26.08.2016, 11:28 Uhr

Betrugswarnung: "Verbund"-Phishing Mails im Umlauf

So sehen die im Umlauf befindlichen "Verbund"-Mails aus. Am Besten sofort löschen!

Verbund und Bundeskriminalamt warnen vor neuen Gefahrenmails, die auch im Bezirk Oberwart auftauchten.

BEZIRK. Seit gestern kursieren Phishing-Mails mit dem Absender „Verbund“ auch im Bezirk Oberwart. Einige verschickte Mails landeten auch hier im Mailordner.

Die Absender-Mailadresse (u.a. mit italienischem kürzel "it") steht allerdings in keinem Zusammenhang mit VERBUND, sondern von Internet-Betrügern. Mit den Mails wird Verschlüsselungs-Software verteilt, die für Erpressungsversuche verwendet wird. Bitte ungelesen löschen und keinesfalls auf den versendeten Link klicken! Auch das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor dieser neuen Betrugsmasche!

Schadsoftware

Die Mails enthalten die Schadsoftware Cryptolocker, die Dateien auf dem PC verschlüsselt. Eine Entschlüsselung oder das Dechiffrieren des Codes sei nach derzeitigen Stand nicht möglich, heißt es vom BKA.
Für die Entschlüsselung der Daten wird wie in ähnlichen Fällen in der jüngeren Vergangenheit vermutlich die Bezahlung von BitCoins verlangt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.