17.10.2016, 16:05 Uhr

Großartige Orientierungsläufer

Die erfolgreiche österreichische Mixed-Sprint-Staffel (Robert Merl, Ursula Kadan, Laura Ramstein, Gernot Kerschbaumer (Foto: Foto: Florian Elstner)

Henndorfer Team holte Platz 7 beim Welcup in der Schweiz

Henndorf, Aarau (lin). Die Österreichischen Orientierungsläufer sind weltspitze. Das Team rund um den Hendorfer Robert Merl erreicherte am vergangenen Wochenende beim Weltcup im schweizerischen Aarau einen 7. Platz. Merl erwies sich beim drittletzten Rennen der Saison als Leistungsträger.

Gemeinsdam mit Laura Ramstein, Ursula Kadan und Gernot Kerschbaumer gelang dem Henndorfer Orientierungsläufer die gute Platzierung in der Sprintstaffel. Am Tag darauf gelang Robewrt Merl in der Langdistanz in einem typischen schweizerischen Mittellandwald ein 35. Platz. Damit sicherte er sich einen Startplatz am letzten Weltcup-Tag. In diesem Sprint in der Altstadt von Aarau, bei dem nur die besten 40 Läuferinnen und Läufer des Gesamtweltcups startberechtigt waren, erkämpfte sich der Henndiorfer Platz 23.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.