01.04.2016, 13:15 Uhr

Asylwerber waren zu Besuch im Parlament

OBERPULLENDORF. Einige Tage vor Ostern besuchte eine Gruppe von AsylwerberInnen und Asylberechtigten aus Syrien, Afghanistan und Irak das Parlament in Wien. Diese Exkursion wurde als Abschluss des 10teiligen Orientierungskurses "Leben in Österreich" vom Bildungszentrum Haus St. Stephan für Flüchtlinge aus dem Bezirk organisiert. Mehr als 65 Frauen, Männer und Kinder folgten mit großem Interesse der Führung durch das Parlament. Im Rahmen dieser Exkursion wurden auch wichtige Stätten der Wiener Ringstraße, der Wiener Naschmarkt und das Schloss Schönbrunn besucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.