11.04.2016, 15:46 Uhr

Flurreinigungsaktion in Pfarrkirchen: Saubere Landschaft ist Lebensqualität

Die Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Karlsbach half tatkräftig mit. (Foto: Foto: privat)
PFARRKIRCHEN. Bei der heurigen Flurreinigungsaktion in der Gemeinde Pfarrkirchen haben sich wieder viele Vereine, Gruppierungen und auch Einzelpersonen in den Dienst der guten Sache gestellt und Straßenböschungen, Wegränder und Wanderwege von achtlos weggeworfenen Unrat befreit. Mehr als 130 Freiwillige haben über 30 Säcke gesammelt und zeigen damit, dass ihnen die Umwelt nicht egal ist und eine saubere Landschaft auch Lebensqualität bedeutet. Die Gemeinde bedankt sich wieder bei allen Helfern für ihren Einsatz gegen Gleichgültigkeit und Bequemlichkeit. Mit dabei waren heuer: Kindergarten Altenhof und Volksschule Pfarrkirchen, Freiwillige Feuerwehren Altenhof, Karlsbach und Amesedt, Seniorenbund Altenhof, Verschönerungsverein Pfarrkirchen, Asylwerber, Einzelpersonen und ganze Familien sowie eine Abordnung der Jägerschaft und die Fischerfreunde, die jährlich das Seeufer entlang des Ranna-Stausees säubern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.