31.03.2016, 15:35 Uhr

Haslacher Wirtschaft spielt Osterhase an der Kompetenztagesschule

Groß war die Freude bei den Schülern, als sie die Osternesterl gefunden hatten. (Foto: Foto: Reich)
HASLACH. Mit köstlichen Süßigkeiten gefüllte Osternesterl suchten die Schüler der Kompetenztagesschule. Nach einer besinnlichen Ostermeditation ging es zum lustigen Teil der österlichen Bräuche: Die Schüler der vierten Klasse versteckten die Osternester für ihre SchulkollegInnen im gesamten Schulareal und waren dabei wieder ziemlich erfinderisch.

Klassenweise auf Reise

Klassenweise machten sich die Kinder dann auf die Suche um die selbstgebastelten Nester zu finden. Dann ging es zum allgemeinen Eierpecken und der Großteil der Süßigkeiten wurde noch in der Schule verspeist. Möglich macht das auch alljährlich die Haslacher Wirtschaft. "Heuer bedanken wir uns recht herzlich bei SPAR Markt Walchshofer", sagt Direktorin Elisabeth Reich. Für den Religionspädagogen Franz Zinöcker, den Initiator dieser Aktion, ist dies wichtig, damit Bräuche nicht verlorengehen, sondern gelebt und weitergegeben werden können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.