01.07.2016, 08:28 Uhr

Medaillenflut für die Reuttener Leichtathleten

(Foto: privat)
Die diesjährige TM der Allg. Kl., Masters und U14 wurde heuer in Lienz durchgeführt. Der SV Reutte LA Raiffeisen war mit einer großen Mannschaft vertreten.
Claudia Barbist konnte sich gleich in ihrem ersten Bewerb, die 400m Hürden, den Tiroler Titel sichern. Lea Germey konnte den dritten Rang erreichen. Ina Kannenberg verbesserte ihren bei der ÖM aufgestellten VR über 100m um 0,07 Sek auf 12,38. Auf den Tiroler Rekord bei der U16 fehlen ihr noch 0,08 Sek. Im Finale musste sie sich geschlagen geben, sie wurde gute Zweite. Fiona Hold belegte den vierten Rang. Über die 200m holte sich Ina ihren Titel. Claudia belegte den fünften und Lea den zehnten Rang. Claudia wurde über die 400m Vizemeisterin, Fiona wurde mit neuer PBL leider nur vierte, sie verpasste den dritten Rang um 0,03 Sek. Lea belegte den sechsten Rang. Lilieth Schumacher konnte sich über die 800m über die Bronzene freuen, über die 1500m musste sie sich mit dem vierten Rang zufrieden geben. Die 4x100m war eine klare Sache für das Quartett des SV Reutte LA Raiffeisen mit Claudia, Ina Fiona und Lea, sie gewannen überlegen. Das Masterquartett mit Nina Geppert, Sandra Keck, Claudia Herzinger und Claudia Hutter belegten den fünften Rang. Im Weitsprung belegte Ina mit neuer PBL den undankbaren vierten Rang, Fiona wurde sechste und Claudia 10. Lilieth lief es im Speerwerfen nicht optimal, sie wurde sechste. Lea Germey die im Hochsprung zu den Favoriten zählte verletzte sich beim Einspringen leicht und musste schweren Herzens auf das Hochspringen verzichten.

Bei den Burschen konnte sich Christian Glatz über die 1500m den Vizemeistertitel sichern und über die 800m wurde er guter dritter. Ebenfalls guter dritter wurde Lukas Haas über die 200m. Lukas war der einziger Reuttener Vertreter, der sich fürs Finale qualifizieren konnte. Er belegte den sechsten Rang. Josef Linser verpasste knapp das Finale er wurde neunter, Moritz Thurner wurde elfter und Christian belegte den 13. Rang. Die 4x100m Staffel mit Christian, Lukas, Moritz und Josef konnte sich den Vizemeistertitel sichern. Lukas belegte im Kugelstoßen den vierten Rang. Im Sperrwerden gab’s für Josef den vierten und für Christian den fünften Rang. Die Master waren mit großem Ergeiz am Start erzielten gute bis sehr gute Leistungen.

Bei der W35 konnte sich Sandra Keck den Titel über die 100 und 200m sichern. Bei der W40 belegten Claudia Huter und Nina Gepperte über die 100m die Ränge eins und zwei. Die 400m der W40 gewann ebenfall Claudia. Cornelia Jäger lief über die 800m ein sehr gutes Rennen und gewann überlegen, sie sicherte sich auch den Titel über die 1500m.
Claudia Herzinger gewann die Titel bei der W45 über die 100m und 200m.
Bei den M45 war Stefan Schindler über die 200m und die 1500m am Start und er konnte sich beide Titel sichern.

Im 60m Sprint der U14 konnte sich Alicia Dronhofer und Jasmin Dreer fürs Finale qualifizieren. Alicia lief neuen PBL und wurde Vizemeisterin. Jasmin musste sich mit den undankbaren vierten Rang zufrieden geben. Ronja Geppert belegte den 25. Rang. Der 600m Lauf war vom start weg ein spannendes Rennen, mittendrin Alicia. Das Rennen entschied sich erst auf den letzten Metern. Alicia konnte sich über den dritten Rang freuen. Ronja wurde sechste und Jasmin siebte. Über die 60m Hü reichte es für Alicia nur für den vierten Rang, die Ränge fünf und dreizehn gab’s für Ronja und Jasmin. Im Hochsprung belegten Alicia, Ronja und Jasmin die Ränge sechs, neun und elf. Im Weitsprung fiel Alicia im Finale vom fünften auf den siebten Rang zurück. Jasmin und Ronja belegten die Ränge 12 und 14. Im Kugelstoßen belegten Alicia und Ronja die Ränge fünf und elf.
Bei der MU14 war Leonhard Jäger am Start. Leonhard ist noch bei der U12 startberechtigt. Mit dem Vortex wurde er mit neuer PBL sehr guter Vizemeister. Im Kugelstoßen verpasste er den dritten Rang um lächerliche 4 cm und belegte den vierten Rang. Die Athleten freuen sich alle schon auf die kurze Sommerpause bevor es Anfang September ins Saisonfinale geht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.