.

Illmitz

Beiträge zum Thema Illmitz

Illmitz: Der Eiswein konnte am 12. Jänner geerntet werden.
Aktion 2

Eisweinernte 2021
Erster burgenländischer Eiswein in Illmitz gelesen

Fünf Tage später als im Vorjahr wurden heuer am 12. Jänner alle Voraussetzungen für die Ernte des ersten Eisweins im Burgenland erfüllt. Wie im Vorjahr stammen die Trauben wieder aus einem Weingarten i Illmitz. ILLMITZ. Die Tiefsttemperaturen von minus 8°C boten in den Morgenstunden des 12. Jänner, ideale Voraussetzungen, um im Burgenland mit der traditionellen Eisweinernte zu starten. Das Weingut Helmut Lang aus Illmitz war auch heuer wieder eines der ersten Weingüter, das die durchgefrorenen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
Neusiedl am See: Gemeindemitarbeiterin Birgit Gangl, Franz und Linda Unger bei der ersten Runde der Massentests im Dezember 2020.
3

Corona-Teststationen im Bezirk Neusiedl am See
Massentests gehen in die zweite Runde

Die Covid-Massentests finden im Bezirk Neusiedl am See von 13. bis 17. Jänner 2021 an sechs Teststationen statt. BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. Die zweite Runde der Antigen-Massentests im Bezirk Neusiedl am See findet im Zeitraum von 13. bis 17. Jänner 2021 statt. Eine Anmeldung zu den Tests ist online über www.oesterreich-testet.gv.at bereits möglich. Für Personen, die sich nicht online anmelden können, steht eine Hotline unter 0800 220 330 für eine telefonische Anmeldung zur Verfügung. 6 Standorte...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
Jede Menge Müll von abgeschossenen Feuerwerkskörpern fand Elisabeth Janeba beim Oberen Stinkersee in Illmitz
1 5

Leserbrief von Elisabeth Janeba
Müll im Nationalpark

Bezirksblätter-Leserin Elisabeth Janeba entdeckte bei ihrem Neujahrsspaziergang am 1. Jänner rund um den Oberen Stinkersee in Illmitz jede Menge Müll. Sie schickte den Bezirksblättern Neusiedl am See einige Fotos und einen Leserbrief zu. Leserbrief von Elisabeth Janeba aus Frauenkirchen: Auf der Strecke entlang des Seevorgeländes traute ich meinen Augen nicht, als ich – offenbar von der vergangenen Silvesternacht übrig – Reste von abgeschossenen Feuerwerkskörpern auf dem Weg liegen sah.  Das...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
Maria Lucsanics, Frauenkirchen
6

Umfrage der Woche
Welche Erwartungen haben Sie für 2021?

Maria Lucsanics, Frauenkirchen Ein normales Leben und das bedeutet, unbeschwert einkaufen und Urlaub machen können. Grundvoraussetzung ist die Gesundheit. Alex Lang, Weiden am See In Restaurants mit Freunden und Familie essen gehen, wieder verreisen zu können und vor allem, dass unsere Kids wieder ohne Maske in die Schule gehen können. Thomas Thüringer, Pamhagen Ich freue mich auf ein schönes und spannendes erstes Jahr mit unserem Sohn. Uschi Zezelitsch, Eisenstadt Ich habe keine Erwartungen an...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer

Videos: Tag der offenen Tür

Drei Feuerwehren waren auf der Suche nach dem Vermissten.

Einsatz der Feuerwehr
Abgängiger Mann gesucht

In der Nacht zu Montag wurde ein Mann in Illmitz gesucht. Er konnte unverletzt gefunden werden.  ILLMITZ. Die Feuerwehren von Illmitz, Apetlon und Podersdorf am See sowie die Polizei waren an der Suchaktion beteiligt. Der Mann konnte schließlich gegen 4.00 Uhr gefunden werden. Der Vermisste sei geschwächt und unterkühlt gewesen, konnte aber nach einer Untersuchung durch das Rote Kreuz in häusliche Pflege entlassen werden, soe die Landessicherheitszentrale.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Maximilian Köllner ist seit einem Jahr Nationalrat.
6

