Alles zum Thema Künstler

Beiträge zum Thema Künstler

Leute
G.U. Gody Umschaden "Müllverwertung"

G.U. Gody Umschaden
Meeresverschmutzung

Künstler G.U. Gody Umschaden neuestes Werk "Müllverwertung" befasst sich zum weltumgreifenden Thema Meeresverschmutzung durch Plastikteppiche, die mittlerweile die Größe von Frankreich und Deutschland zusammen erreichen. Das Bild “Müllverwertung” (70 x 90 cm) wurde aus Plastikgeschirr von Supermärkten, welches der Künstler zum Malen über viele Jahre verwendete, kreiert und in Szene gesetzt. Info Plastikmüll in den Ozeanen umfasst die Überbleibsel von Kunststoff-Produkten, die sich in den...

  • 14.11.18
Lokales
Klaus Fischer und Pavel Baxant bei den Proben.
3 Bilder

Tullner produzieren Song
Charity-Song "wird polarisieren"

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN / BEZIRK TULLN. "Der Song ist das Pendant zu 'We are the world'", erzählt Pavel Baxant. Der Text? "Ein ziemlicher Aufreger", meint der Musiker. Schon im Jahr 2015 hat Baxant das Lied auf der Garten Tulln zum Besten gegeben. Performt hat er es mit Band, seine Freundin hatte Tränen in den Augen, erinnert sich der heute 38-Jährige. Kein Wunder, handelt es sich doch um das Hoffen und Sterben im Mittelmeer. Völlig unpolitisch spiegelt der Musiker die derzeitige Lage wider und...

  • 14.11.18
Gedanken
Organisatoren der Benefizaktion mit anwesenden Künstlern, Bgm. Paul Sieberer und Pfarrer Sebastian Kitzbichler.

Benefizaktion zugunsten der Pfarrkirche Hopfgarten

HOPFGARTEN (be). Die Renovierungsarbeiten bei der Pfarrkirche Hopfgarten wurden bereits gestartet; wie sich herausstellte, kommen die Arbeiten teurer als erwartet. Einige engagierte Bürger haben deshalb eine Benefizaktion ins Leben gerufen, die mit einer Vernissage startete. Mehrere Künstler haben einige ihrer Kunstwerke gratis oder stark vergünstigt zur Verfügung gestellt; der Erlös kommt den Renovierungsarbeiten zugute. Ein ganz besonderes Werk stellte Patrizia Karg bereit. Zahlreiche...

  • 13.11.18
Leute
65 Bilder

Kunst im Schloss Fischau
Jeder Hase ist ein Künstler

Bezirk Wiener Neustadt (Fotos und Text von Karl Kreska). In Anlehnung an den Aktionskünstler Joseph Beuys setzt sich die HBLA für KunstModeDesignHerbststraße mit diesem künstlerisch auseinander. Über Einladung des Kulturforums ist derzeit im Schloss eine Ausstellung mit dem Titel „Jeder Hase ist ein Künstler“ zu bewundern. Musikalisch untermalt wurde die Vernissage mit einer Performance von „SoundlabHerbststraße". Eröffnet wurde die Ausstellung von Bgm. Reini Knobloch. Sebastian Berger zeigte...

  • 12.11.18
Lokales
40 Teilnehmer zeigten ihre Werke beim Kunstmarkt 2018 in der Arbeiterkammer in Imst.
89 Bilder

21. AK Kunstmarkt in Imst begeisterte Aussteller und Besucher
40 Teilnehmer präsentierten ihre kreative Vielfalt beim beliebten Kunstmarkt der AK

IMST(alra). Am 9. November fand die Eröffnung des diesjährigen AK-Kunstmarktes in Imst statt. Bereits zum 21. Mal verwandelten sich die Räumlichkeiten der Geschäftsstelle der Arbeiterkammer in einen belebten Treffpunkt für Aussteller und Besucher. Insgesamt präsentierten heuer vierzig Maler, Bildhauer, Fotografen und Keramiker ihre Arbeiten, darunter auch viele neue Aussteller. Zur Vernissage am Freitag begrüßte der Leiter der AK Imst, Günter Riezler, der sich besonders über das...

  • 11.11.18
Lokales
Kammerräte Heribert Mariacher und Sigfried Dellemann, Bgm. Klaus Winkler, AK-Leiter Christian Pletzer.
12 Bilder

AK-Kunstmarkt
27 Aussteller beim AK-Kunstmarkt

21. Kunstmarkt in der AK Kitzbühel; Kammer mit Kulturauftrag KITZBÜHEL/BEZIRK (niko). Zum 21. Mal lud die Arbeiterkammer am Wochenende (Fr - So) zum AK-Kunstmarkt in die Bezirkskammer. 27 Laien- und Berufskünstler stellten ihre Werke aus, die auch zum Kauf bereit standen. "Die AK hat auch den Auftrag, die kulturellen Interessen ihrer Mitglieder zu fördern. Dieser Kunstmarkt kommt dem nach; die AK-Kunstmärkte finden in allen neun Bezirksstellen statt. Heuer sind bei uns 27 KünstlerInnen...

