17.05.2016, 11:51 Uhr

Sprungbrett Berufsreifeprüfung

(Foto: WIFI OÖ GmbH)
BAD ISCHL. Für alle, die eine abgeschlossene Berufsausbildung haben und noch mehr im Berufsleben erreichen wollen, ist die Berufsreifeprüfung das Richtige, um einen höheren Abschluss zu erreichen. Die Berufsreifeprüfung ist eine vollwertige Matura und bietet zudem den Vorteil, dass der praktische Hintergrund Ihrer Berufsausbildung Ihre Karriere schneller in Schwung bringt. Nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit, an allen österreichischen Universitäten, Hochschulen oder Fachhochschulen zu studieren sowie Kollegs und Akademien zu besuchen. Anders als bei der Studienberechtigungsprüfung stehen nach der Berufsreifeprüfung alle Studienrichtungen offen. Abzulegen sind vier Teilprüfungen in den Gegenständen Deutsch, Englisch, Mathematik und einem persönlichen Fachbereich. Die Vorbereitungskurse dafür starten im Herbst im WIFI Bad Ischl. Einen kostenlosen Info-Abend gibt es bereits jetzt am Do., 9. Juni um 17 Uhr im WIFI Bad Ischl, Technoparkstr. 3. Interessiert? Anmeldungen unter T 05-7000-5300, Fr. Andrea Loidl oder per mail an: bad-ischl@wifi-ooe.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.