04.10.2016, 14:00 Uhr

Olbendorf bekommt mit Dr. Peter Preis einen Arzt mit Herz und Verstand

Dr. Peter Preis und seine Frau Martina Preis präsentieren die Räumlichkeiten ihrer neu gebauten Arztpraxis.

Nach rund einem Jahr konnte Bürgermeister Wolfgang Sodl wieder einen praktischen Arzt für die Gemeinde Olbendorf gewinnen.

OLBENDORF (kv). Kein Geheimnis ist, dass es immer schwieriger wird, Ordinationen am Land nachzubesetzen. "Wir haben 1.500 Einwohner, der fehlende Hausarzt war eine große Belastung. Dieses Projekt war eine meiner größten Herausforderungen im Laufe meiner politischen Karriere", sagt Bgm. Sodl.

Fundierte Ausbildung

Der gebürtige Grazer absolvierte sein Medizinstudium in seiner Heimatstadt, seinen Turnus machte er am LKH Schärding. "Dort lernten meine Frau und ich die schönen Seiten des Landlebens kennen", so Dr. Preis. Er begann eine Facharztausbildung für Innere Medizin, doch es zog ihn zurück in die Heimat und er fand eine Stelle als Assistenzarzt am LKH Oberwart. Er entschied sich für den Schritt in die Selbstständigkeit und bewarb sich auf die Ausschreibung. "Zum einen ist die landärztliche Tätigkeit bei weitem interessanter und vielfältiger als die Arbeit in der Stadt. Zum anderen fühle ich mich als Mediziner verantwortlich für das Wohl der Menschen. Es geht mir auch um Vorsorge und Prävention."

Die Frau an seiner Seite

Große Unterstützung erhält Dr. Preis von seiner Frau Martina. Sie studiert in Graz ebenfalls Medizin. "Wir leben in Gleisdorf, das liegt in der Mitte von Graz und Olbendorf", so Martina Preis. Kennengelernt haben sich die beiden beim Rettungsdienst, für den Dr. Preis seit 1999 zusätzlich tätig ist. "Mein Mann hat in dem Bereich eine vollständige Ausbildung, vom Rettungssanitäter über die Leitung bis hin zum Notarzt."

Kurze Wartezeiten

Für Dr. Preis steht der Patient im Mittelpunkt, ungeachtet seines Rang und Namens. Er will in der Praxis das Ambulanzsystem einführen, sprich die Abläufe werden in Zusammenarbeit mit den beiden Ordinationsassistentinnen so koordiniert, dass die Patienten so schnell als möglich behandelt werden. Zusätzlich bietet Dr. Preis internistische Untersuchungen an, wie Einstellung des Blutdrucks, Schilddrüsenuntersuchungen und Diabetes-Schulung.

Tag der offenen Tür

Dr. Peter Preis und seine Frau Martina wurden in Olbendorf mit offenen Armen empfangen. "Wir freuen uns, Teil der Gemeinde zu werden", sagt Dr. Preis. Zum Einstand lädt er zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 8. Oktober 2016, ab 10.00 Uhr. Dort können alle Interessierten in geselliger Runde die neue Praxis besichtigen und ihren potentiellen neuen Hausarzt kennenlernen. Die Praxis öffnet am Montag, den 10. Oktober 2016 seine Pforten.

Link: Baureportage O.K. EnergieHaus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.