Interview mit Maximilian Köllner aus Illmitz
Ein Jahr im Nationalrat

Seit einem Jahr ist Maximilian Köllner aus Illmitz Abgeordneter zum Nationalrat. Wir haben mit dem 29-jährigen über seine Erlebnisse gesprochen.  ILLMITZ. Bezirksblätter: Die Angelobung ist jetzt ein Jahr her. Was bedeutet es für dich, im Nationalrat zu sein?  Maximilian Köllner: „Es ist für mich eine ehrenvolle und schöne Sache, meinen Heimatbezirk vertreten zu dürfen. Vor allem der Vertrauensvorschuss der Wähler war einfach großartig, immerhin habe ich als Newcomer das sechstbeste...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Ein Leben für und mit den Rindern. Mario Fleischhacker und seine Familie sind täglich mit den Tieren beschäftigt. Nur so kann man gewährleisten, dass auch das Fleisch beste Qualität hat. Das danken ihnen Tiere und Kunden.
Video 14

Regionalitätspreis 2020
Seewinkler Biorind "von der Hoad"

Mario Fleischhacker und sein "Seewinkler Biorind von der Hoad" haben den Regionalitätspreis gewonnen. ILLMITZ. Mario Fleischhacker aus Illmitz ist Rinderbauer in dritter Generation. Begonnen hat sein Großvater vor ca. 25 Jahren. "Es ist damals darum gegangen, dass man zwei Herden in Illmitz zum Beweiden gebraucht hat. Aus diesem Grund haben wir mit den Tieren angefangen. Zu der Zeit mit 60 Muttertieren." Er selbst hat sich 2008 ganz für die Rinderwirtschaft entschieden. "Für mich gab es die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Martini wird "abgespeckt" mit Voranmeldung bei den Winzern möglich sein. Den Hiataeinzug in Podersdorf am See gibt es aber zum Beispiel nicht.
4

Martini & Advent
Martini und Advent "abgespeckt"

Martini wird nirgends so über die Bühne gehen wie gewohnt und auch der Advent wird eher einsam. BEZIRK. Über 200 Tage ist es mittlerweile her, seit das Coronavirus einschneidende Veränderungen in den Alltag der Menschen brachte. Am 10. März gab die Regierung erstmals ein vorübergehendes Verbot für Veranstaltungen gewisser Größenordnungen bekannt. Auch 200 Tage später, zu Martini und in die Adventzeit hinein und vermutlich auch darüber hinaus sind die COVID-19-Auswirkungen auch bei...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Der Sieger der Seequerung Sebastian Pyrek
2

8. Schwimmfestival Neusiedler See
Spitzensport im Seebad von Illmitz

Der Wettergott meinte es gut mit den Sportlern und brachte für die 8. Auflage des Schwimmfestivals hervorragende Rahmenbedingungen. ILLMITZ. Die Athleten bedankten sich mit einem spannenden Duell der beiden deutschen Weltklassesportler Christof Wandratsch und Nicky Lange, beide Weltmeister in ihren Disziplinen. Christof Wandratsch siege im zweitmalig ausgetragenen doppelten Seequerung im spannenden Zielduell in 1.20.12 eine Sekunde vor Nicky Lange, was neuen Streckenrekord bedeutete. Bei den...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Auch heuer findet unter dem Motto "Swim & More" das Schwimmfestival am Neusiedler See statt – mit adaptiertem Programm.

Swim & More am 12. & 13. September
8. Schwimmfestival am Neusiedler See

Das Programm des heurigen Schwimmfestivals am Neusiedler See musste Corona-bedingt adaptiert werden. Die klassische und die doppelte Seequerung kann trotzdem stattfinden. BEZIRK. Das 8. Schwimmfestival am Neusiedler See geht vom 12. bis zum 13. September über die Bühne. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde der Termin von Juni auf September verschoben und das Programm adaptiert. Der Fokus der Veranstaltung wird deshalb heuer auf den zwei Hauptbewerben liegen. Die Abstimmungsprozesse mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Bgm. Alois Wegleitner und NR Maximilian Köllner