  • 10.11.18
Lokales

Der erste Amstettner Stadt-Kunst-Kalender ist fertig

STADT AMSTETTEN. Heimische Künstler wie Martin Veigl, Rosemarie König oder Karlheinz Vinkov haben unter dem Titel "Stadt zum Leben" den ersten Amstettner Stadt-Kunst-Kalender geschaffen. "Aus Anlass des Jubiläumsjahres wollten wir die Lebensqualität in Amstetten feiern", so die Initiatorin Elisabeth "Felis" Strodl, die mit ihren Kollegen "das Besondere im Alltag entdecken und Bewusstsein für die Schönheit unserer Stadt wecken" will. Der Erlös kommt dem Frauenhaus Amstetten zugute. Aus der...

  • 09.11.18
Freizeit
<f>Paul Joachimsthaler</f> führt persönlich durch die Schau.

Kunst aus Mariahilf: Vom Salatblatt zum Kunstwerk

25-Jahr-Jubiläum: Der Mariahilfer Künstler Paul Joachimsthaler arbeitet mit Gemüse und Zeitungen. MARIAHILF. Wie ein Salatblatt seine Lebenszeit überdauert, das zeigt Paul Joachimsthaler. Seit 25 Jahren ist die Galerie des freischaffenden Künstlers ein "Ort der Begegnung und der Kommunikation", so Joachimsthaler selbst. Das Besondere an seiner Arbeit: die Technik. "Meine Idee vom Malen ist die farbliche Gestaltung von Flächen. Als Farbe kann dabei alles Mögliche dienen: von Farben bis...

  • 08.11.18
Lokales

Bildhauerei & Zeichnen
Zum 100. Todestag vom Telfer Künstler Ludwig Penz

Am 4. November jährt sich der Todestag des Telfer Bildhauers und Zeichners Ludwig Penz zum 100. Mal – ein Ausnahmekünstler aus dem Stubaital.  TELFES (kr). Bekannt war der Künstler Ludwig Penz vor allem für seine beeindruckenden Bildhauerei-Kunstwerke – beispielsweise das Speckbacher-Denkmal in Hall, die Gestalten des Jörg von Frundsberg für Schwaz oder des Schmieds für Fulpmes. Der Tyorolia-Verlag und die Autoren Ellen Hastaba, Alexander Heilmeyer, Wilfried Kirschl und Rudi Walch haben...

  • 07.11.18
Lokales
Die jungen KünstlerInnen der NMS Zirl und Fachlehrerrin Veronika Roshe (rechts) präsentierten „Auftraggeber“ Bürgermeister Thomas Öfner (Mitte) und Schulleiter Stefan Zangerl (links) das Kunstwerk, welches sie zur Rad WM gestalteten.

Von der Rad WM in die Mittelschule

ZIRL. Was als begleitendes Projekt zur Rad WM angedacht war, schmückt nunmehr den Eingangsbereich der Neuen Mittelschule Zirl. Die Idee von Bürgermeister Thomas Öfner, Zirl bei der Rad WM künstlerisch ins Bild zu setzen, wurde von 15 NMS SchülerInnen der 2b Klasse, ihrer Fachlehrerin Veronika Roshe und unter tatkräftiger Mithilfe des Miederer Künstlers „Damola“ in Form eines 3 x 1,5 Meter großen Kunstwerkes umgesetzt. Dabei standen das Erlernen des Farbmischens, des Umgangs mit einem Pausrad...

  • 06.11.18
Leute
 v. li. Michaela und Willi Dornauer, Bernhard Witsch, Ulrike Mair.

Telfer Künstler öffneten ihre Türen
2. Open House bei Ulrike Mair & Bernhard Witsch

TELFS. Mit den Ausstellern Michaela Dornauer (Baumkirchen), Romana Neumayr (Imst), Karin Oberleiter (Zirl), Ulrike Mair und Bernhard Witsch (Telfs) ging das 2. Open House in Telfs über die Bühne. Mit der musikalischen Umrahmung von Harry Triendl wurde es ein Event der Spitzenklasse. Unter den vielen Besucher auch Prominente wie Bgm. Christian Härting, Cornelia Hagele, Josef Federspiel, Elisabeth Bacher-Bracke vom Damen Lionsclub Innsbruck sowie Künstlerkollegen Tina Krippels, Urban...

