17.08.2016, 10:14 Uhr

Der neue Kaiser - die neue Lok , Gedenkfahrt des Kaiserzug 15. Aug. 2016

Der neue Kaiser vor der Gedenklok Bürgermeister Peter Groiß - Attnang Puchheim, Sisidarstellerin Sabine R., Kaiserdarsteller Gerard Fritz und Organisator Obmann Karl Reitter (alle Foto Kaiserzugverein/Gnigler)
Bad Ischl: Kaiserzug 2017 | Bei herrlichem Kaiserwetter war am 15. August der Kaiserzug zur Gedenkfahrt anlässlich des 100. Todesjahres von Kaiser Franz Joseph I von Attnang- Puchheim nach Bad Ischl unterwegs.
Das sensationelle Fotomotiv war die Tunnel - Nachschiebe Taurus Gedenklok Lok am Zug, aber auch wieder die festlich geschmückte Dampflok 77.28 der ÖGEG.
Mehr als die Hälfte der Fahrgäste waren in nostalgischer Kleidung mit dem neuen Kaiser und Sissi angereist.
Der alljährliche Festumzug führte diesmal durch die mit Zuschauern gefüllte Altstadt zur Gedenkfeier in den Kaiserpark. Nach einem Salut des 75 Mann stark angetretenen Kaiserjäger Schützenkorps endete die Gedenkminute mit den Klängen des "Kaiserliedes" gespielt von der Eisenbahner Stadtmusikkapelle Attnang-Puchheim. Bürgermeister Peter Groiß und Johann Salvator Habsburg Lothringen begleiteten als Ehrengäste den Kaiserzug im Salonwagen.
2017 hat der Kaiserzug nach Bad Ischl sein 10 Jähriges Jubiläum. Das besondere Programm findet man ab Dezember auf www.kaiserzug.eu
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.