23.09.2016, 13:40 Uhr

ORF – Lange Nacht der Museen im Feuerwehrmuseum Ohlsdorf

Wann? 01.10.2016 18:00 Uhr

Wo? Gerätehaus der FF Ohlsdorf, Hauptstraße 34, 4694 Ohlsdorf AT
Ohlsdorf: Gerätehaus der FF Ohlsdorf | Bereits zum zweiten Mal nach 2014 nimmt das Ohlsdorfer Feuerwehrmuseum an der „ORF- Lange Nacht der Museen“ teil. Das Feuerwehrmuseum Ohlsdorf wurde im Jahr 2011 gestaltet und eröffnet. Hierbei zeigt die Feuerwehr Ohlsdorf alte Gerätschaften vom Beginn 1895 bis heute. Es ist zwar nicht das größte, aber dafür eines der liebvollsten Feuerwehrmuseen der Region. Neben Pumpen, Handwerkzeug, Bekleidung finden Besucher auch zahlreiche alte Briefstücke bzw. Urkunden und Fotos aus 120 Jahre Feuerwehr Ohlsdorf.

Tipp

Schmankerl aus der Region bzw. von der „Einsatzstelle“. Verkauf von Sonderbriefmarken der Feuerwehr Ohlsdorf.

LESUNGEN

Lesungen aus der Feuerwehrchronik.

FILMVORFÜHRUNGEN

Einsätze, Übungen und sonstige Tätigkeiten der Feuerwehr werden vorgestellt.

SONDERAUSSTELLUNG

Die Sonderausstellung „Atemschutz – Im Wandel der Zeit“ sowie eine „Feuerwehroldtimer Ausstellung“ erwartet die Besucher/innen.

ZEITZEUGENBERICHTE

Zeitzeugen berichten über die Geschehnisse der Feuerwehr und über Einsätze.

RUNDFAHRTEN MIT FEUERWEHRFAHRZEUGEN

Spiel und Spass für Kinder.

GRATIS WILLKOMMENSGETRÄNK

Tickets sind bei der FF Ohlsdorf im Vorfeld bzw. unter tickets.orf.at zu haben. Regionales Ticket kostet €6.

Ermäßigte Tickets für Ö1-Club-Mitglieder, Schüler/innen, Studentinnen/Studenten, Seniorinnen/Senioren, Menschen mit Behinderungen und Präsenzdiener. Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist frei. Im Vorverkauf ist das Ticket unter tickets.ORF.at und bei allen teilnehmenden Museen und Kulturinstitutionen erhältlich, in diesen und am „Treffpunkt Museum“ auch am Tag der Veranstaltung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.