  • 06.11.18
Freizeit

KREATIVITÄT IN STILLE
PAINTING LEAVES | 24 INTENTIONEN FÜR DEINE SELBSTLIEBE

An diesem Abend widmen wir uns ganz der Selbstliebe. Sammle schon jetzt Blätter in Freude und Liebe, trockne und presse sie. Zusammen gestalten wir 24 persönliche Intentionen für deine Selbstliebe. Der kreative Prozess wird durch eine Meditation und Energieübertragung unterstützt.Die Einweihung und die Meditation beginnen den Prozess und lassen die Kreativität fließen wie die Seele es zeigen möchte. 48 Euro inkl. Malmaterial Buche gleich hier, begrenzte...

  • 05.11.18
Leute
Johannes Maria Pittl, Harald Wilberger, Pepi Eberl, Helmut Krösbacher, Nikolaus Holzmeister und Martin Wilberger
7 Bilder

Kunst und Handel
Kaufleute und Künstler aus Fulpmes machen gemeinsame Sache

FULPMES (kr). Voll gefüllt war der Fulpmer Gemeindesaal am vergangenen Samstag – aus gutem Grund: Rund zwei Wochen lang konnte man die Werke bekannter Fulpmer Künstler in Geschäften in Fulpmes bewundern, jetzt fand die große Abschlussveranstaltung statt. Organisiert wurde die Aktion vom Verein "Fulpmer Kaufleute" unter Obmann Helmut Krösbacher. Unter den ausstellenden Künstlern waren unter anderem Johannes Maria Pittl, Pepi Eberl, Nikolaus Holzmeister oder Priska Hammer. Im Zuge des Abends...

  • 05.11.18
Leute
2 Bilder

Amüsiert und auch verwirrt...
Wilhelm Kastberger hat sein 15. Buch "im Kasten"

ZELL AM SEE/SCHÜTTDORF (cn). Und wenn es heißt "im Kasten", ist in diesem Fall die E-Book-Plattform im Internet, auf welcher die Kriminalkomödie "Der Oiso Fritz, der Wasserfarbenmalkurs und die Hummelbande" um knapp zehn Euro zu erstehen ist. Kurzweilig und witzig Verfasser dieses Werks ist der 73-jährige Wilhelm Kastberger aus Schüttdorf, der nicht "nur" als Autor, sondern vor allem auch als Künstler bekannt geworden ist. Wir haben ihn und seine Gattin Elisabeth zuhause besucht und die...

  • 04.11.18
Lokales
Insgesamt 750 Besucher zählten die 25 Kufsteiner Kunstschaffenden in ihren offenen Ateliers.

750 interessierte Besucher
25 Kunstschaffende öffneten ihre Ateliers

KUFSTEIN (red).  Insgesamt 25 Kunstschaffende öffneten zwischen Freitag, dem 26., und Sonntag, dem 28. Oktober, ihre Ateliers und Arbeitsräume Interessierten – zusammengezählt 750 Besucher nutzten die Möglichkeit. Die meisten Kunstfreunde unternahmen dabei einen Rundgang von Atelier zu Atelier und zur Ausstellung "KRIEG und FRIEDEN" im Kulturquartier. "Viele erklärten, sie hätten gar nicht gewusst, wie stark Bildende Kunst in dieser Gegend vertreten ist. Ein Anfang ist gemacht!", freut sich...

  • 01.11.18
Lokales
Bgm. Gerhard Krug (links) und Kustos Erwin Bartl (rechts) mit einigen der 11 Rietzer Künstler (v. li.): Kurt Kozovinc, Brigitte Neururer, Christof Cepus, Tina Krippels, Brigitte Öfner, Karina Pöham, Heidi Kuala-Wölfel, Monika Dablander.
3 Bilder

11 Rietzer Künstler wollen kreative Akzente setzen und Mitglieder gewinnen
Rietzer Kunstszene mischt jetzt ordentlich auf

RIETZ. Elf kreative Köpfe aus Rietz haben sich zu einer Gruppe zusammengeschlossen, an der Spitze hat Tina Krippels die Zügel in die Hand genommen: "Ich hoffe, wir werden in Rietz zukünftig die Kunstszene etwas aus dem Dornröschenschlaf wecken", nennt die bekannte Künstlerin das Ziel und lädt alle Kunstschaffenden aus Rietz und aus der Umgebung ein, der offenen Gruppe beizutreten: "Jeder, der künstlerisch tätig ist, ob zeichnen, malen, plastische Kunst etc., ist herzlich eingeladen, einfach bei...

