24.05.2016, 12:41 Uhr

Feuerwehrjugend-Bezirksbewerb in Obermillstatt

Kürzlich wurde der Bezirksbewerb für die Jugendfeuerwehren am Sportplatz in Obermillstatt durchgeführt. Als Veranstalter traten die fünf Feuerwehren der Marktgemeinde auf.
In den Einzelbewerben BRONZE A und B, sowie SILBER traten insgesamt 85 Teilnehmer/Innen aus den Bezirken Spittal und Villach an.
Bei den Gruppenbewerben in BRONZE und SILBER waren insgesamt 15 Gruppen aus den Bezirken Spittal und Villach dabei. Die teilnehmenden Jungflorianis wurden in einer eigenen Gästeklasse gewertet.
Die Burschen und Mädchen zeigten beachtliche Leistungen, und viele Teilnehmer/Innen blieben auch fehlerfrei. Die Siegerehrung wurde von Bezirksfeuerwehr-Kdt-Stv. BR Peter Podesser, Landesjugendbeauftragte ABI Claudia Sticker, AFK ABI Christian Göckler, Vbgm. Mag. Michael Printschler, GV Mag. Judith Oberzaucher sowie den Bezirksjugendbeauftragten BI Martin Schmalzer und BM Thomas Heregger durchgeführt.
Im Bewerbe BRONZE A siegte Mathias Ebner (FWJ Irschen) vor Fabian Esterl (FWJ Millstatt) und Adrian Wuggenig (FWJ Irschen).
Im Bewerb BRONZE B war Elias Markt (FWJ Untertweng) der Schnellste und siegte vor Sebastian Reichhold (FWJ Obervellach) und Johannes Schachner (FWJ Obervellach).
Im Einzelbewerb SILBER gab es einen Dreifach-Sieg der FWJ Irschen. Gewonnen hat Daniela Erlacher vor Simon Mayer und Jesko Theiler.
Beim Gruppenbewerb BRONZE siegte FWJ Dellach/Draßnitzdorf/Stein vor FWJ Irschen und Gruppe von Trebesing/Großhattenberg/Altersberg. In der Gästeklasse siegte Finkenstein vor Kellerberg und St. Jakob/Frießnitz.
In SILBER gewann die FWJ Irschen vor der FWJ Millstatt. Bei den Gästen siegte St. Jakob/Frießnitz vor Kellerberg.
Im Bezirk Spittal findet noch ein Jugendbewerb am 11. Juni 2016 am Sportplatz in Dellach/Drau statt, und dann geht es zur Landesmeisterschaft der Jugendfeuerwehr nach Klagenfurt. Diese wird am 2. Juli 2016 am Gelände des Wörthersee-Stadions ausgetragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.