12.06.2016, 11:37 Uhr

Alkoholisierter Autolenker kam von Fahrbahn ab

(Foto: Privat)
ANDORF. Ein Mann aus Münzkirchen lenkte am Sonntag, 12. Juni, gegen 4 Uhr seinen Pkw auf der Harter Straße 1105 in Richtung Andorf. Im Ortschaftsbereich Ranseredt kam er rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte das Auto gegen einen Wasserdurchlass und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Lenker erlitt leichte Verletzungen und wurde von der Rettung ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab mit 2, 28 Promille einen positiven Wert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.