03.10.2016, 10:23 Uhr

Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

In der Nacht auf 01. Oktober 2016 wurde in Bischofshofen ein Fahrzeug mit ungarischen Kennzeichen kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nicht zum Verkehr zugelassen war. Der Fahrer und Besitzer des Fahrzeuges, ein 34-jähriger Tennengauer soll angegeben haben, dass er sich die ungarischen Kennzeichen in Ungarn gekauft hatte. Ein durchgeführter Alkomattest hat laut Angaben der Polizei einen Wert von 0,78 mg/l ergeben. Zudem ist der 34-jährige Tennengauer nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung. Das Fahrzeug wurde abgestellt und der Lenker wird bei den zuständigen Behörden angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.