Urlaub im Bezirk Neusiedl
Illmitz mit viertmeisten Nächtigungen

„Comeback-Programm“ für den burgenländischen Tourismus hat Wirkung gezeigt – Illmitz auf Platz 4 der Gemeinden mit den meisten Übernachtungen ILLMITZ. Mit Stand Juli 2020 konnte Illmitz 26.980 Übernachtungen verzeichnen. Das sind 12,5 % mehr als im Vergleichszeitraum 2019. "Ein deutlicher Beweis, dass unsere Initiativen gegriffen haben", freuen sich Bgm. Franz Wegleitner und NR Maximilian Köllner. "Mit dem Burgenland-Bonusticket des Landes Burgenland wurde der ‚Urlaub daheim‘ gefördert, viele...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Josef Michlits wurde in seinem Gasthaus in Illmitz aufgesucht.
4

Wirtschaftskammer on Tour
Betriebsbesuche im Bezirk Neusiedl/See

Besuchstour im Bezirk Neusiedl/See: Vertreter der Wirtschaftskammer Burgenland besuchten gemeinsam mit Vertreter der Regionalstelle Neusiedl am See, Betriebe im Bezirk Neusiedl am See. NEUSIEDL AM SEE.  "Laufender Kontakt zu heimischen Unternehmen ist uns von der Wirtschaftskammer Burgenland sehr wichtig. Um die Anliegen und Wünsche der Unternehmer zu erfahren, besuchen wir regelmäßig Betriebe,“ erklären die Vertreter der Kammer unisono. Vergangenen Donnerstag wurden vier Betriebe im Bezirk...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Familien Bauer und Tittler mit Eule.
46

Lokales
Gartenlust Schloss Halbturn zu Coronazeiten

Im Sommer ist der Garten für viele das zweite Wohnzimmer.  Das Interesse an neuen Gartenideen ist dementsprechend groß. Auch in Zeiten wie diesen boomt der Gartentourismus. Die Gartenlust auf Schloss Halbturn vermittelt einfallsreiche Gartengestaltung für jeden "grünen Daumen". HALBTURN (ahg). Reisen inspiriert viele Besucher der Gartenlust, so auch die Familien Bauer und Tittler aus Neusiedl am See. Sie interessieren sich für Garteninstallationen, vielleicht wird es diesmal eine große Eule?...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Der neue Fahrrad-Stützpunkt am Kirchentellinsfurter Platz in Illmitz.
3

Neue ÖAMTC Fahrrad-Stationen im Bezirk Neusiedl
Schnelle Pannenhilfe für Fahrräder

Der ÖAMTC organisierte für Illmitz, Neusiedl und Podersdorf neue Fahrrad-Service-Stationen. Alle Stationen sind mit Werkzeug für kleine Reparaturen am Fahrrad ausgestattet. ILLMITZ/NEUSIEDL/PODERSDORF. Gerade im Sommer sind viele Menschen auf ihren Rädern unterwegs – ob im Alltag oder für einen Ausflug. Schnell kann es zu kleinen Pannen am Drahtesel kommen. Für "Do-it-youself"-Reparaturen stellte der ÖAMTC in Illmitz, Neusiedl und Podersdorf Rad-Service-Stationen auf. Dabei handelt es sich um...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
In Illmitz kam es zu einem Unfall.

Unfall in Illmitz
PKW kollidierte mit Radfahrern

Im Ortsgebiet von Illmitz kam es im Zuge eines Abbiegevorganges zu einem Zusammenstoß eines PKWs mit zwei Radfahrerinnen, 73 und 52 Jahre alt. ILLMITZ. Die beiden Frauen wurden leicht verletzt, wobei die 73-Jährige mit der Rettung in die Unfallambulanz Frauenkirchen verbracht wurde, wo sie nach kurzer ambulanter Behandlung wieder in häusliche Pflege entlassen werden konnte.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
75 Euro gibts vom Land Burgenland, wenn man im Burgenland Urlaub macht.

