16.04.2016, 10:46 Uhr

Sennerleben nicht nur romantisch

Obmann Sepp Obweger aus Millstatt-Görtschach ist für die Lammersdorferalm zuständig
MILLSTATT. Bevor der sommerliche Almbetrieb beginnt, bietet der Almwirtschaftsverein Kärnten zusammen mit dem Ländlichen Fortbildungsinstitut (LFI) Sennerkurse von fünf bis 15 Tagen an. "Es besteht genügend Interesse, an dieser Maßnahme", freut sich Sepp Obweger, Obmann des Almwirtschaftsvereins. Das Alter der Teilnehmer, die nicht nur aus der Landwirtschaft kommen, liege zwischen 20 und 65. "In diesen Kursen wird den künftigen Sennern auch die Illusion genommen, dass das Leben auf der Alm nicht nur aus Romantik besteht, sondern vorwiegend aus harter Arbeit."
Interessenten wende sich an LFI-Bildungsreferentin Manuela Fratzl, Tel. 0463/5850-2512, manuela.fratzl@lk-kaernten.at

siehe auch: http://www.meinbezirk.at/wolfsberg/lokales/gesunde-lebensmittel-von-den-kaerntner-almen-d1224161.html

http://www.meinbezirk.at/wolfsberg/lokales/woelfe-...
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.