23.03.2016, 13:52 Uhr

Ski-Trail-Organisatoren sagten "danke"

TANNHEIM (rei). Der Ski-Trail im Tannheimer Tal ist eine Erfolgsgeschichte. Jedes Jahr lockt er weit über 1000 Freunde des Langlaufsports ins Außerferner Hochtal. Jung und Alt sind dabei, wenn es auf bestens präparierten Loipen für die Einen um eine bestmöglich Zeit geht, für andere einfach und das Dabeisein.
Dafür, dass alles klappt, sorgt eine große Mannschaft hinter Organisator Michael Keller. Der Ski-Trail 2016 liegt inzwischen schon wieder eine Zeit zurück, eine gute Gelegenheit, um den Helfern "danke" zu sagen. Rund 140 Helfer waren der Einladung des Hotel Jungbrunn, der Brauerei Zötler und der ARGE SKI-TRAIL gefolgt.
Das SKI-TRAIL Helferessen fand bereits zum 15. mal statt. Michael Keller gab den Helfern dabei einen Einblick über die gesamte Veranstaltung. Insgesamt sind während der Veranstaltung ca. 300 Helfer im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.