstler Udo Hohenberger, der die Produktion selbst regional betreibt. Genäht werden die Masken von Modedesignerin Ingrid Kaltenbacher (Trachten Jogl). GründungsjahrDer Preis pro Maske der SVS-Künstleredition ist mit 19,21...

  • 11.05.20
Lokales
4 Bilder

CORONAVIRUS ,
CORONA ZEIT - LINZER KÜNSTLER GAZMEND FREITAG mit SELBSTPORTRÄT 2020

Gazmend Freitag mit Selbstporträt, 2020. Das neue Werk des Linzer Künstlers Gazmend Freitag zeigt seinen „Doppelgänger“, mit dem er die Wochen der Quarantäne verbracht hat. Bunt, stark und voller Tatendrang präsentieren sich die beiden jetzt der Öffentlichkeit. Und beantworten vier Fragen, welche die Schriftstellerin Monika Grill an sie stellt. Monika Grill: Du hast gerade dein neues Selbstporträt fertiggestellt. Wie alle Menschen musstest du dich an die Quarantäne Vorschriften halten....

  • 06.05.20
  •  2
Lokales
Künstler und Künstlerinnen sind besonders hart von der Corona-Krise betroffen

Stadt hilft KünstlerInnen
Arbeitsstipendien können bis 15. Mai beantragt werden

Um den Einnahmenverlust von KünstlerInnen abzufedern, hat das Kulturamt der Stadt Innsbruck auf Initiative von Vizebürgermeisterin Uschi Schwarzl Arbeitsstipendien in Höhe von insgesamt 95.000 Euro ausgeschrieben. In den Sparten bildende- und darstellende Kunst, Literatur und Musik können KünstlerInnen ab sofort eine Sonderförderung von 1000 Euro pro Person beantragen. Anträge können ab sofort und ausschließlich online auf dem Ausschreibungsportal der Stadt Innsbruck...

  • 06.05.20
Die Galerie Kronburg stellt die Kunstwerke von Harald Lugsteiner aus, zu sehen sind sie täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr bis vorraussichtlich Mitte Juli.
  • 4. Juni 2020 um 09:00
  • Kronburg 103
  • Zammerberg

Ausstellung von Harald Lugsteiner

ZAMS. Die Ausstellung in der Galerie Kronburg vom Imster Künstler Harald Lugsteiner kann vom 29. Mai bis voraussichtlich Mitte Juli täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr besichtigt werden. Ausgestellt werden Kunstwerke aus Edelstahl, Holz und Stein. Wegen der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen ist keine Vernissage zum Auftakt der Veranstaltung möglich. Der Künstler ist am Samstag, 30. Mai von 14.00 bis 16.00 Uhr persönlich anwesend und steht den Besuchern zum regen Austausch und mit...

Künstlerhaus (Kunstverein) Klagenfurt
  • 6. Juni 2020 um 11:00
  • Künstlerhaus
  • Klagenfurt am Wörthersee

Literaturfrühstück im Künstlerhaus

LITERATURFRÜHSTÜCK in Kooperation mit dem KSV zur Ausstellung SCHWEBENDE LINIEN Kurztexte und Dialogbeiträge von SchriftstellerInnen und KünstlerInnen zum Thema der Ausstellung. Eintritt frei! Bitte um Anmeldung unter: FACEBOOK Gastgeber: Kärntner Schriftsteller und Schriftstellerinnen Verband und Kunstverein Kärnten

  • 13. Juni 2020 um 09:00
  • Forsthaus
  • Hornstein

Aktsamstag

Veranstalter: Künstlergruppe Hornstein - Die kreativen Hornsteiner Tel: +43 2689 2614 Mobil: +43 699 10768628 E-Mail: fritzmiedler@gmail.com

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.