25.07.2016, 13:25 Uhr

Hjemklang (NOR, DE, NL, PL) - Österreichpremiere

Wann? 21.10.2016 20:30 Uhr

Wo? Musikschule Raab/Jazzclub, Doktor-Pfluger-Straße 10, 4760 Raab AT
John Nordahl
Raab: Musikschule Raab/Jazzclub | "Lunde weiss wie man eine gute Melodie für sich selbst sprechen lassen kann, und ihre schöne, fokussierte Stimme ist oft bezaubernd" (Downbeat USA)

Für ihr Debüt hat die norwegische Sängerin eine stimmungsreiche Sammlung von Liedern über Heimreise und Heimkehr komponiert und norwegische Volkslieder und Psalmen arrangiert. Gesungen werden diese auf englisch, norwegisch, französisch und portugiesisch mit einer Leuchtkraft und Leichtigkeit, der immer lebensnahe Tiefe innewohnt und so auf zarte Weise die dichte Atmosphäre der Reise mitschwingen lässt. Jazz, Klassik, Pop und Weltmusik gehen eine zeitlose Symbiose ein, der Gjertrud Lundes Gesang vielfältigen Ausdruck verleiht.

Die Mitglieder von Lundes Band haben mit eigenen Gruppen als auch als Sidemans in ganz Europa, in Afrika, Arabien, Asien, USA und Kanada Konzerte gespielt. Bodek Jankes Tabla-Einsätze geben der Musik fernöstliche Wehmut und Wolfgang Brederode serviert exzellente Pianoläufe, Florian Zenker weiß mit den elektronischen Untermalungen feinfühlig umzugehen und an der Gitarre offenbart der Musiker eine sensible ausgerichtete Ideenfabrik. Es ist kaum zu glauben, wie vielseiteig man eine in sich ruhende Musik derart facettenreich arrangieren kann.

„Wenn man sich auf die anmutigen Klänge einlässt, befindet man sich definitiv fernab jeglicher Realität.“


Line up:
Gjertrud Lunde – (vocal)
Wolfert Brederode – (piano, rhodes)
Florian Zenker – (guitar, baritonguitar, electronics)
Bodek Janke – (drums, tabla, percussion)


Freitag 21. Oktober – Musikschule Raab/Jazzclub – 20:30 Uhr


Kontakt & Infos
Kunst & Kultur Raab
www.kkraab.com
E-Mail: kkraab@gmx.at
VK 17 € / AK 19 € (VVK bei allen Raiffeisenbanken & oeticket Filialen)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.