07.06.2016, 00:00 Uhr

Top-Leistungen der Lienzer Leichtathletikjugend

Das Nachwuchsteam SUR Lienz LA von rechts vorne: Trainerin Dr. Anna Mayer, Alena Klocker, Ruth Gstrein, Susanna Korunka, Mag. Karin Rabl – Trainerin von Bettina und Katrin Taxer, von rechts oben Denis Criucicov, Philipp Fuchs, Elias Theurl, Lena Groder, Katrin und Bettina Taxer (Foto: SUR Lienz/Bürgel)
Sehr stark zeigte sich der Nachwuchs der SUR Lienz bei den Tiroler Meisterschaften Jugend unter 18 Jahren und unter 23 Jahren in Reutte.
Die Nordtirolerin Kathrin Taxer wurde Tiroler Meisterin über 400 m, 400 m Hürden und erreichte die Bronzemedaille über 200 m. Ihre ältere Schwester Bettina Taxer wurde Tiroler Meisterin über 800 m und Vizemeisterin über 400 m WU23.
In der Wertung der Jugendklasse gewann Philipp Fuchs, MU18, im Rennen über 3000 m überraschend die Goldmesaille. Silbermedaillen gingen an Alena Klocker mit persönlichen Bestzeiten über 100 m und 200 m, Elias Theurl über 800 m MU18 und die Staffel 4 mal 100 m mit Lena Groder, Ruth Gstrein, Susanna Korunka und Alena Klocker. Im Weitsprung der Männer MU23 gewann Denis Criucicov eine Bronzemedaille.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.