12.04.2016, 08:06 Uhr

Fahrzeugbrand in Salzburg

SALZBURG (ck). Ein bislang noch unbekannter Täter hat am 12.04.2016, gegen 02.58 Uhr, einen PKW in Brand gesetzt. Durch den Brand des Fahrzeugs wurden zwei daneben stehende Fahrzeuge, sowie die dortige Hausmauer beschädigt. Der Brand konnte durch die Berufsfeuerwehr Schallmoos gelöscht und dadurch ein Übergreifen der Flammen auf die daneben befindlichen Fahrzeuge sowie die nahe Hausfassade verhindert werden. Durch den Brand wurde niemand verletzt, es entstand jedoch Sachschaden in großer Höhe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.