16.03.2016, 17:26 Uhr

Generalversammlung mit Neuwahl des Vereinsvorstandes im Musikverein Jugendtrachtenkapelle Frauenkirchen

1. Reihe sitzend von li. nach re.: Josef Straus, Hannes Etl, Carmen Rommer, Traude Waldherr, Susi Gruber, Elisabeth Braunschmidt 2. Reihe stehend von li. nach re.: Erich Goldenitsch, Pepi Frank, Alfred Brasch, Michael Steiner, Franz Waldherr, Andreas Glück, Michael Schmidt, Heinrich Horvath, Georg Pölzer, Josef Ziniel

Motiviert, begeistert und voller Tatendrang - der neu gewählte Vorstand im
MV Jugendtrachtenkapelle Frauenkirchen

Bei der am 11. März 2016 im GH Seywerth in St. Andrä abgehaltenen Generalversammlung des Musikvereins Jugendtrachtenkapelle Frauenkirchen herrschte nicht nur seitens der Musikanten und Vereinsmitglieder reges Interesse, sondern es konnten auch eine Reihe von Ehrengästen begrüßt werden. Zahlreiche Besucher - unter ihnen auch die Bürgermeister der Stadtgemeinde Frauenkirchen und der Marktgemeinde St. Andrä am Zicksee - kamen, um den Berichten des Obmannes und der Kapellmeisterin ihre Aufmerksamkeit zu schenken. Im Zuge der Generalversammlung wurde auch der Vereinsvorstand neu gewählt. Der wiedergewählte Obmann Alfred Brasch bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und für die Bereitschaft, vieler engagierter und motivierter Musikerinnen und Musiker sowie zahlreicher Funktionäre, zur Mitarbeit im Vereinsvorstand. In den Grußworten beider Bürgermeister wurde das, mit vielen musikalischen Erfolgen belohnte, Engagement der aktiven Musikerinnen, Musiker und Vereinsfunktionäre hervorgehoben. Besonders wurde auch darauf hingewiesen, dass trotz Freiwilligkeit zum Musizieren auch ein hohes Maß an Verantwortung in der Vereinsleitung bzw. -organisation steckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.