04.06.2016, 00:00 Uhr

Goldene Verdienstmedaile für Matreier Erntereferent

Die TrägerInnen der Bundesauszeichnungen mit Landesvertretern. Josef Brugger (5.v.l.hinten) ist einer der Ausgezeichneten. (Foto: Die Fotografen)
Im Rahmen eines Festaktes überreichte LH Günther Platter am 2. Juni 2016 in Vertretung des Bundespräsidenten Bundesauszeichnungen an 18 Persönlichkeiten aus Tirol, die sich in unterschiedlichsten Bereichen um Österreich und das Land Tirol verdient gemacht haben. In seiner Festrede würdigte Platter ihre bemerkenswerten Verdienste für das Gemeinwohl. Die Bundesauszeichnungen seien Ausdruck der hohen Wertschätzung für den Einsatz dieser BürgerInnen.
Unter den Geehrten befindet sich auch ein Osttiroler. Der ehrenamtliche Erntereferent Josef Brugger aus Matrei wurde mit der Goldenen Medaille für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet.
"Er übermittelt regelmäßig Angaben über den Wachstumsstand und die voraussichtliche sowie endgültigen Ernteerträge an die Statistik Österreich. Der Erntereferent ist mit den Gegebenheiten im Gemeindegebiet bestens vertraut und muss über ein fundiertes Fachwissen verfügen. Mit dieser Bundesauszeichnung werden die hervorragenden gemeinnützigen Leistungen von Josef Brugger gewürdigt", hieß es in der Laudatio.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.