  • 30.10.18
Leute
Klaudia Tanner (r.) bei den "Tagen der offenen Ateliers".
2 Bilder

Tage der offenen Ateliers
Die "Bauernbund-Chefin" aus Gresten zu Gast bei Künstlern im Bezirk Scheibbs

Zahlreiche Künstler öffneten im Zuge der "Tage der offenen Ateliers" ihre Pforten für Besucher. BEZIRK SCHEIBBS. Im Rahmen der landesweiten "Tage der offenen Ateliers" besuchte Bauernbund-Direktorin Landtagsabgeordnete Klaudia Tanner vor Kurzem die Wirkungsstätten von Künstlerinnen und Künstlern in der Region rund um Scheibbs. Unter anderen machte sie im Meierhof in Perwarthbei den Künstlerinnen Judith und Leopoldine Hörhan halt. Künstler leisten wertvolle Beiträge "Ich möchte mich bei...

  • 29.10.18
Lokales

Ein kreativer Ort für die Künstler

Die Sommerakademie Hortus Niger ist ein Ort für kunstinteressierte und kreative Menschen, an dem intensive Begegnungen und reger Austausch mit renommierten Künstlern der bildenden Kunst stattfinden. In einer inspirierenden und künstlernahen Atmosphäre kann man die kreativen Potenziale und künstlerischen Ausdrucksfähigkeiten entwickeln und entfalten.

  • 28.10.18
Lokales

Fulpmer KünstlerInnen im Rampenlicht

FULPMES. Fulpmer KünstlerInnen vor den Vorhang holen – das ist das Ziel der neuen Aktion der "Fulpmer Kaufleute". Von 22. Oktober bis 3. November 2018 werden Gemälde, Bilder, Figuren, Skulpturen oder Exponate der KünstlerInnen in den Geschäftsräumen der Fulpmer Geschäfte präsentiert. Künstler, die mit dabei sind, sind unter anderem Franz Niederlaimbacher, Johannes Maria Pittl, Stefan Lanthaler, Priska Hammer, Hermann Pirkner, Pepi Eberl, Clemens oder Harald & Martin Wilberger. Während der...

  • 25.10.18
Leute
54 Bilder

Künstler Kolonie
Tisnikar Art Kolonie KOPE 2018

8. Internationalen Tisnikar Art Kolonie KOPE 2018 Zum achten Mal haben sich heuer im September Künstler in Slowenien getroffen um gemeinsam eine Woche lang in einem großräumigen Atelier zu arbeiten. In den zurückliegenden Jahren waren Künstler aus Kroatien, Italien, Ungarn, Tschechischen, Deutschland und aus Kärnten in der Kolonie vertreten. Als Gäste aus Kärnten waren in der Vergangenheit unter anderen: Rudi Benetik, Valentin Oman, Franz Brandl, Giselbert Hoke, und Gustav Janus in die...

  • 25.10.18
Lokales
Die Volksschüler aus Thaya im Waldviertel bei de Aktino des Zistersdorfer Künstlers Ronald "Hero" Heberling.
2 Bilder

Kunstaktion
Heroes "Guitar of Hell"

ZISTERSDORF/THAYA. Im Rahmen der "Kulturvernetzung - Niederösterreichische Tage des offenen Ateliers" organisierten Roland Hauke und sein ehemaliger Schüler, derZistersdorfer Aktionskünstler Ronald "Hero" Heberling, ein künstlerisch explosives Programm in Thaya im Waldviertel. Während Hauke unzählige Besucher durch sein Gitarrenmuseum führte (eine zielstrebig angereiste Delegation von mehr als 30 von Gitarrenkunst begeisterte Tschechen brachten Hauke sogar eine in Gitarrenform geblasene...

  • 24.10.18
Leute
Ausstellungseröffnung in Scheibbs: Uschi Janig, Hartwig Knack, Christine Dünwald-Specht, Martina Pruzina-Golser, Kurt Müllner, Anton Erber, Alina Fallmann, Tamara Huf und Johann Huber.
6 Bilder

Ausstellung in Scheibbs
"Cut Out": Die Kunst des Papierschnitts in Scheibbs

Im Scheibbser Rathaus wurde die Ausstellung "Cut Out" feierlich eröffnet SCHEIBBS. Bürgermeisterin Christine Dünwald-Specht, Stadtrat Johann Huber, Landtagsabgeordneter Anton Erber, Gemeinderätin Alina Fallmann, Kurator Hartwig Knack und Tamara Huf von der NöART, der Niederösterreichischen Gesellschaft für Kunst und Kultur, luden vor Kurzem zur Eröffnung der Ausstellung "Cut Out" im Scheibbser Rathaus, wo Uschi Janig, Birgit Knoechl, Hans Lankes, Claudia-Maria Luenig, Nina Annabelle Märkl,...

  • 23.10.18