01.04.2016, 10:04 Uhr

Spitzbart, Pucher Hölczli und Rastl feierten internationale Ski- Erfolge

Anni Spitzbart auf der Fahrt zu Slalom-Silber im tschechischen Spindlermühle. (Foto: SU Trtec Pettenbach)
SPINDLERMÜHLE. Anni Spitzbart (SU TRTEC Pettenbach) gewann bei den Masters-Rennen in Spindlermühle (Tschechien) den RTL mit drittbester Zeit unter 105 Starterinnen. Im Torlauf belegte die Pettenbacherin Rang zwei. Petra Pucher-Hölczli (Skiteam Ebensee) holte zweimal Silber, Manfred Rastl (AK III , SC Dachstein Oberbank) konnte sich ebenfalls zwei Mal einen zweiten Platz sichern.

Weitere Erfolge

Bei den drei Master-Oster-Rennen in Hinterstoder war Anni Spitzbart (SU TRITEC Pettenbach) dreimal schnellste Dame vor Friederike Hager (Sport Union Ebensee).
Bei den Herren gewann Manfred Rastl (SC Dachstein Oberbank ) dreimal in der AK IIIa, Ferdinand Groiss (USC Seyr Dach Vorchdorf) feierte einen Klassensieg und zwei zweite Plätze in der AK IIIb, Josef Hager (SU Ebensee, AK V b) holte zwei Siege und einmal Silber, Siegfried Kienesberger (AK IIb, SU Ebensee) holte zwei zweite und einen dritten Rang und Hermann Führer (ASVÖ RAIKA Altmünster) belegte drei dritte Plätze in der AK V b.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.