02.05.2016, 12:05 Uhr

Achte Ultralauf-Tage in Gols

(Foto: Franz Sack)
Am Freitag dem 6. Mai 2016 finden am Volksfestgelände in Gols die 8. Ultralauftage statt. Der Startschuss für die 48-Stundenläufer wird am Freitag um 10 Uhr durch den Golser Bürgermeister Hans Schrammel fallen. 30 Ultras aus fünf Nationen werden auf einem 1 Kilometerrundkurs (vom Vermessungsbüro Norbert Gsellmann nach den IAU Kriterien vermessen) in 48 Stunden versuchen möglichst viele Kilometer zu erlaufen. Die Zielsirene wird am Sonntag um 10 Uhr ertönen und danach gibt es die große Siegerehrung der Laufgiganten. Diese Laufveranstaltung ist der längste Lauf in Österreich und weltweit gibt es solche nur wenige. Auf der Golser Laufstrecke wurden bereits nationale und internationale Rekorde aufgestellt.

Die 6h-Läufer starten am Samstag um 10:00 Uhr. Ende dieses Events ist um 16:00 UhrBeim 6h-Lauf werden die burgenländischen Landesmeister im Ultralauf ermittelt!
.
Das Ultralaufteam Lauftreff Gols bietet jedes Jahr optimale Voraussetzungen, damit die Läufer ein Ultraerlebnis erfahren können. Zuschauer sind immer herzlich willkommen! Sie erleben die Faszination Ultralauf hautnah. Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt und guter Musik darf nicht fehlen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.