Urlaub 2020
75 Euro für Urlaub im Burgenland

Tourismus ist zu Corona-Zeiten nicht einfach. Aber innovative Ideen und das 75-Euro-Bonusticket des Landes sollen helfen.  BURGENLAND/ ILLMITZ. Das Land Burgenland hat mit Start 1. Juli das Burgenland Bonusticket in der Höhe von 75 Euro geschaffen, um einerseits die heimischen Beherbergungsbetriebe zu unterstützen und andererseits den Burgenländern einen Urlaub daheim schmackhaft oder gar möglich zu machen. „Das Burgenland Bonusticket ist für alle Beteiligten ein Gewinn – sowohl für die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Helga Petri-Basaran freut sich auf den Saison-Start in ihrem Atelier.

Saisonstart im Atelier
"Ein Bild von einer Frau" in Illmitz

Mit der spannenden Ausstellung „Frauen malen Frauen“, startet die künstlerische Saison in der galerie/atelier ars-basarani in Illmitz. ILLMITZ. Lisi Deutsch präsentiert Aktzeichnungen, Georgia Maresch Acrylgemälde und Katharina Pitzl serielle Portraits, drei gänzlich unterschiedliche und sehr interessante Zugehensweisen an das unerschöpfliche Thema „ein Bild von einer Frau“. Kuratiert von Helga Petri-Basaran und selbstverständlich nach allen Regeln der Kunst nach Corona. Die Ausstellung beginnt...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Jeder Illmitzer konnte sich - so lange der Vorrat reichte - einen Baum holen.
4

Tradition im Bezirk Neusiedl am See
"Größtes" Illmitzer Maibaumstellen

Traditionellerweise werden am Abend des 30. Aprils Maibäume von den verschiedenen Burschen-Kameradengruppen in Illmitz gestellt. ILLMITZ. Leider konnte dieses Brauchtum aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr nicht stattfinden. Aus diesem Grund stellte die Volkspartei Illmitz 150 Bäume der Bevölkerung gratis zur Verfügung, um sich quasi den eigenen Maibaum im Garten pflanzen zu können. "Wir wollen damit einerseits an das Maibaumstellen erinnern und anderseits mit dieser Aktion unsere Gemeinde...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Vor kurzem wurden automatische Wasserhähne installiert.

Bartholomäusquelle Illmitz
"Kontaktlos" Wasser zapfen

Vor einigen Wochen war es für viele Illmitzer eine Umstellung, als plötzlich die St. Bartholomäusquelle geschlossen werden musste. ILLMITZ. Dies war leider aufgrund des Coronavirus notwendig, um die Gesundheit der Bevölkerung nicht zu gefährden. Gott sei Dank ist es jetzt seit einigen Tagen wieder möglich, das Arteserwasser – für viele ein Lebenselixier – zu holen, natürlich unter Einhaltung der bereits bekannten Verhaltensregeln, wie dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und dem...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Musiker im Bezirk Neusiedl/See
Corona Song von Stefan Haider

Der Illmitzer Musiker hat sich einen eigenen Corona-Song einfallen lassen.  ILLMITZ. Stefan Haider hat uns schon als Volksschul-Direktor mit seiner Puppe Ilselotte begeistert, aber er hat auch ganz alleine - sprich ohne Ilselottes Hilfe - ein Lied online gegeben. Hört einfach rein!  Hier könnt ihr euch auch Ilselotte anhören! Sie hat Tipps für Kids, wie sie die jetzige Zeit am besten verbringen können.  Ilselotte als Zeitvertreib für Volksschulkinder

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
1 7

Sandeck

05.04.2020

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • franz mürner
27

Schilfbrand

Black Hawk im Einsatz

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • franz mürner
20 12 15

Heutigen Ereignisse
Nationalpark,Neusiedlersee

Heutigen Ereignisse.. Hubschrauber des Bundesheeres kämpften,gegen das  Flammendes Feuer, heute Mittagszeit. Eine grandiose Leistung produziert in der Höhe.Dankeschön für euren Einsatz.... Langsam wird alles ruhiger und die kleine Bewohner in Nationalpark  Atmen wieder auf . Nationalpark,Neusiedlersee Illmitz - Burgenland 04.04.2020  Bilder-Geschichte   @renatahfotografie

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Renata Hummer-Fotografie

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.