20.04.2016, 10:25 Uhr

Pinswanger Walking- u. Radrennsporttage

Wann? 04.05.2016 17:30 Uhr

Wo? Gemeindeamt, 6600 Pinswang AT
Neben vielen bekannten Namen aus dem Allgäu, werden auch starke Fahrer aus dem Außerfern vertreten sein. (Foto: Veranstalter)
Pinswang: Gemeindeamt | PINSWANG. Der SV Pinswang veranstaltet auch heuer wieder am 4. und 5. Mai das bereits 23. Pinswanger Straßenradrennen mit einer "Jedermann-Hobbyklasse".

Programm:


4. Mai 2016 - Straßenradrennen mit Top Besetzung:
Wie gewohnt wird auch dieses Jahr wieder ein starkes Teilnehmerfeld zur 23. Auflage des Pinswanger Straßenradrennens am Mittwoch den 4. Mai 2016 am Start beim Gemeindeamt stehen. Wie schon im Vorjahr wird es auch heuer wieder ein Hobbyrennen für begeisterte Radsportler ohne Radrennsport – Lizenz geben. Streckenlänge für die Hobbyklasse sind sieben Runden - 31,5 km. Gestartet wird mit der Hobbyklasse um 17:30 Uhr und eine Minute später erfolgt der Jugend – und Juniorenstart. Der Start der Eliteklasse ist für 18:15 Uhr geplant. Am Abend nach der Siegerehrung Radlerparty im Zelt beim Gemeindeamt Pinswang.

5. Mai 2016:
Um 10:00 Uhr Start zum 11. Pinswang Nordic Walking Tag. Es stehen drei verschiedene Streckenlängen zur Wahl 8km, 12km oder 18km.

Um 14:00 Uhr Start zum 4. Pinswanger Mountainbike Bergsprint auf´s Dreiländereck. Anschließend Siegerehrung im Zelt beim Start-/Zielgelände mit gemütlichem Ausklang der Pinswanger Radrennsporttage.

Für Speis und Trank sorgt der SV Pinswang in gewohnter Manier.
Nennungen sind noch möglich!

Anmeldung für die Lizenzfahrer der Jungend, Junioren und Eliteklasse per Mail an: amtsleiter@pinswang.tirol.gv.at
Telefon: (0043) 05677 / 8613 (Gemeindeamt Pinswang)
Fax: (0043) 05677 / 8613 – 22
Anmeldung Hobbyfahrer zum Straßenrennen und 4. Pinswanger Mountainbike Bergsprint und 11. Nordic Walking Tag unter http://www.sportverein-pinswang.at
oder Tel.: +(0043) 05677 – 8838 von 17:00 – 19:00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.