04.07.2016, 13:20 Uhr

„My Jurassic Place“ Filmdreh hat begonnen

Alexander Rüdiger am Set von "My Jurassic Place". (Foto: Hickersberger)
PURKERSDORF (red.) Am 1. Juli 2016 wurden mit Alexander Rüdiger und der Bruno Thost die ersten Szenen für „My Jurassic Place“ in der Bettfedernfabrik in Oberwalteresdorf NÖ für die Hollywood Verfilmung des Romans „My Jurassic Place“ von Kenny Kellens gedreht.

Erste Filmszene

Bartholomew Connoly gespielt von Bruno Thost (Die Blechtrommel, Die drei Musketiere..) und Scott McKenzie gespielt von Alexander Rüdiger (derzeit täglich im ORF der Money Maker) haben ein aktives, exzellent erhaltenes Dinosaurierei gefunden! Eine riesige Entdeckung, aus der die herzerwärmende und aktionreiche Story ihren Lauf nimmt. Gedreht wird die österreichisch-US-amerikanische Coproduktion unter der Regie von Kenny Kellens der sich als Spezialmaskenbilder in Hollywood seinen Namen machte und einen Dinosaurierpark leitete u.a. in Niederösterreich u.a. noch bis September in Oberwaltersdorf, im G3 Shopping Ressort Gerasdorf und in Los Angeles. Neben dem Hauptdarsteller Rappi dem modernsten und echt aussehendsten Saurier der gewollt ohne Computergrafik für Spannung und Gefühle auf den internationalen Kinoleinwänden sorgen soll spielen viele internationale aber auch heimische Stars und über 300 Statisten in dieser Großproduktion mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.